Ein Servus aus Oberbayern

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
wedam_2
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 8. November 2020, 13:35
Wohnort: schrobenhausen

Ein Servus aus Oberbayern

#1

Beitrag von wedam_2 » Sonntag 8. November 2020, 14:11

Servus,

ich bin wedam und braue mit meinem Schwager schon seit D-Mark-Zeiten. die ersten 17 Jahre immer einmal im Jahr unseren Weihnachtsbock mit einfachsten mitteln. Mehrere alte Töpfe und Gaskocher; wir konnten damals einen Ausschlag von ca. 55L erreichen. Alles mit frischen Hopfendolden von einem Befreundeten Hopfenbauern (heute sagt man ja Grün gehopft) und Hefe aus einer in der Nähe liegenden Brauerei. Dabei in dieser Zeit konnten wir alles mögliche erlebe und erlernen. Von Bier an der Küchendecke bei Schwiegermutter und geplatzten Flaschen bis fade Brühe oder auch einfach genial.
Vor 3 Jahren nun haben wir hochgerüstet und uns technisch, zumindest für uns, top ausgestattet. Polsinelli war die Wahl für die 3-Topf-Anlage (75L).
Und das Equipment muss natürlich genutzt werden. Somit gibts auch öfter mal eine Brauevent. Natürlich mit diversen Bieren und Rezepten.
Seit ca. 3 Jahren arbeite ich mit dem kleinen Brauhelfer.. ( ein Großer Dank an die Ersteller) und seit Januar mit der Version 2.
zu diesem Zeitpunkt bin ich dann auch auf das Forum gestoßen und habe viel als 'Gast' gelesen.

Und jetzt.. Der Einstieg.....ins Forum....

schöne Grüße euch

wedam

Antworten