12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Benutzeravatar
nordsee0815
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag 2. Februar 2016, 09:30
Wohnort: Ostfriesland

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#51

Beitrag von nordsee0815 » Sonntag 10. Januar 2021, 11:02

Wow, was für eine tolle Aktion. Falls es eine zweite Gruppe gibt würde ich gerne mitmachen. Meine Ale´s und Weizen sind schon sehr gut und so etwas würde meinen Horizont erweitern. Ich müsste halt mal aus meiner "wohl fühl Zone" raus und etwas neues probieren. Ich würde dann gerne mit dem Abbey Weizen starten. :Drink

Viele Grüße aus Ostfriesland
Stefan
Ganzjahresgriller :Drink

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#52

Beitrag von DerDallmann » Sonntag 10. Januar 2021, 14:25

Ich habe eine 2. Gruppe aufgemacht.
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
Lukide
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2020, 21:28
Wohnort: NES

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#53

Beitrag von Lukide » Sonntag 10. Januar 2021, 19:23

Ich würde mich mit dem Spiced Dunkel Weizenbock anschließen
Des hoasst net "Eine Maaahs" Des! Hoasst! OA! Masss!

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#54

Beitrag von DerDallmann » Montag 11. Januar 2021, 09:11

Für Gruppe 1 habe ich die Adressliste als PDF an alle geschickt, per PN.
Ich habe für Sven-Korg und HopfenHugo meine Adresse angegeben, ich leite das an die Jungs weiter, die wohnen hier um die Ecke. Das spart Porto... Also jeweils die 3-fache Menge + 1 (Schweiz) an mich.
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#55

Beitrag von DerDallmann » Montag 11. Januar 2021, 13:26

Findet sich jemand, der die Orga für Gruppe 2 macht, falls die zustande kommt?
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
Lukide
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2020, 21:28
Wohnort: NES

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#56

Beitrag von Lukide » Montag 11. Januar 2021, 14:28

DerDallmann hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 13:26
Findet sich jemand, der die Orga für Gruppe 2 macht, falls die zustande kommt?
Ich wäre somit ja Gruppe 2 , würde ich übernehmen wenn es hier noch Leute für eine 2. Gruppe gibt
Des hoasst net "Eine Maaahs" Des! Hoasst! OA! Masss!

Benutzeravatar
Brandergartenbier
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 337
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:50

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#57

Beitrag von Brandergartenbier » Montag 11. Januar 2021, 15:22

Ich würde in Gruppe 2 gerne mitmachen.
Gruß Florian
--------------------------------------------------------------------------------------------
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#58

Beitrag von DerDallmann » Montag 11. Januar 2021, 16:19

Lukide hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 14:28
DerDallmann hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 13:26
Findet sich jemand, der die Orga für Gruppe 2 macht, falls die zustande kommt?
Ich wäre somit ja Gruppe 2 , würde ich übernehmen wenn es hier noch Leute für eine 2. Gruppe gibt
Super! :)
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#59

Beitrag von DerDallmann » Montag 11. Januar 2021, 16:19

Brandergartenbier hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 15:22
Ich würde in Gruppe 2 gerne mitmachen.
Mit welchem Bier denn?
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
Brandergartenbier
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 337
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:50

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#60

Beitrag von Brandergartenbier » Montag 11. Januar 2021, 18:25

DerDallmann hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 16:19
Brandergartenbier hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 15:22
Ich würde in Gruppe 2 gerne mitmachen.
Mit welchem Bier denn?
Wenn ich's richtig gesehen habe ist der "SPICED DUNKEL WEIZENBOCK" noch frei. Daran würde ich mich gerne austoben.
Gruß Florian
--------------------------------------------------------------------------------------------
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#61

Beitrag von DerDallmann » Montag 11. Januar 2021, 18:26

Der ist leider schon weg
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
Brandergartenbier
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 337
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:50

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#62

Beitrag von Brandergartenbier » Montag 11. Januar 2021, 18:28

Kannst du die aktuelle Liste nochmal Posten?
Gruß Florian
--------------------------------------------------------------------------------------------
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Benutzeravatar
Lukide
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2020, 21:28
Wohnort: NES

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#63

Beitrag von Lukide » Montag 11. Januar 2021, 18:41

Gruppe 2
1) Caramel Quadruple
2) Spiced Cherry Dubbel
3) Spiced Dunkel Weizenbock (Lukide)
4) Juniper Rye Bock
5) Fruitcake Old Ale
6) Saffron Tripel
7) Christmas Gruit
8) Honey Ginger IPA
9) Crabapple Lambicky
10) Gingerbread Ale
11) Spiced Bourbon Stout
12) Abbey Weizen (nordsee0815)
Des hoasst net "Eine Maaahs" Des! Hoasst! OA! Masss!

