Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Antworten
borstel77
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 11. August 2017, 10:59

Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#1

Beitrag von borstel77 » Donnerstag 25. März 2021, 15:26

... hallo miteinder, ich wollte hier mal fragen, wer hier so aus dem Harz herumschwirrt und es sinnvoll wäre, einen Thread für die Harz-Region anlegen zulassen. Hier im Forum nach "Harz" zu suchen, ist ermüdend, da Harz beim Brauen auch in deinem anderem Kontext vorkommt, daher die Frage.

Ich persönlich kommen aus dem Nördlichen Harzvorland aus der Gegend Wernigerode/Goslar.

Gruß

Björn

Fle4
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 218
Registriert: Freitag 10. Juni 2016, 22:38
Wohnort: Göttingen

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#2

Beitrag von Fle4 » Donnerstag 25. März 2021, 21:00

Moin Björn,

Es gibt einige ausmgöttingen und Umgebung. Der Harz ist das nicht, aber auch nicht soweit weg.

Viele Grüße
Flo
Draft beer, not people.

Benutzeravatar
Räuber Hopfenstopf
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 445
Registriert: Mittwoch 15. Juli 2020, 07:50

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#3

Beitrag von Räuber Hopfenstopf » Donnerstag 25. März 2021, 21:56

Aus der Umgebung von Braunschweig sind einige hier im Forum. Im Moment ist es ja schwierig, sich irgendwie zu treffen. Aber im Laufe des Jahres wird das hoffentlich wieder gehen.

Viele Grüße
(auch) Björn
Allen wird bekannt gemacht, dass keiner in die Jeetze kackt - denn morgen wird gebraut.
Steht am Bierbrunnen in Salzwedel

borstel77
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 11. August 2017, 10:59

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#4

Beitrag von borstel77 » Freitag 26. März 2021, 09:06

Moin,

Braunschweig ist für mich natürlich auch eine Option. Auch hier gibt es noch keinen Regional-Thread, wie ich sehe.
Vielleicht gibt es hier Interesse. Klar ... Corona sollte irgendwann einfach wieder nur ein Bier sein.

Gruß

Björn

Black_Kitchen
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 39
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 10:15

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#5

Beitrag von Black_Kitchen » Freitag 26. März 2021, 11:39

Ich bin aus Braunschweig - wenn der Wahnsinn mal vorbei ist könnte man sich mal auf ein Bier treffen.

Viele Grüße!
Gruß
Fabian

Benutzeravatar
Räuber Hopfenstopf
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 445
Registriert: Mittwoch 15. Juli 2020, 07:50

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#6

Beitrag von Räuber Hopfenstopf » Freitag 26. März 2021, 11:53

Ich braue 50 km nördlich von Braunschweig. Vielleicht kriegt man ja tatsächlich ein regionales Harz-Heide Treffen hin.
Allen wird bekannt gemacht, dass keiner in die Jeetze kackt - denn morgen wird gebraut.
Steht am Bierbrunnen in Salzwedel

HengtheTank
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 28. August 2019, 12:10

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#7

Beitrag von HengtheTank » Sonntag 28. März 2021, 11:05

Ich braue auch in der Region Goslar :-)

borstel77
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 11. August 2017, 10:59

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#8

Beitrag von borstel77 » Montag 29. März 2021, 11:43

OK was machen wir nun? BS oder HZ?

Benutzeravatar
dieck
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 57
Registriert: Samstag 9. Januar 2021, 20:06
Wohnort: Braunschweig

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

#9

Beitrag von dieck » Montag 29. März 2021, 13:01

Dazwischen wäre dann wohl der A36 Parkplatz "Brockenblick", als Drive-In-Treffen -- wird bloß mit Verköstigung hergestellter Ware schwer ;)
Noch eher Anfänger in der Einkocher-Klasse. Läuterhexe im Plastikeimer. Brew Monk Edelstahl Gärfass frisch eingeweiht, und noch nicht fertig :)

Antworten