Kalthopfen in Gärfass oder erst in Keg

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Antworten
Danger_Dave
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 1. Mai 2020, 08:56
Wohnort: Gais

Kalthopfen in Gärfass oder erst in Keg

#1

Beitrag von Danger_Dave » Samstag 30. Mai 2020, 10:51

Hey schöner Samstag allerseits

Ich will möglichst ein Fruchtiges Bier brauen. Habe schon ein paar mal Kaltgehopftes Bier gemacht aber meine Frage ist jetzt wo ist der Unterschied wenn ich ins Gärfass bei der offenen Vergärung oder erst bei der Nachgärung im Keg die Hopfen beigebe zum Kalthopfen?

P.s. Bis jetzt habe ich immer direkt ins Gärfass kaltgehopft

Antworten