Benutzeravatar
Brandergartenbier
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 337
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:50

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#64

Beitrag von Brandergartenbier » Montag 11. Januar 2021, 18:55

Dann nehme auch ich den "JUNIPER RYE BOCK"
Gruß Florian
--------------------------------------------------------------------------------------------
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#65

Beitrag von gaelen » Montag 11. Januar 2021, 19:44

@Gruppe 1
Mir ist ein kleiner Fehler bei meiner Versandadresse aufgefallen....
Bei der Firmierung heißt es richtigerweise „randecker“ -> ohne „t“.

Benutzeravatar
Malzknecht
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 581
Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 09:17
Wohnort: Ascheberg (Westf)

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#66

Beitrag von Malzknecht » Montag 11. Januar 2021, 20:22

gaelen hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 19:44
@Gruppe 1
Mir ist ein kleiner Fehler bei meiner Versandadresse aufgefallen....
Bei der Firmierung heißt es richtigerweise „randecker“ -> ohne „t“.
Tja... Pech gehabt. Jetzt freut sich der Nachbar :P
Viele Grüße,
Tobi

Malzknecht.de - Mein Hobbybrauer Blog

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#67

Beitrag von gaelen » Montag 11. Januar 2021, 20:35

Malzknecht hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 20:22
Tja... Pech gehabt. Jetzt freut sich der Nachbar :P
:P
Nicht lustig....

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#68

Beitrag von DerDallmann » Dienstag 12. Januar 2021, 07:09

Meinen Originalbeitrag kann ich nicht mehr editieren.
Gruppe 2 hat folgenden Stand. Bitte einfach kopieren und sich selbst eintragen, wenn man einsteigen will.

Gruppe 2
1) Caramel Quadruple
2) Spiced Cherry Dubbel
3) Spiced Dunkel Weizenbock (Lukide)
4) Juniper Rye Bock (Brandergartenbier)
5) Fruitcake Old Ale
6) Saffron Tripel
7) Christmas Gruit
8) Honey Ginger IPA
9) Crabapple Lambicky
10) Gingerbread Ale
11) Spiced Bourbon Stout
12) Abbey Weizen (nordsee0815)
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#69

Beitrag von gaelen » Mittwoch 13. Januar 2021, 06:56

Hallo Zusammen,

auch wenn die Frage vielleicht unnötig ist....
Diesen Sud muss ich über 2075 anzeigen, oder?!?!

vg,alexander

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#70

Beitrag von DerDallmann » Mittwoch 13. Januar 2021, 08:54

Das entscheidet bitte jeder für sich selbst, es gibt dazu diverse Beiträge/Diskussionen hier im Forum.
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#71

Beitrag von gaelen » Mittwoch 13. Januar 2021, 10:24

Alles klar....

MaKn
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 15:53
Wohnort: Mainz

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#72

Beitrag von MaKn » Mittwoch 13. Januar 2021, 16:24

Klasse Idee. Ich würde das Christmas Gruit für die zweite Gruppe übernehmen.

Benutzeravatar
Lukide
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2020, 21:28
Wohnort: NES

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#73

Beitrag von Lukide » Mittwoch 13. Januar 2021, 18:35

Gruppe 2
1) Caramel Quadruple
2) Spiced Cherry Dubbel
3) Spiced Dunkel Weizenbock (Lukide)
4) Juniper Rye Bock (Brandergartenbier)
5) Fruitcake Old Ale
6) Saffron Tripel
7) Christmas Gruit (MaKn)
8) Honey Ginger IPA
9) Crabapple Lambicky
10) Gingerbread Ale
11) Spiced Bourbon Stout
12) Abbey Weizen (nordsee0815)
Des hoasst net "Eine Maaahs" Des! Hoasst! OA! Masss!

ak59
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 362
Registriert: Sonntag 20. Oktober 2019, 12:36
Wohnort: Emskirchen

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#74

Beitrag von ak59 » Mittwoch 13. Januar 2021, 19:24

... und ich würde mich für 2) interessieren - wollte schon länger mal was mit Kirschen machen.

Muss nur noch jemand in meiner Gegend finden, von dem ich einen Verkorker leihen kann.

