Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
Benutzeravatar
Junior_gong
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 54
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 17:11

Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#1

Beitrag von Junior_gong » Sonntag 14. Januar 2018, 10:08

Hallo Zusammen,

nachdem ich nun seit fast 3 Jahren als Hobbybrauer u. Hopfengärtner aktiv bin möchte ich mich hier im Forum kurz vorstellen.
Wichtige Fakten: Florian, 32 Jahre, ca. 40 Sude, 15 Hopfenpflanzen :Drink

Brauanlage:
- 70l Edelstahltopf mit selbstgebautem Rührwerk
- 70l Thermoport mit Mattmill Läuerblech
- 94l Edelstahltopf zum Hopfenkochen
- Nachgärung NC Kegs
- GDA 2-leitig
- Kegerator mit 7 Taps
- Neu: SS Brewtech Chronical BME

Vorsätze für 2018: Projekt Sauerbiere starten!!

Grüße,
Florian
Dateianhänge
Bild1.png
Bild2.png

Benutzeravatar
Chrissi_Chris
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2007
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 10:51
Wohnort: Damme

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#2

Beitrag von Chrissi_Chris » Sonntag 14. Januar 2018, 10:46

Moin Florian,

Herzlich Willkommen hier im Forum, nette Ausrüstung hast du da

LG Chris

Benutzeravatar
Mjoelnir
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 661
Registriert: Samstag 20. Mai 2017, 11:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#3

Beitrag von Mjoelnir » Sonntag 14. Januar 2018, 10:47

Schaffst du es überhaupt so viel Hopfen zu verbrauen? Bei 15 Pflanzen fällt da doch einiges an
"Hey you, beer me, beer me for always...beer us together"
"Beer beer, beer beer, beer beer beer beer..."
____________________________________________________
Grüße
Daniel

Benutzeravatar
Chrissi_Chris
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2007
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 10:51
Wohnort: Damme

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#4

Beitrag von Chrissi_Chris » Sonntag 14. Januar 2018, 11:07

Bei 9 Zapfhähnen scheint da mehr als nur ein Feierabendbier durchzugehen ;)
so eine Truhe könnte ich mir in etwas kleiner auch noch vorstellen ..

LG Chris

Benutzeravatar
Junior_gong
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 54
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 17:11

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#5

Beitrag von Junior_gong » Sonntag 14. Januar 2018, 11:43

Der Ertrag ist bei den 15 Pflanzen (=15 unterschiedliche Sorten) leider nicht bei allen Sorten gleich gut.
Ich hoffe 2018 (3. Jahr der meisten Pflanzen) wird der Ertrag bei der einen oder anderen Sorte besser.

Ich glaube Hopfen kann man nie genug haben :Bigsmile

Benutzeravatar
Mjoelnir
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 661
Registriert: Samstag 20. Mai 2017, 11:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#6

Beitrag von Mjoelnir » Sonntag 14. Januar 2018, 11:51

Stimmt auch wieder. Zu viel Hopfen kann man kaum haben.
Es sei denn man muss seine Biere mit 500 g/l Hopfen stopfen um die Ernte wegzubekommen :Bigsmile
"Hey you, beer me, beer me for always...beer us together"
"Beer beer, beer beer, beer beer beer beer..."
____________________________________________________
Grüße
Daniel

Klaus53123
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 202
Registriert: Montag 30. Oktober 2017, 07:48

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#7

Beitrag von Klaus53123 » Sonntag 14. Januar 2018, 14:27

Hallo Florian,
willkommen hier im Forum. Schöne Anlage und vor allem Zapfenlager hast du da.
Ich komme aus der Nähe von Ettlingen. Im Moment bin ich bis Ende April im Ausland unterwegs. Vielleicht können wir ja mal schauen ob wir einen nordbadischen Stammtisch hinbekommen.
Frohes Braune und Hopfenanbauen.
Klaus
Liebe Grüße

Bild

Wir sind was wir denken. Alles um uns herum entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. (Buddha)

Benutzeravatar
Felix83
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 936
Registriert: Samstag 17. Dezember 2016, 17:27
Wohnort: Karlsruhe

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#8

Beitrag von Felix83 » Sonntag 14. Januar 2018, 15:41

Da geht was!!! :Shocked

Herzlich willkommen aus KA-Durlach! :Greets
When you don't know what you are doing, anything is possible. - Tony Magee

Stift-Land
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 29
Registriert: Sonntag 31. Dezember 2017, 11:21
Wohnort: Neualbenreuth

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#9

Beitrag von Stift-Land » Sonntag 14. Januar 2018, 20:47

Respekt , herzlich willkommen !!!
Du könntest mir Mal den ein oder anderen Tipp geben zum Anbau , bei mir will das nicht so :)
Gruß Dany :Drink

Benutzeravatar
Junior_gong
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 54
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 17:11

Re: Hallo aus Karlsruhe / Bruchsal

#10

Beitrag von Junior_gong » Montag 15. Januar 2018, 09:54

@Stift-Land
So viele Tipps kann ich leider garnicht geben...ich wurde anscheinend mit einem geeigneten Boden gesegnet :)
Ich befolge die folgenden Dinge und habe damit bisher sehr gute Erträge:
3-4 Triebe pro Pflanze, Blätter bist ca. 80cm Höhe entfernen, viel viel Wasser in der Wachstumsphase und regelmäßiges Düngen.

Grüße
Flo

Antworten