Ahoi aus Würzburg

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
Benutzeravatar
BastiG
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 19. Juni 2018, 20:58
Wohnort: Würzburg

Ahoi aus Würzburg

#1

Beitrag von BastiG » Dienstag 19. Juni 2018, 21:26

N'Abend zusammen,

man is' ja'n höflicher Mensch und stellt sich erstmal vor...

- Basti aus Würzburg, hallo ;-)

Nachdem ich neben Sport (Fußball, Basketball, eigtl. alles was man draußen so machen kann) und Motorrädern letztes Jahr auch das Bier brauen für mich entdeckt hab (passt perfekt zur anderen großen Leidenschaft: Fleischzubereitungen aller Art :Bigsmile ) hab ich mich natürlich auch hier mal durch's Forum geklickt und einiges an Rat für die ersten Runden gefunden :thumbup

Bis auf zwei explodierende Flaschen und ein manchmal, für manche Geschmäcker, vll. etwas zu starkes Bier ^^ läufts eigtl. schon ganz gut:

Erste Gehversuche:
siehe Bilder

bis hin zur Weihnachtsproduktion inkl. selbst gekritzeltem Etikett :-)

siehe Bilder ^^

Nachdem ich jetzt langsam wieder aus dem Winterschlaf und der Frühjahrsmüdigkeit erwache, werden die nächsten Wochen wohl mal wieder ein paar Sude und vll. auch Erweiterungen der Anlage anstehen...

In dem Zuge und vll. auch für lokale Bier-Treffen hört man ja bestimmt wieder voneinander ;-)

LG Basti
Dateianhänge
IMG_4804.JPG
erstes Bierchen...
IMG_5228.JPG
läuft...
2018-06-19_213231.jpg
erste Versuche...
:Drink

Benutzeravatar
Schwarze Berge
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 115
Registriert: Donnerstag 24. November 2016, 09:10

Re: Ahoi aus Würzburg

#2

Beitrag von Schwarze Berge » Mittwoch 20. Juni 2018, 07:20

Moin Basti,

ahhhh endlich wieder mal ein Unterfranke.
Ich komme aus dem Landkreis KG, ganz in der Nähe des Kreuzbergs.

Gruß
Seb

Benutzeravatar
BastiG
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 19. Juni 2018, 20:58
Wohnort: Würzburg

Re: Ahoi aus Würzburg

#3

Beitrag von BastiG » Donnerstag 21. Juni 2018, 19:07

Hey,
den Kreuzberg kenn ich nur zu gut ^^
v.a. natürlich vom Kloster her 🍻
:Drink

schuessm
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 161
Registriert: Dienstag 11. Oktober 2016, 09:42

Re: Ahoi aus Würzburg

#4

Beitrag von schuessm » Montag 25. Juni 2018, 11:46

Hallo Basti,

willkommen hier im Forum. Ich bin auch nicht weit weg (ca. 60 km) von Dir, wohne in Buchen im schönen Baden. :Drink

Beste Grüße

schuessm

Benutzeravatar
upperuempfi
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Sonntag 10. September 2017, 15:24
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Ahoi aus Würzburg

#5

Beitrag von upperuempfi » Freitag 13. Juli 2018, 18:49

Hallo Basti,

in Tauberbischofsheim wird auch regelmäßig gebraut! Schöne Grüße und Willkommen!

Christian
"Essen ist ein Bedürfnis des Magens, Trinken ein Bedürfnis des Geistes." (Claude Tillier, 1801-1844)

MoiMoisen
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 16. September 2018, 21:52

Re: Ahoi aus Würzburg

#6

Beitrag von MoiMoisen » Sonntag 16. September 2018, 22:00

Ja, servus - ebenfalls aus Würzburg! :thumbsup

Das schaut doch schon recht gut aus - fast professionell.

Vielleicht könnt ihr mir hier mit einer ganz anderen Frage weiterhelfen: Gibt es in Würzburg einen Stammtisch für Hobbybrauer? Dat wäre nämlich eine feine Sache!

Liebe Grüße, Katharina

Benutzeravatar
Schwarze Berge
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 115
Registriert: Donnerstag 24. November 2016, 09:10

Re: Ahoi aus Würzburg

#7

Beitrag von Schwarze Berge » Montag 17. September 2018, 16:57

Hallöchen,

Sollte es keinen geben können wir ja mal was aufbauen
Ich hätte da ein, zwei Ideen.

