Neu-(und Wieder-)Münchner sagt "Hallo"

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
knoppi
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 28. Oktober 2017, 12:09

Neu-(und Wieder-)Münchner sagt "Hallo"

#1

Beitrag von knoppi » Mittwoch 9. Januar 2019, 18:58

Servus,

Bis vor kurzem noch Hannoveraner (und zwischenzeitlich Taiwaner) Hobbybrauer hat es mich jetzt in die Heimat zurück verschlagen. Das in Hannover zugelegte Hobby habe ich mitgenommen. Nur die Ausrüstung liegt noch im Norden. Bis dahin wollte ich mich aber schon mal an einen kleinen Sud wagen: ein relativ hopfiger Weizenbock.

Jetzt freue ich mich einerseits, mein geliebtes Münchner Leitungswasser wieder Tag und Nacht trinken zu können, andererseits sollen seine Braueigenschaften ja nur so mittelmäßig sein. Was sagen denn da die Münchner? Einfach mal machen oder besser aufbereiten?

Ansonsten: Jan heiß ich, was mit IT mach ich (wie wohl mehrere der hier versammelten Münchner) und wo genau in München ich wohne, weiß ich noch nicht.

Antworten