Gruß,

Andreas

Benutzeravatar
Lukide
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2020, 21:28
Wohnort: NES

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#75

Beitrag von Lukide » Mittwoch 13. Januar 2021, 23:56

Gruppe 2
1) Caramel Quadruple
2) Spiced Cherry Dubbel (ak59)
3) Spiced Dunkel Weizenbock (Lukide)
4) Juniper Rye Bock (Brandergartenbier)
5) Fruitcake Old Ale
6) Saffron Tripel
7) Christmas Gruit (MaKn)
8) Honey Ginger IPA
9) Crabapple Lambicky
10) Gingerbread Ale
11) Spiced Bourbon Stout
12) Abbey Weizen (nordsee0815)
Des hoasst net "Eine Maaahs" Des! Hoasst! OA! Masss!

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#76

Beitrag von DerDallmann » Donnerstag 14. Januar 2021, 06:38

Das wird doch langsam mit Gruppe 2... :thumbsup
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
Brandergartenbier
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 337
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:50

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#77

Beitrag von Brandergartenbier » Donnerstag 14. Januar 2021, 11:50

Wäre es nicht interessant,wenn jeder sein Bier auch noch an denjenigen sendet,der aus der anderen Gruppe das selbe gebraut hat?
Gruß Florian
--------------------------------------------------------------------------------------------
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#78

Beitrag von gaelen » Donnerstag 14. Januar 2021, 12:58

Also ein zusätzliches Paket....
Aber interessant wäre es.

Benutzeravatar
Silbereule
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 225
Registriert: Donnerstag 1. August 2019, 07:57
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#79

Beitrag von Silbereule » Donnerstag 14. Januar 2021, 13:13

Ja interessant könnte es sein. Bin auch gerade hin und her gerissen. Aber letztlich kann das ja auch bilateral abgesprochen werden und muss nicht für alle gelten. Dann kann man das zu gegebener Zeit auch noch mit seinem jeweiligen Counterpart entscheiden.
LG Steffen

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#80

Beitrag von DerDallmann » Donnerstag 14. Januar 2021, 13:17

Silbereule hat geschrieben:
Donnerstag 14. Januar 2021, 13:13
Ja interessant könnte es sein. Bin auch gerade hin und her gerissen. Aber letztlich kann das ja auch bilateral abgesprochen werden und muss nicht für alle gelten. Dann kann man das zu gegebener Zeit auch noch mit seinem jeweiligen Counterpart entscheiden.
LG Steffen
Das finde ich gut, ohne Pflicht
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

MaKn
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 15:53
Wohnort: Mainz

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#81

Beitrag von MaKn » Donnerstag 14. Januar 2021, 15:05

Auch eine gute Idee. Ich hätte eher vorgeschlagen das dann jeder auch einfach einen kompletten Sixer schickt (á la Wichteln mit anderem Selbstgebrauten oder ggf. regionalem Kaufbier aufgefüllt). Dürfte ja kaum was ausmachen von den Frachtkosten. Müsste man sich natürlich dann auch in der Gruppe einigen (wobei da im Prinzip auch nicht alle mitmachen müssen)

ak59
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 362
Registriert: Sonntag 20. Oktober 2019, 12:36
Wohnort: Emskirchen

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#82

Beitrag von ak59 » Donnerstag 14. Januar 2021, 17:03

Ich hätte mal eine Frage zu einer Beispielschüttung:

Recipe:
6 lb Pale Ale Malt (63.5%)
3 lb Munich Malt (23%)
1 lb Special B (9%)
0.5 lb Aromatic Malt (4.5%)
1 lb Piloncillo or other partially-refined sugar (9%)

Da stimmen entweder die Mengen- oder die Prozentangaben, aber nicht beides. Beim Malz passt's noch recht gut aber 1lb = ~0,45kg wären bei 22.7L etwa 2, nicht 9%. Oder hab ich da 'nen Denkfehler oder worauf beziehen sich die 9%?

Gruß,

Andreas

MaKn
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 15:53
Wohnort: Mainz

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#83

Beitrag von MaKn » Donnerstag 14. Januar 2021, 17:39

Auf die Schüttung. Sind insgesamt 11,5lb = 5,22kg, d.h. 9% = 0,47 kg was ungefähr einem Pfund entspricht

Benutzeravatar
VolT Bräu
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1017
Registriert: Montag 25. Juni 2018, 23:43

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#84

Beitrag von VolT Bräu » Freitag 15. Januar 2021, 22:39

Ich finde die Aktion klasse und steige wahrscheinlich in Gruppe 2 noch ein. Da ich aber längere Zeit mit Renovierung zu tun habe, möchte ich mich da momentan noch nicht unter Druck setzen.
Kreuztausch finde ich auch gut. Könnte man ja dann auch mit einem Versand 12 gegen 12 tauschen, so dass es nicht unbedingt der das jeweilige Pendant zum Tausch sein müsste.
Jetzt mal Bier bei die Fische!