Gruß von den Schwarzen Bergen
Seb

MoiMoisen
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 16. September 2018, 21:52

Re: Ahoi aus Würzburg

#8

Beitrag von MoiMoisen » Montag 17. September 2018, 17:50

Ich bin dabei! Habe bislang noch nichts dergleichen gefunden.
Vielleicht kurz zu mir: Ich braue seit gut 3 Jahren regelmäßig verschiedene Craftbiere. Alles per Hand, unfiltriert, naturtrüb und in "kleineren Mengen".

Was für Ideen hast du denn? Ich bin mir fast sicher, dass sich da noch zwei drei Braufreunde finden lassen. (Falls ja, schreibt vielleicht mal kurz hier oder privat.)

LG

Benutzeravatar
Schwarze Berge
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 115
Registriert: Donnerstag 24. November 2016, 09:10

Re: Ahoi aus Würzburg

#9

Beitrag von Schwarze Berge » Dienstag 18. September 2018, 11:47

Hallo,

Denkbar wäre z.b eine ein Besuch bei Waldschatz Bräu bzw. Ines Bierstore in Erbshausen. Ich kenne auch eine kleine Brauerei in der Hammelburger Gegend, das wäre dann vielleicht auch für die Kollegen aus dem Fuldaer Raum interresant.

Greeetz
Seb

claumo
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 23:02

Re: Ahoi aus Würzburg

#10

Beitrag von claumo » Montag 12. November 2018, 19:28

Hallo Leute, ich häng mich einfach mal hier dran. Ich komme aus Karlstadt und hätte auch Interesse an einem Austausch mit anderen Brauern aus der Region. Wäre toll, wenn da was zusammengeht. Gibt es in Würzburg eine besonders geeignete Bar/Kneipe, wo man sich mal treffen könnte?

Grüße aus MSP!
Claudius

Benutzeravatar
happyhibo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1185
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 23:06
Wohnort: Raum Bad Tölz, Oberbayern
Kontaktdaten:

Re: Ahoi aus Würzburg

#11

Beitrag von happyhibo » Montag 12. November 2018, 20:23

claumo hat geschrieben:
Montag 12. November 2018, 19:28
Hallo Leute, ich häng mich einfach mal hier dran. Ich komme aus Karlstadt und hätte auch Interesse an einem Austausch mit anderen Brauern aus der Region. Wäre toll, wenn da was zusammengeht. Gibt es in Würzburg eine besonders geeignete Bar/Kneipe, wo man sich mal treffen könnte?

Grüße aus MSP!
Claudius
Na die fränkische Platte vergrößert sich. :thumbup
Willkommen im Forum.

Ich bin 10Km weiter... +380 km im Exil :Wink
Bin aber öfters in der alten Heimat.
Vielleicht ergibt sich an einem WE mal was.
Muss ja quasi durch Kascht wenn ich von der Autobahn komm...

Viel Spaß mit Eurem harten Wasser...
:Drink
Gruß
Alex / HappyHibo

Benutzeravatar
wbbbm
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 31. Oktober 2018, 08:21

Re: Ahoi aus Würzburg

#12

Beitrag von wbbbm » Dienstag 13. November 2018, 20:16

Hallo,

ich möchte mich an dieser Stelle auch kurz vorstellen. Ich braue seit ca. 2 1/2 Jahren in Waldbüttelbrunn. Nach gut 30 Suden klappt das Brauen ziemlich gut. Ich experimentiere recht viel und probiere eher verschiedene Sorten aus. Der Eichendoppelbock mit getoasteten Eichenholzchips reift schon, während das Belgische Saison mit Orangenschalen und Koriander vor sich hin gährt.

Ich bin ebenfalls sehr an einem Treffen mit anderen Brauern in Würzburg und Umgebung interessiert. Für Kneipenvorschläge bin ich offen.

Herzliche Grüße,

Stefan

:Drink

MoiMoisen
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 16. September 2018, 21:52

Re: Ahoi aus Würzburg

#13

Beitrag von MoiMoisen » Samstag 17. November 2018, 15:35

Hallo Stefan,

schön, dass du schreibst. Der neue Hobbybrauerstammtisch in Würzburg hatte bereits das erste, sehr nette Treffen. Das nächste findet am kommenden Mittwoch (Bus- und Bettag) statt. Ich schreibe dir mal eine PN mit weiteren Informationen.

Liebe Grüße,
Katharina

Antworten