Hallo aus Laatzen

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
knoppi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 28. Oktober 2017, 12:09

Hallo aus Laatzen

#1

Beitrag von knoppi » Montag 15. Januar 2018, 13:08

Hi,

nach einer Weile stummen Mitlesen möchte ich auch kurz "Hallo" sagen. Jan heiße ich und wohne in Laatzen (das ist so ein Wurmfortsatz von Hannover -- für die dies nicht kennen). Meine Schwester hat mir Weihnachten 2016 das "Heimbrauen" von Hagen Rudolph geschenkt. Das habe ich ungefähr ein Jahr lang studiert.

Inzwischen habe ich fünf Sude hinter mir (Einkocherklasse). Dabei habe ich gelernt, wie wichtig richtiges Läutern ist. Ich habe mir drei Biere vorgenommen: ein Festbier, ein Märzen und ein Weißbier. Das Festbier hat beim ersten Mal schon ganz gut geklappt, da reift gerade der zweite Sud. Beim Märzen habe ich ein etwas dünnes Süppchen gebraut, gestern habe ich den zweiten Sud angestellt, wo zumindest die Zahlen dafür sprechen, dass ich besser gearbeitet habe als das erste Mal. Mein Weißbier schmeckt mir, aber auch da soll der zweite Sud etwas würziger werden.

Mit ein Grund für die eigene Brautätigkeit war ja, dass ich mich mit den hiesigen Bieren -- sagen wir es mal diplomatisch -- nicht so wirklich anfreunden kann. Großgeworden bin ich als Münchner mit Augustiner, meinen Biergeschmack habe ich aber vor allem in Regensburg und Umgebung entwickelt. Da gibt es etwas mehr Geschmack als bei den Münchner Bieren.

Benutzeravatar
Braukontrolle
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 77
Registriert: Samstag 18. Oktober 2014, 00:34
Wohnort: Holle bei Hildesheim

Re: Hallo aus Laatzen

#2

Beitrag von Braukontrolle » Montag 15. Januar 2018, 15:08

Willkommen im Club!

Grüße aus Holle bei Hildesheim
Thomas
Wenn ich eines Tages bei einem Glas Wasser im Biergarten sitze, wurde ich entführt und versuche Euch ein Zeichen zu geben...

Bier trinke ich nur an Tagen die auf "g" enden und mittwochs...

Benutzeravatar
afri
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3757
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 21:19
Wohnort: 31840 Hessisch Oldendorf

Re: Hallo aus Laatzen

#3

Beitrag von afri » Montag 15. Januar 2018, 22:02

Ich bin in Hessisch Oldendorf mit täglichem Dienstbeginn in Hannover, inklusive Abholung der Gattin nicht weit von Laatzen in der Straße Am Mittelfeld. Malze habe ich ständig da und Hefe meist auch. Wenn du mal was brauchst...
Achim
Bier ist ein Stück Lebenskraft!

Oldbag
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 19. März 2017, 10:55
Wohnort: Hannover

Re: Hallo aus Laatzen

#4

Beitrag von Oldbag » Dienstag 16. Januar 2018, 07:25

Huhu von der anderen Seite der Leinemasch (aus Hemmingen). Wenn mal Not am Mann ist, melde Dich.

knoppi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 28. Oktober 2017, 12:09

Re: Hallo aus Laatzen

#5

Beitrag von knoppi » Dienstag 16. Januar 2018, 07:41

Hallo!

Vielen Dank für die Hilfsangebote. Bisher hatte ich noch keinen Notfall, bin ja ein planender Mensch, aber gut zu wissen. Andersrum gilt das übrigens genauso. Auch wenn ich als Anfänger noch nicht wirklich einen Vorrat habe, um auszuhelfen. Lebe da quasi noch von der Hand in den Sud.

@Oldbag: Hemmingen ist ja wirklich gleich vor der Nase für mich als Alt-Laatzener. Da habe ich neulich Flaschen vom Getränkemarkt versucht zu besorgen.

Oldbag
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 19. März 2017, 10:55
Wohnort: Hannover

Re: Hallo aus Laatzen

#6

Beitrag von Oldbag » Mittwoch 17. Januar 2018, 17:58

Wieso Flaschen "versucht zu besorgen", haben die das Bier nur lose verkauft? Ja, so is das auf'm Dorf ;-)

Gut zu wissen, daß jemand in Fahrradentfernung wohnt, falls ich mal nach dem Maischen feststelle, daß ich keine Hefe mehr habe. Einmal war es schon knapp!

knoppi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 28. Oktober 2017, 12:09

Re: Hallo aus Laatzen

#7

Beitrag von knoppi » Donnerstag 18. Januar 2018, 08:09

Der Chef war nicht da, und der Angestellte wollte kein Leergut rausrücken. Ich sollte zu einer Zeit wiederkommen, wenn der Chef da ist. Aber eigentlich habe ich keine Auto, hatte das nur fürs Wochenende geliehen. Bin dann also nach Rethen gefahren. Da haben sie zwar auch gemeint, sie wüssten nicht, ob sie das einfach dürfen, mir aber den Wagen trotzdem ausreichend vollgeladen.

Ja, wenn gerade nicht alles unter Wasser steht, bin ich in Fahrradreichweite. ;-)

Benutzeravatar
riegelbrau
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 420
Registriert: Dienstag 19. November 2013, 22:43
Wohnort: Lehrte

Re: Hallo aus Laatzen

#8

Beitrag von riegelbrau » Mittwoch 24. Januar 2018, 22:19

Hallo Knoppi,

hast Du auch einen Vornamen?

Ich komme aus Lehrte und treffe mich regelmäßig mit Braufreunden beim 1. Hannöverschen Hobbybrauer-Stammtisch. Schau doch dort mal vorbei.

Mittlerweile gibt es auch den
Hobbybrauerverein „Hobbybrauer Hannover e.V.“

Gruß Christoph

Benutzeravatar
freeflyer201
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 349
Registriert: Dienstag 21. Juli 2015, 17:37
Wohnort: Hannover

Re: Hallo aus Laatzen

#9

Beitrag von freeflyer201 » Donnerstag 25. Januar 2018, 02:30

Auch von mir ein herzliches Willkomen im Forum. Würde mich auch freuen dich mal beim Stammtisch zu treffen.
Kommender Sonntag ist Mitgliederversammlung des Vereins im Craft Beer Kontor in der Schlägerstrasse und kommender Dienstag ist wieder Stammtisch in der Craft Bier Bar am Ballhofplatz.
LG
Yannick
Craftbeer & Friends der Podcast für alle Bierliebhaber: www.craftbeer.works
Hobbybrauer Hannover e.V.: Stammtisch und noch viel mehr www.hobbybrauerhannover.de

knoppi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 28. Oktober 2017, 12:09

Re: Hallo aus Laatzen

#10

Beitrag von knoppi » Donnerstag 25. Januar 2018, 09:04

Hi, ich sehe, hier wird nochmal ordentlich die Werbetrommel gerührt für kommenden Sonntag. Ich habs auf dem Schirm, kann aber noch nicht sagen, ob das bei mir hinhaut.

@riegelbrau: Wegen Vornamen verweise ich einfach mal auf meinen Eingangspost. Ich höre aber auch auf Knoppi.

Gruß
Jan ;-)

Benutzeravatar
riegelbrau
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 420
Registriert: Dienstag 19. November 2013, 22:43
Wohnort: Lehrte

Re: Hallo aus Laatzen

#11

Beitrag von riegelbrau » Freitag 26. Januar 2018, 09:04

Ups, hast ja Recht, Jan!

Gruß Christoph

Antworten