Gruß aus der Koblenzer Ecke

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
Benutzeravatar
bierbernie
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 14:25

Gruß aus der Koblenzer Ecke

#1

Beitrag von bierbernie » Sonntag 27. November 2016, 14:49

Hallo,
mein Name ist Bernd und ich lese nun seit einiger Zeit in diesem Superforum mit. Ich habe bereits (wieder) erste Erfahrungen mit dem Bier brauen gesammelt und habe 13 Sude erfolgreich in der 20 Liter Klasse hinter mir. Den Beruf des Brauers und Mälzers habe ich zwar vor über 50 Jahren erlernt und einige Jahre ausgeübt, habe mich dann aber beruflich anders orientiert. Vor über einem Jahr habe ich dann einen Kurs bei der VHS besucht und bin dadurch wieder auf den Geschmack gekommen. Inspiriert zu diesem Kurs haben mich belgische Trappistenbiere. Ich braue überwiegend dunkle Biere.
Ich habe einen Royal 30 Liter Kocher mit Rührwerk versehen, ein Einkochautomat mit 30 Liter Inhalt sorgt parallel fürs Nachgußwasser. Eine Brausteuerung wird demnächst eingesetzt. Momentan baue ich gerade an einem Polsinelli 50 Liter Behälter mit Heizschlange nur zum Würzekochen. Danke noch für die bisherigen Infomationen, die ich aus dem Forum ziehen konnte.

Benutzeravatar
Brockmann24
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 141
Registriert: Dienstag 5. August 2014, 13:46

Re: Gruß aus der Koblenzer Ecke

#2

Beitrag von Brockmann24 » Sonntag 27. November 2016, 16:42

Hallo Bernd,

willkommen hier im Forum!
Aus welcher Ecke von Koblenz kommst du denn? Ich wohne an der Mosel bei Zell und bin während der Woche jeden Tag zum Dienst in Koblenz. Hier im Forum waren auch noch andere User aus dem Einzugsbereich von Koblenz unterwegs.
Gruß von der Mosel
Wolfgang

"Two beer or not two beer?"
frei nach William Shakespeare (1564 - 1616)

Benutzeravatar
Baschelder
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 47
Registriert: Montag 25. April 2016, 19:15
Wohnort: Koblenz - Hunsrück

Re: Gruß aus der Koblenzer Ecke

#3

Beitrag von Baschelder » Montag 15. Oktober 2018, 17:27

Hier gehts zum Thread 2. Hobbybrauer-Treffen in Koblenz...
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=19&t=19070

Antworten