Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Antworten
Benutzeravatar
ohoerold
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 32
Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 12:18
Wohnort: Leimen
Kontaktdaten:

Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#1

Beitrag von ohoerold » Sonntag 29. März 2015, 14:31

Hi,

Ich bin großer Podcast Fan und suche nach Podcasts in deutsch die sich mt dem Thema "(Heim)Brauen" befassen. Kennt da jemand was?

Danke
Cu o.
Life is bitter, so is my beer.

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1233
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#2

Beitrag von t3k » Sonntag 29. März 2015, 14:43

Moin Moin ohoerold,

ich kenne nur einen Potcast bzw. eine Potcast-Folge:
CRE: Technik, Kultur, Gesellschaft - Bier

Ich würde mich auch über weitre Potcasts freuen ;)

Cheers,
T3K

Benutzeravatar
Brauwolf
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 6582
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 21:07
Kontaktdaten:

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#3

Beitrag von Brauwolf » Sonntag 29. März 2015, 14:47

gibt es auch hier mit etwas Text drumherum und ohne iTunes:

http://cre.fm/cre194-bier


Cheers, Ruthard
Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht denselben Horizont.
Mein Blog: Brew24.com

Benutzeravatar
ohoerold
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 32
Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 12:18
Wohnort: Leimen
Kontaktdaten:

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#4

Beitrag von ohoerold » Mittwoch 29. April 2015, 21:00

Das ist natürliche die legendäre deutsche Podcastfolge zum Thema Bier.

Aber einen regelmässigen deutschen Bier-/Heimbrau-Podcast gibt es nicht?

Echt schade. Nicht das mich die englischsprachigen Angebote ausreichen unterhalten, aber wir haben doch auch was zu dem Thema zu erzählen, oder?
Life is bitter, so is my beer.

Zuckerpilz
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 22:30

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#5

Beitrag von Zuckerpilz » Mittwoch 29. April 2015, 21:22

Einen regelmäßigen deutschen Podcast kenne ich leider nicht, hätte aber auch Interesse daran.
Es gibt aber noch folgende Einzelfolgen (alle mit dem gleichen Brauer):

http://www.kuechenstud.io/kuechenradio/ ... erei-bogk/
http://www.wrint.de/2012/12/08/wr131-or ... reas-bogk/
http://blog.richter.fm/podcast/diewahrh ... t-012-bier

Gruß - Flo

Benutzeravatar
andreas
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 69
Registriert: Samstag 18. Oktober 2014, 21:55
Wohnort: München

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#6

Beitrag von andreas » Mittwoch 29. April 2015, 21:34

War vor ein paar Wochen zu Gast bei derstammtisch.de zum Thema Bier und Homebrew http://derstammtisch.de/dst020/#t=28:02.274 :Drink :Drink

PSJaeger
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 257
Registriert: Donnerstag 24. September 2015, 12:07

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#7

Beitrag von PSJaeger » Dienstag 5. April 2016, 18:13

wollte das Thema nochmal pushen...

ist vielleicht mittlerweile irgendwas in der Medienlandschaft erschienen?
Oder gibt es immer noch keinen deutschen Heimbrauer Podcast?

grüß

Eikonal
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 30
Registriert: Samstag 18. Oktober 2014, 22:19

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#8

Beitrag von Eikonal » Dienstag 5. April 2016, 18:27

Ich kenne sonst noch folgende podcasts wo zumindest das Thema Bier mal vorkommt :

http://www.bayern.by/traditionell-ander ... raft-beer/

http://www.bayern.by/traditionell-ander ... meisterin/

Gruß Tim

Benutzeravatar
tauroplu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 13662
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2005, 18:04
Wohnort: 58453 Witten
Kontaktdaten:

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#9

Beitrag von tauroplu » Dienstag 5. April 2016, 18:35

Beste Grüße
Michael

„Lass die anderen mit Fichten- und Tannensprossen würzen, der Hopfen ist das Beste, was die Natur uns bietet.“
Aus "Das Erbe des Bierzauberers" von Günther Thömmes, Gmeiner Verlag

Benutzeravatar
MJSalmy
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 16:48

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#10

Beitrag von MJSalmy » Sonntag 3. September 2017, 16:00

Hi,

gibt's noch Interesse an einem deutschen Podcast zum Hobbybrauen bzw. Ist seit letztem Jahr schon einer entstanden?

Gruß Manu

PSJaeger
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 257
Registriert: Donnerstag 24. September 2015, 12:07

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#11

Beitrag von PSJaeger » Sonntag 3. September 2017, 18:06

Einer muss es halt machen...

Interesse besteht denke ich.

