Hallo aus Bielefeld

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
BierRegen
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 30. September 2016, 11:17

Hallo aus Bielefeld

#1

Beitrag von BierRegen » Freitag 30. September 2016, 12:09

Hi zusammen,
Wir(Tobi&Sal) aus Bielefeld haben endlich unser erstes Bier gebraut. Das alte Forum hat uns sehr dabei geholfen.
Es wird immer abgeraten als erstes ein Pils zu brauen, aber wir wollten unbedingt ein Pils. Wir haben uns also tief in die Materie eingelesen und es versucht.
Wir waren sehr vorsichtig mit der Sauberkeit Und es lief sehr sehr gut für das erste Bier.
Ach ja, ein Böhmisches Pils. 20L, Saazer Hopfen.
Stammwürze bei 12,4. Hefe W34/70(3 Päckchen um sicher zu gehen). Schnell vergär Probe leider nicht gemacht. Hauptgärung 3 Wochen bei 9 Grad. Nachgärung auch 3 Wochen bei 9 Grad. Reifung bisher 11 Tage bei 1 Grad.
Gestern haben wir mal probiert und es schmeckt erstaunlicher Weise super.
Man schmeckt leider die Hefe noch etwas. Und scheinbar hat sich der Zucker nicht richtig verteilt, so das viele Flaschen zu wenig und einige zu viel Kohlensäure haben. Aber wir sind auf dem richtigen Weg.

Die nächste Überlegung ist, den Hefe Satz in den Flaschen los zu werden, also die Nachgärung in NC Kegs und mit gegendruck abfüllen.
Außerdem aufstocken auf 70L Topf und induktionsplatte.

So ;)

Lieben Gruß,

Tobi

Benutzeravatar
Der Titan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 33
Registriert: Freitag 30. September 2016, 11:51

Re: Hallo aus Bielefeld

#2

Beitrag von Der Titan » Freitag 30. September 2016, 12:31

Moin,

Bin auch Neuling hier. Wieviel Saazer habt ihr denn genommen, um auf 12,4 Stammwürze zu kommen? :)

Benutzeravatar
tauroplu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 13662
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2005, 18:04
Wohnort: 58453 Witten
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Bielefeld

#3

Beitrag von tauroplu » Freitag 30. September 2016, 12:42

Moin, Ihr Zwei und herzlich willkommen hier bei uns.

@Der Titan: Der Hopfen hat jetzt aber nix mit der Stammwürze zu tun.
Beste Grüße
Michael

„Lass die anderen mit Fichten- und Tannensprossen würzen, der Hopfen ist das Beste, was die Natur uns bietet.“
Aus "Das Erbe des Bierzauberers" von Günther Thömmes, Gmeiner Verlag

Benutzeravatar
Der Titan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 33
Registriert: Freitag 30. September 2016, 11:51

Re: Hallo aus Bielefeld

#4

Beitrag von Der Titan » Freitag 30. September 2016, 12:48

Also ist mit Stammwürze die Messung vor der Hopfengabe gemeint? Ich dachte damit wäre der Wert beim Whirlpool gemeint. Oder hat der Hopfen garkeinen Einfluss auf den Wert? :Waa

BierRegen
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 30. September 2016, 11:17

Re: Hallo aus Bielefeld

#5

Beitrag von BierRegen » Freitag 30. September 2016, 12:52

Der hat nur Einfluss auf den Geschmack;)
Insgesamt waren es 100g 3,4% Alpha auf 18 L Hauptguss.(ca 4L Nachguss)

Benutzeravatar
tauroplu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 13662
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2005, 18:04
Wohnort: 58453 Witten
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Bielefeld

#6

Beitrag von tauroplu » Freitag 30. September 2016, 13:25

@Der Titan: Es ist irgendwie umgekehrt, die Stammwürze hängt mit der Hopfenausnutzung zusammen. Die Stärke der Hopfung beeinflusst aber nicht die Stammwürze. Genaueres kannst Du hier nachlesen.
Beste Grüße
Michael

„Lass die anderen mit Fichten- und Tannensprossen würzen, der Hopfen ist das Beste, was die Natur uns bietet.“
Aus "Das Erbe des Bierzauberers" von Günther Thömmes, Gmeiner Verlag

Benutzeravatar
Der Titan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 33
Registriert: Freitag 30. September 2016, 11:51

Re: Hallo aus Bielefeld

#7

Beitrag von Der Titan » Freitag 30. September 2016, 13:36

Danke für den Link, werde ich mich mal reinlesen, wenn ich etwas Zeit finde

Benutzeravatar
omitz
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 860
Registriert: Dienstag 3. Juli 2012, 17:02
Wohnort: LEV
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Bielefeld

#8

Beitrag von omitz » Freitag 30. September 2016, 14:50

Moin zusammen und willkommen im Forum!

Vielleicht hilft euch die Anleitung im Wiki auch etwas bei den ersten Suden.

