Keezer Leitungen angeschlossen lassen

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Antworten
Benzkiller
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 08:40

Keezer Leitungen angeschlossen lassen

#1

Beitrag von Benzkiller » Samstag 2. Februar 2019, 20:50

Moin Moin.

Mein neues Projekt soll ein Keezer für 4-5 Kegs werden. Da 80 - 100l Bier nicht mal eben so an einem Wochenende leer werden, stellt sich mir die Frage ob die Leitungen dauerhaft an den Zapfhähnen und Kegs angeschlossen bleiben oder nach Benutzung getrennt und gereinigt werden.

Wie macht ihr das so?

Grüße Chris

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 5465
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Keezer Leitungen angeschlossen lassen

#2

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Sonntag 3. Februar 2019, 09:42

Ich habe keinen Keezer, aber die Leitungen kannst du angeschlossen lassen. Der Bierweg wird von Zeit zu Zeit, von Anfang bis Ende chemisch und mechanisch gereinigt, inklusive aller angeschlossenen Leitungen. Wenn die Leitungen nach der Reinigung nicht mehr 1A sauber werden tauscht man sie einfach aus.
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Interesse an Flüssighefen ... ?

Antworten