Gruß

Benutzeravatar
MJSalmy
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 16:48

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#12

Beitrag von MJSalmy » Sonntag 3. September 2017, 18:23

Evtl entsteht hier bald einer dann geb ich Bescheid :Drink

adastriel
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 25
Registriert: Montag 21. August 2017, 17:47

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#13

Beitrag von adastriel » Sonntag 3. September 2017, 20:58

Was ist mit http://www.maennerabend.info ?

adastriel

Benutzeravatar
MJSalmy
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 16:48

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#14

Beitrag von MJSalmy » Montag 23. Oktober 2017, 23:36

Der Braucast hat seine Nullnummer oben. Hört mal rein ;)

https://derbraucast.wordpress.com/

Gruß
Manu

Benutzeravatar
MJSalmy
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 16:48

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#15

Beitrag von MJSalmy » Samstag 18. November 2017, 11:03

Guten Morgen!
Wir haben die erste richtige Folge produziert und uns würde eure Meinung dazu sehr interessieren :Smile Hört doch vl. mal rein :Wink
https://derbraucast.wordpress.com/

Gruß
Manu

Benutzeravatar
MJSalmy
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 16:48

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#16

Beitrag von MJSalmy » Donnerstag 8. März 2018, 21:23


Benutzeravatar
Humulus
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 176
Registriert: Donnerstag 2. März 2017, 10:16

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#17

Beitrag von Humulus » Freitag 9. März 2018, 08:59

Sehr gut gemacht und auch für nicht Hamburger interessant:
https://soundcloud.com/hhopcast
bzw.
http://hhopcast.de/

Benutzeravatar
schlupf
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1152
Registriert: Sonntag 5. Juni 2016, 15:51
Wohnort: Lentföhrden

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#18

Beitrag von schlupf » Donnerstag 2. August 2018, 09:34

Moin,

DeckeKacke, Braucast, No Milk today und Craftbier & Friends scheinen ja schon wieder aufgegeben zu haben.
Oder wisst ihr, was da los ist und ob das irgendwann weiter geht?

Eine Zeit lang sah es echt gut aus, in der deutschen Podcast Landschaft, aber zur Zeit muss ich schon auf alte Folgen vom BeerSmith Podcast zurückgreifen.
Schade...

Viele Grüße,
Sebastian

Benutzeravatar
chaos-black
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2840
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 21:38
Wohnort: Berlin/Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#19

Beitrag von chaos-black » Donnerstag 2. August 2018, 09:56

Craft Bier and Friends haben in der letzten Folge gesagt, dass sie nun erstmal in die Sommerpause gehen. Also aufgegeben ist das nicht denke ich.

...und im englischen Raum gibt es deutlich mehr als nur BeerSmith. Schau dir mal z.B. Basic Brewing Radio oder Experimental Brewing an. Oder von Yakima Valley Hops ein relativ neuer, der sich mit Hopfen beschäftig: The Late Addition. Davon hab ich aber bisher nur Episode 1 gehört und weiß noch nicht wie sehr der zu empfehlen ist. Interessant wirds allemal.

Beste Grüße,
Alex
Meine Hobbybrauerei: http://brauerei-flaschenpost.de/ (gerade offline)

Benutzeravatar
schlupf
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1152
Registriert: Sonntag 5. Juni 2016, 15:51
Wohnort: Lentföhrden

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#20

Beitrag von schlupf » Donnerstag 2. August 2018, 10:25

Von Basic Brewing hatte ich mir mal auf YouTube was angeguckt, das hatte mir aber irgendwie nicht so gefallen. Aber wenn du sagst, der Podcast ist gut, gebe ich der Sache vielleicht noch einen Versuch.

Die Late Addition werde ich mal testen.

Vom Brewing network kommt auch nicht mehr viel Gutes. Ich hatte immer gerne Brew Strong gehört. Mit der Session und Dr. Homebrew werde ich irgendwie nicht warm.

Aus dem englischen Bereich finde ich den New Zealand Brewer Podcast große Klasse. Teilweise etwas schwer verständlich, aber in (fast) jeder Folge gibt's ein Rezept direkt vom Brauer. Das Garage Projekt Gunnamata und das Longboarder Lager von McLeod's sind auf jeden Fall auf der ToBrew-Liste.

Benutzeravatar
chaos-black
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2840
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 21:38
Wohnort: Berlin/Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#21

Beitrag von chaos-black » Donnerstag 2. August 2018, 10:45

Also Basic brewing find ich etwa die Hälfte interessant, oftmals ist es auch ein bisschen langatmig oder er stellt irgendwelche kleinen Brauereien vor - was auch interessant sein kann, aber es für mich als Hobbybrauer von nem anderen Kontinent nicht immer ist.

Richtig gut gefällt mir die zwei wöchige Serie BrewFiles von Experimental Brewing. Das würde ich empfehlen als erstes zu hören.

Und dann gibts ja auch noch brulosophy. Man muss nur über die große Menge nerviger Werbeeinblendungen hinwegsehen und ein kritisches Grundbewusstsein gegenüber den semi-wissenschaftlich gewonnenen Erkenntnisssen mitbringen. Unterhaltsam finde ich es trotzdem und es gibt manchmal ein paar neue Denkanstöße
Meine Hobbybrauerei: http://brauerei-flaschenpost.de/ (gerade offline)

Benutzeravatar
London Rain
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 405
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 20:36
Wohnort: Essen, Ruhrpott

Re: Deutsche (Heim)Brauer Podcasts gesucht

#22

Beitrag von London Rain » Donnerstag 20. Juni 2019, 18:25

Bierfunk von Landgang scrollte gerade bei Facebook an mir vorbei.
https://www.podcast.de/podcast/657120/

Antworten