Gut Sud!
Timo
Brauanleitung für Anfänger: Neue Version 0.7 ist da!
Download: www.brauanleitung.de
Like: facebook.com/brauanleitung
Follow: @brauanleitung

BierRegen
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 30. September 2016, 11:17

Re: Hallo aus Bielefeld

#9

Beitrag von BierRegen » Freitag 30. September 2016, 19:38

Danke, die kann ich runter beten ;)

cicero85
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 203
Registriert: Samstag 5. Juli 2014, 22:23

Re: Hallo aus Bielefeld

#10

Beitrag von cicero85 » Freitag 30. September 2016, 20:43

Hallo und herzlich Willkommen aus Bünde.
Bielleicht erreicht die Zahl der Hobbybrauer ja nun auch hier in der Region eine "kritische Masse"?

viele Grüße

Kilian

Poldi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 12. März 2015, 16:44

Re: Hallo aus Bielefeld

#11

Beitrag von Poldi » Montag 3. Oktober 2016, 16:54

Hallo aus Bad Salzuflen.
euch viel Spaß und allzeit gut Sud!

Gruß
Jörg

Benutzeravatar
h2opolo
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 119
Registriert: Donnerstag 11. August 2016, 15:09
Wohnort: 32052 Herford
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Bielefeld

#12

Beitrag von h2opolo » Montag 3. Oktober 2016, 20:39

Mahlzeit,
viel Spass aus Herford :Bigsmile
Gruß
Michael

BierRegen
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 30. September 2016, 11:17

Re: Hallo aus Bielefeld

#13

Beitrag von BierRegen » Dienstag 4. Oktober 2016, 18:48

Herford? Braust du mit Thomas Meier? Wenn ja lieben Gruß von Tobi ;)

Benutzeravatar
h2opolo
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 119
Registriert: Donnerstag 11. August 2016, 15:09
Wohnort: 32052 Herford
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Bielefeld

#14

Beitrag von h2opolo » Dienstag 4. Oktober 2016, 21:06

Mahlzeit Tobi, braue alleine (liebe die Ruhe dabei :Smile ).
Gruß
Michael

Benutzeravatar
Kurzhauber
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 183
Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 02:44
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Bielefeld

#15

Beitrag von Kurzhauber » Sonntag 16. Oktober 2016, 13:37

Hallo aus Herford!

Ich glaube es wird so langsam Zeit für einen OWL-Stammtisch im Herbst, wie sieht es aus sich mal in Bielefeld oder Herford zu treffen?

In BI wäre ja das Brauhaus vorhanden (können wir natürlich kein eigenes Bier verkosten). Hat jemand eine Idee?

Gruss, Bruno

cicero85
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 203
Registriert: Samstag 5. Juli 2014, 22:23

Re: Hallo aus Bielefeld

#16

Beitrag von cicero85 » Sonntag 16. Oktober 2016, 15:39

Ich wäre gerne dabei bei einem solchen Treffen.
Gruß aus Bünde

Kilian

Benutzeravatar
§11
Moderator
Moderator
Beiträge: 6404
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 08:24

Re: Hallo aus Bielefeld

#17

Beitrag von §11 » Sonntag 16. Oktober 2016, 16:01

Jetzt widerspreche ich nur ungern. Aber alle gelösten Stoffe die die Dichte der Würze verändern, verändern auch die StW. Dazu gehört der Hopfen genauso wie Wassermineralien. Sie sind halt Teil des unvergärbaren Extrakt.

Jan
„porro bibitur!“
Die Seite zum Buch "Bier brauen" https://www.jan-bruecklmeier.com/
Die Seite zur HBCon https://heimbrauconvention.de/
https://headlessbrewer.wordpress.com/

Benutzeravatar
h2opolo
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 119
Registriert: Donnerstag 11. August 2016, 15:09
Wohnort: 32052 Herford
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Bielefeld

#18

Beitrag von h2opolo » Montag 17. Oktober 2016, 11:38

Mahlzeit,
in Herford habe ich mit dem Inhaber des Bierateliers (Elverdisser Straße) gesprochen, der plant gerade einen Stammtisch für die Region.
Sowie ich mehr höre melde ich mich dazu

Gruß
Michael

Benutzeravatar
coyote77
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 301
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 19:09
Wohnort: Paderborn

Re: Hallo aus Bielefeld

#19

Beitrag von coyote77 » Montag 17. Oktober 2016, 11:44

Hallo!
Auch von mir herzlich willkommen und einen schönen Gruß aus Paderborn!
Ich wäre auch an einem Treffen interessiert.
Gruß, Andreas
Grüße, Andreas :Drink

Zum Biere drängt, am Biere hängt doch alles.
(Frei nach J. W. von Goethe)

Benutzeravatar
Dimonic
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 108
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 10:42
Wohnort: Hüllhorst
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Bielefeld

#20

Beitrag von Dimonic » Montag 17. Oktober 2016, 15:00

Von mir auch ein herzliches Willkommen
aus Hüllhorst & Lübbecke
Gruß

Friedrich

Antworten