neu hier

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
Benutzeravatar
Philip
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 15. November 2018, 17:28
Wohnort: Berlin

neu hier

#1

Beitrag von Philip » Freitag 16. November 2018, 22:00

Hallo zusammen!
Ich heiße Philip, komme aus Berlin, arbeite als Arzt und ich bin ganz ganz neu hier. Ich mag Bier so sehr, bin aber im Bereich des Brauens nicht sehr erfahren. Deswegen habe ich mich hier registriert und lese das Forum durch, sammle Rezepte und interessante Tipps. Dafür bin ich bei euch bereits dankbar!

Gruß
Philip

Gironimo
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 58
Registriert: Dienstag 27. Februar 2018, 03:04

Re: neu hier

#2

Beitrag von Gironimo » Freitag 16. November 2018, 22:26

Hallo Philip!

Willkommen im Forum! Ich sage dir, hier kannst du ne Menge mitnehmen. Ich selbst braue erst seit Anfang des Jahres und habe hier viel gelernt. Wenn du fragen hast, immer fragen oder das Forum durchsuchen.

Gruß, Jan aus Pankow

Benutzeravatar
nordsee0815
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 163
Registriert: Dienstag 2. Februar 2016, 09:30
Wohnort: Ostfriesland

Re: neu hier

#3

Beitrag von nordsee0815 » Samstag 17. November 2018, 08:04

Moin Philipp. Wenn du Bier magst bist du hier genau richtig. Tolle Leute hier, es wird immer versucht zu helfen und es gibt immer wertvolle Tipps.
Viele Grüße von der Nordseeküste

Stefan :Greets
Ganzjahresgriller :Drink

Spasskrapfen1
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 401
Registriert: Freitag 31. Oktober 2014, 17:27
Wohnort: Hohenlinden

Re: neu hier

#4

Beitrag von Spasskrapfen1 » Samstag 17. November 2018, 11:02

Auch ein herzliches Willkommen aus dem Süden der Republik. Gerade in Berlin gibt es einige Brauer. Vielleicht kannst du ja dort jemanden über die Schulter schauen
Liebe Grüße Robert

www.instagram.com/biermaniac

Extra Bavariam, non est vita, et si vita, non est ita.

Benutzeravatar
Philip
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 15. November 2018, 17:28
Wohnort: Berlin

Re: neu hier

#5

Beitrag von Philip » Samstag 17. November 2018, 17:16

Gironimo hat geschrieben:
Freitag 16. November 2018, 22:26
Hallo Philip!

Willkommen im Forum! Ich sage dir, hier kannst du ne Menge mitnehmen. Ich selbst braue erst seit Anfang des Jahres und habe hier viel gelernt. Wenn du fragen hast, immer fragen oder das Forum durchsuchen.

Gruß, Jan aus Pankow
Hallo Jan!
Danke für die Begrüßung! JA, das Forum ist sehr informativ, echte Erkenntnis für mich;)

Benutzeravatar
Philip
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 15. November 2018, 17:28
Wohnort: Berlin

Re: neu hier

#6

Beitrag von Philip » Samstag 17. November 2018, 17:17

Spasskrapfen1 hat geschrieben:
Samstag 17. November 2018, 11:02
Auch ein herzliches Willkommen aus dem Süden der Republik. Gerade in Berlin gibt es einige Brauer. Vielleicht kannst du ja dort jemanden über die Schulter schauen
Hallo und vielen Dank für die Begrüßung))
Bin damit nur angefangen und kenne noch niemanden, aber es ist nie zu spät;)

Benutzeravatar
Philip
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 15. November 2018, 17:28
Wohnort: Berlin

Re: neu hier

#7

Beitrag von Philip » Samstag 17. November 2018, 17:19

nordsee0815 hat geschrieben:
Samstag 17. November 2018, 08:04
Moin Philipp. Wenn du Bier magst bist du hier genau richtig. Tolle Leute hier, es wird immer versucht zu helfen und es gibt immer wertvolle Tipps.
Viele Grüße von der Nordseeküste

Stefan :Greets
Ja, schon viele Tipps gefunden. Danke dir!!

Benutzeravatar
Augenfeind
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 10. April 2016, 13:33
Wohnort: Berlin

Re: neu hier

#8

Beitrag von Augenfeind » Sonntag 9. Dezember 2018, 21:24

Hallo Philipp,

herzlich willkommen - ich bin auch aus Berlin, aber kein Arzt, sondern nur mit einer Ärztin verheiratet. Ich wollte schon lange mein eigenes Bier brauen und habe auch einiges darüber gelesen und wirklich tolle Bücher gefunden. Nur wusste ich noch immer nicht wirklich, wie ich eigentlich genau vorgehen muss. Das Forum hier ist wirklich toll und informativ, aber man kann schon sehr viel Zeit damit verbringen, die jeweils entscheidenen Informationen herauszusieben.

Mein aha-Erlebnis war dann letztlich das Buch "Craftbier einfach selber brauen" von Ferdinand Laudage. Ich bekomme keine Vorteile davon, sondern beschreibe wirklich nur meine eigene Erfahrung: Dieses Buch hat mir dann ermöglicht den Mut zu fassen, mein erstes eigenes Bier zu brauen. Davor hatte ich unter Anderem in das fette Werk "Bier brauen" von Jan Brücklmeier reingelesen und auch interessante und hilfreiche Tipps daraus gezogen, aber für einen Anfänger wie mich ist es dann doch auch jetzt noch immer Overkill. Das erste genannte Buch gibt einem Vertrauen und Sicherheit und ich würde es jedem Neuling unbedingt ans Herz legen - es hilft auch, die richtigen Fragen ans Forum zu stellen bzw. die richtigen Recherchen anzustellen.

Jedenfalls bin ich froh, dass ich angefangen habe (und es empfiehlt sich aus meiner Sicht durchaus, die ersten Braugänge nicht alleine durchzuführen, denn ab und zu kann man ein Paar Hände mehr gut gebrauchen. Außerdem: Hinterher wollen alle probieren - da kann auch gerne jemand vorher mit Hand anlegen. Es macht enorm viel Spaß und das eigene Bier schmeckt eben auch ganz anders (gut) als jedes gekaufte. Ich kann jedenfalls nicht mehr genug davon bekommen.

Viele Grüße,
Roman.
"Ein ernst zu nehmender Staat benötigt eine eigene Fluggesellschaft und ein eigenes Bier. Eine Fußballmannschaft oder Nuklearwaffen helfen, aber ein Bier ist Minimalvoraussetzung." (Frank Zappa)

Antworten