Benutzeravatar
Silbereule
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 225
Registriert: Donnerstag 1. August 2019, 07:57
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#85

Beitrag von Silbereule » Freitag 15. Januar 2021, 23:24

So langsam wird's kompliziert :puzz :Bigsmile

Benutzeravatar
VolT Bräu
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1017
Registriert: Montag 25. Juni 2018, 23:43

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#86

Beitrag von VolT Bräu » Samstag 16. Januar 2021, 01:10

Kompliziert nicht, nur aufwendig. Aber wenn man sich schon die ganze Mühe macht lohnt es sich doch schon am Ende noch mal ein extra Paket zu packen und dafür von jeder Sorte zwei Versionen zu haben.
Ist ja alles optional.
Jetzt mal Bier bei die Fische!

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#87

Beitrag von DerDallmann » Samstag 16. Januar 2021, 08:00

Wir bleiben beim ursprünglichen Plan. Nebenabsprachen können natürlich trotzdem getroffen werden.
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#88

Beitrag von gaelen » Samstag 16. Januar 2021, 08:24

Hallo VoIT Bräu,

Wenn ich Deinen Vorschlag richtig verstehe, willst Du von den drei zugesandten Bieren eins ‚abzwacken‘ und dann ein 12er Paket an Deinen-Konterpart schicken; in der Hoffnung, dass Du dann 12 andere Biere bekommst.

Sehe ich das so richtig?

vg,alexander

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#89

Beitrag von gaelen » Samstag 16. Januar 2021, 08:25

DerDallmann hat geschrieben:
Samstag 16. Januar 2021, 08:00
Wir bleiben beim ursprünglichen Plan. Nebenabsprachen können natürlich trotzdem getroffen werden.
Das ist natürlich so... :thumbup

Benutzeravatar
schwarzwaldbrauer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 863
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 21:01

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#90

Beitrag von schwarzwaldbrauer » Sonntag 17. Januar 2021, 09:47

Bei der Durcharbeitung des von mir gewählten Rezepts stellte ich fest, dass teilweise sehr saloppe Sprache verwendet wird. Hatte schon ein paar Minuten zu tun beim Übersetzen.
Deshalb mein Vorschlag: Jeder Brauer legt seiner Biersendung die Rezeptübersetzung bei oder versendet die über PN. Dann hat man es bei der Verkostung bequemer .

Grüßle Dieter
Brau, schau wem.

Benutzeravatar
VolT Bräu
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1017
Registriert: Montag 25. Juni 2018, 23:43

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#91

Beitrag von VolT Bräu » Sonntag 17. Januar 2021, 09:57

gaelen hat geschrieben:
Samstag 16. Januar 2021, 08:24
Hallo VoIT Bräu,

Wenn ich Deinen Vorschlag richtig verstehe, willst Du von den drei zugesandten Bieren eins ‚abzwacken‘ und dann ein 12er Paket an Deinen-Konterpart schicken; in der Hoffnung, dass Du dann 12 andere Biere bekommst.

Sehe ich das so richtig?

vg,alexander
Genau. Natürlich nicht "in der Hoffnung", sondern nach Absprache.
Jetzt mal Bier bei die Fische!

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#92

Beitrag von gaelen » Sonntag 17. Januar 2021, 10:00

Gute Idee.
Ich würde vlt sogar noch einen Schritt weiter gehen wollen.
Man legt sein Rezept für das Bier bei. So kann man sehen, wie der jeweilige Brauer die „Vorgabe“ interpretiert und umgesetzt hat.

vg,alexander

Benutzeravatar
gaelen
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 08:35
Wohnort: Stuttgart - Feuerbach

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#93

Beitrag von gaelen » Sonntag 17. Januar 2021, 10:06

VolT Bräu hat geschrieben:
Sonntag 17. Januar 2021, 09:57
gaelen hat geschrieben:
Samstag 16. Januar 2021, 08:24
Hallo VoIT Bräu,

Wenn ich Deinen Vorschlag richtig verstehe, willst Du von den drei zugesandten Bieren eins ‚abzwacken‘ und dann ein 12er Paket an Deinen-Konterpart schicken; in der Hoffnung, dass Du dann 12 andere Biere bekommst.

