Servus aus Erding

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
Franke1703
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Freitag 16. November 2018, 08:29
Wohnort: Erding

Servus aus Erding

#1

Beitrag von Franke1703 » Freitag 7. Dezember 2018, 19:28

Hallo zusammen,

nachdem meine ersten beiden Sude bereits gebraut sind und ich hier schon einige wertvolle Tipps bekommen habe, will ich mich endlich auch kurz vorstellen.

Geboren in Creußen in Oberfranken, inmitten (gut, knapp daneben) des herrlichen Fleckchens Erde mit der höchsten Brauereidichte der Welt (naja, das behaupten mehrere Gegenden von sich, ich gebs zu – aber Aufseß ist schon heißer Favorit). Da gab es (und gibt es noch) tolle Bierchen zu kosten (von den Bratwürsten gar nicht zu reden :Bigsmile). Ich bin also sozusagen mit Bier aufgezogen worden. Beim Maisel/Aktien in Bayreuth habe ich während meines BWL-Studiums zwei Praktika gemacht, die Kurve ins Brauereiwesen aber damals wegen anders gelagerter Interessen leider nicht gekriegt.

Mittlerweile wohnen wir (dem Arbeitsplatz geschuldet) in Erding, besuchen die alte Heimat aber noch regelmäßig. So auch im Herbst, und da haben meine Frau und ich endlich die lang geplante Bierwanderung in der Fränkischen Schweiz unternommen (rund um Aufseß). Dabei kam der Gedanke, das mit dem Brauen endlich auch selbst 'mal zu versuchen.

Die ersten beiden Versuche haben Spaß gemacht, wie sie schmecken weiß ich noch nicht, die reifen noch. Der erste Eindruck vom ersten Versuch: Lecker, aber zu bitter. Warten wir 'mal auf das Endergebnis.

Und weils Spaß macht, werde ich weiterhin kleinere Mengen in Handarbeit brauen (10 bis 20 Liter, damit die Pausen nicht zu lange werden :Wink ). Ich mag das in der Küche stehen, rühren, auf die Temperatur und die Zeit achten, riechen … ein Erlebnis.

Weitere Hobbys hab‘ ich auch noch. Reisen mit unserem Pössl, Brot backen mit eigenem Sauerteig (einen Teil vom Treber vom zweiten Sud habe ich gleich mal zu einem Brot verarbeitet, köstlich!), drei Enkelkinder. Tja, inzwischen bin ich 57, da isses mit dem Bier schon Zeit geworden … .

Jetzt freu ich mich auf weitere Sude (als nächstes ein Weißbier) und nette Unterhaltungen und gute Tipps hier im Forum. Bis ich selbst Sinnvolles beitragen kann wird’s aber leider wohl noch dauern.

Viele Grüße von einem Franken in Bayern
Thomas

Freiheit für Franken :Drink
Bier kalt stellen ist auch irgendwie kochen.
Um ein richtiges Land zu sein braucht man ein eigenes Bier und eine Fluggesellschaft. Es hilft auch eine Fußballmannschaft oder ein paar Atomraketen, aber was am Ende wirklich zählt ist das Bier :achtung .
(Frank Zappa)

Benutzeravatar
hopfenbär
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 381
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 20:50

Re: Servus aus Erding

#2

Beitrag von hopfenbär » Samstag 8. Dezember 2018, 00:39

Servus,
willkommen.

Viele Grüße aus Erding, hier lässt es sich schon auch aushalten :thumbsup

Martin
Solum duri in hortum veniunt.

Vorstellung im alten Forum http://tinyurl.com/gob2p5g

Spasskrapfen1
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 400
Registriert: Freitag 31. Oktober 2014, 17:27
Wohnort: Hohenlinden

Re: Servus aus Erding

#3

Beitrag von Spasskrapfen1 » Samstag 8. Dezember 2018, 07:02

Schöne Grüße aus Hohenlinden
Liebe Grüße Robert

www.instagram.com/biermaniac

Extra Bavariam, non est vita, et si vita, non est ita.

Antworten