Vorstellung von mir (württemberg)

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
württemberg
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 80
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 10:12

Vorstellung von mir (württemberg)

#1

Beitrag von württemberg » Dienstag 27. Februar 2018, 19:50

Hallo Ihr Haus- und Hobbybrauer,
ich bin jetzt schon bisschen im Forum unterwegs und will dies nun zum Anlass nehmen, mich bei Euch offiziell vorzustellen. Ich komme aus dem nördlichen Baden-Württemberg. Geplant ist, dass ich das schöne Esslingen ab Mitte April meine Wohnstadt nenne. Ursprünglich komme ich mega vom Land, quasi da wo sich Fuchs und Hase „Gut Nacht sagen“. :Greets

Meine Brautätigkeit begann 2016 als ich neben einem etwas zehrenden Job ein Hobby zum Ausgleich gesucht hab, welches die Kreativität fordert, Spaß macht und noch dazu schmeckt. Ich wollte ein Bier brauen, das mir einfach schmeckt. Hinzu kommt natürlich das spannende Gefühl, handwerklich ein gutes Produkt herzustellen und dabei tief in die spannende Welt des Bierbrauens einzusteigen.

Zu meiner „Brauanlage“: ich bin noch in der sog. Einkocherklasse. Mit ca. 28 Liter pro Sud kann ich viel ausprobieren und experimentieren. Ich erfreue mich einer treuen Abnehmergemeinde (Familie und Freunde), die mir fleißig Feedback geben, was mir wirklich wichtig ist. Läutern und gären tue ich in Gäreimern mit Läuterblech und Gärspund. Der oben schon angesprochene Umzug wird einiges an Veränderung bringen. Vor allem: MEHR PLATZ. Ein Kühlschrank soll her und eine neue Anlage. Ich habe das System mit den Braueimern sehr ins Herz geschlossen, da das Saubermachen sehr viel leichter geht. Ich hab früher mal mit kleinen Fässern (aus Plastik) hantiert aber da ist mir das putzen viel zu aufwendig. Langfristig will ich in die Richtung Edelstahl beim Gärbehälter. Bei der Sudpfanne strebe ich die Hendi-Induktionslösung an. Die Möglichkeit der Automatisierung und die Flexibilität bei der Steigerung der Literanzahl ist hier die treibende Kraft.

Was zusätzlich noch aussteht ist die eigene Webseite. Das ist neben dem Finden der perfekten Rezeptur ein großes Ziel.
Ich freue mich sehr darauf, mich mit Euch allen auszutauschen und verbleibe mit freundlichen Grüßen :Bigsmile
württemberg
Gruß`württemberg

Das Bierbrauen hab ich mir zum Hobby erkoren. Auf das es gelingen möge. :Smile

Meine Vorstellung: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ead#unread

Benutzeravatar
saschabouchon
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 926
Registriert: Freitag 28. Februar 2014, 11:27
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung von mir (württemberg)

#2

Beitrag von saschabouchon » Dienstag 27. Februar 2018, 19:58

Hi und herzlich willkommen hier. Klingt so, als wenn du noch einiges vor hast :-)!

Beste Grüße
Sascha
http://www.brauhardware.de
Rührwerk selber bauen, von der Einkocher- bis zur 70l Brauklasse! Läuterfreund, Edelstahlhähne etc...

Benutzeravatar
Feldfetzen
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2017, 19:44
Wohnort: Knittlingen

Re: Vorstellung von mir (württemberg)

#3

Beitrag von Feldfetzen » Dienstag 27. Februar 2018, 20:05

Hallo Württemberg,

Nette Vorstellung.
Bin übrigens auch im nördlichen Schwabenländle Zuhaus. :thumbsup
Prost Feldfetzen

Benutzeravatar
Frudel
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1183
Registriert: Donnerstag 28. April 2016, 22:12

Re: Vorstellung von mir (württemberg)

#4

Beitrag von Frudel » Dienstag 27. Februar 2018, 21:14

Hallo Württemberg

wohne um die Ecke in Korb - mit Esslingen kann man nichts falsch machen ,es sei denn
man hat eine Wohnung in der Innenstadt ohne Parkplatz.....

LG
Markus
Viele Menschen benutzen Informationen und Fakten wie ein Betrunkener einen Laternenpfahl :
Vor allem zur Stütze ihres Standpunktes und weniger zum Beleuchten eines Sachverhaltes.

Benutzeravatar
Hpm
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 113
Registriert: Montag 6. März 2017, 19:32

Re: Vorstellung von mir (württemberg)

#5

Beitrag von Hpm » Dienstag 27. Februar 2018, 21:46

Hi

Ein freudiges Hallo, auch von mir. Bin etwas südlicher verortet und freue mich über mehr Württemberger hier.

Gruss Klaus

Benutzeravatar
Felix83
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1041
Registriert: Samstag 17. Dezember 2016, 17:27
Wohnort: Karlsruhe

Re: Vorstellung von mir (württemberg)

#6

Beitrag von Felix83 » Dienstag 27. Februar 2018, 22:27

EIN SCHWAB! Auf ihn!

Herzlich wilkommen! :Greets
When you don't know what you are doing, anything is possible. - Tony Magee

württemberg
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 80
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 10:12

Re: Vorstellung von mir (württemberg)

#7

Beitrag von württemberg » Mittwoch 28. Februar 2018, 12:36

Frudel hat geschrieben:
Dienstag 27. Februar 2018, 21:14
Hallo Württemberg

wohne um die Ecke in Korb - mit Esslingen kann man nichts falsch machen ,es sei denn
man hat eine Wohnung in der Innenstadt ohne Parkplatz.....

LG
Markus
Hi Markus,
achja, Korb ist echt nicht weit. Und mit dem Parkplatz hast recht. Ich werde den Segen eines sehr geräumigen Kellers benutzen um Lager-Kapa aufzustocken :Bigsmile Das ist charmant :thumbsup
Gruß`württemberg

Das Bierbrauen hab ich mir zum Hobby erkoren. Auf das es gelingen möge. :Smile

Meine Vorstellung: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ead#unread

Antworten