Sehe ich das so richtig?

vg,alexander
Genau. Natürlich nicht "in der Hoffnung", sondern nach Absprache.
So war es auch zu verstehen.... 😉

Benutzeravatar
BrauWastlKoeln
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 192
Registriert: Donnerstag 2. März 2017, 03:18
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#94

Beitrag von BrauWastlKoeln » Sonntag 17. Januar 2021, 11:25

gaelen hat geschrieben:
Sonntag 17. Januar 2021, 10:00
Gute Idee.
Ich würde vlt sogar noch einen Schritt weiter gehen wollen.
Man legt sein Rezept für das Bier bei. So kann man sehen, wie der jeweilige Brauer die „Vorgabe“ interpretiert und umgesetzt hat.

vg,alexander
Finde ich gut, da die Rezepte ja teilweise wirklich viel Spielraum lassen.

Benutzeravatar
Räuber Hopfenstopf
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 185
Registriert: Mittwoch 15. Juli 2020, 07:50

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#95

Beitrag von Räuber Hopfenstopf » Sonntag 17. Januar 2021, 11:46

Wir sind gerade dabei, die Zutaten zusammenzustellen. Das Rezept ist tatsächlich sehr weit gefasst. Zum Maischprogramm gi t es anscheinend keine Angabe. Da muss man entweder an anderer Stelle im Buch fündig werden (das geht manchmal etwas hin ubd her) oder sich externer Informationen bedienen.

Die Idee eines Kreuztauschs fände ich super. Oder man tauscht zumindest nochmal das eigene Bier gegen das der jeweils anderen Gruppe.

Viele Grüße
Björn
Allen wird bekannt gemacht, dass keiner in die Jeetze kackt - denn morgen wird gebraut.
Steht am Bierbrunnen in Salzwedel

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#96

Beitrag von DerDallmann » Sonntag 17. Januar 2021, 11:53

Die Rezepte sind nur ein grober Rahmen. Ich hab das bei den Amis abgefragt, wie das gehandhabt wird. Man hat prinzipiell sehr viel Freiheiten, es sollte aber trotzdem "in die Richtung" gehen.
Just like Mosher describes in the book, these are suggestions. He's throwing out ideas on how to be creative with "traditional" styles and turning them into something reminiscent of winter. I don't think we want the brewers to do anything but brew something that expresses their style and enjoy the experience. I have been thinking about a dark saison with mulling spices and maybe a but of wine must for next winter and If I did that instead of one of these twelve I'm sure my friends here would be more than eager to try it.

This is an exercise in personal expression so interpretation is not only accepted but encouraged. If you're familiar with Rick and Morty it's best described as "SHOW ME WHAT YOU GOT!" Perhaps for your first round you keep it a bit more tight and relax the reigns as the group matures but that's up to y'all. Keep us updated about how it goes over there.
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#97

Beitrag von DerDallmann » Sonntag 17. Januar 2021, 12:33

Gruppe 2
1) Caramel Quadruple
2) Spiced Cherry Dubbel (ak59)
3) Spiced Dunkel Weizenbock (Lukide)
4) Juniper Rye Bock (Brandergartenbier)
5) Fruitcake Old Ale
6) Saffron Tripel
7) Christmas Gruit (MaKn)
8) Honey Ginger IPA (CLarsen)
9) Crabapple Lambicky
10) Gingerbread Ale
11) Spiced Bourbon Stout
12) Abbey Weizen (nordsee0815)
Zuletzt geändert von DerDallmann am Montag 18. Januar 2021, 06:16, insgesamt 1-mal geändert.
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Benutzeravatar
Brandergartenbier
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 337
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:50

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#98

Beitrag von Brandergartenbier » Sonntag 17. Januar 2021, 19:14

Ich Versuche für mein Bier die Wacholderbeeren im eigenen Garten anzusiedeln.
Gruß Florian
--------------------------------------------------------------------------------------------
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Benutzeravatar
nordsee0815
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag 2. Februar 2016, 09:30
Wohnort: Ostfriesland

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#99

Beitrag von nordsee0815 » Montag 18. Januar 2021, 19:17

gaelen hat geschrieben:
Sonntag 17. Januar 2021, 10:00
Gute Idee.
Ich würde vlt sogar noch einen Schritt weiter gehen wollen.
Man legt sein Rezept für das Bier bei. So kann man sehen, wie der jeweilige Brauer die „Vorgabe“ interpretiert und umgesetzt hat.

vg,alexander
Das würde ich auch richtig gut finden, eventuell zum Nachbrauen oder halt fürs nächste Jahr wenn die Aktion nochmal läuft. :thumbup

Viele Grüße
Stefan
Ganzjahresgriller :Drink

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

#100

Beitrag von DerDallmann » Montag 18. Januar 2021, 19:21

Klingt gut. Machen wir, auf freiwilliger Basis natürlich
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

Hobbybrauer Stammtisch Postleitzahl 21255 und Umgebung, bei Interesse PN

Antworten