Grüessech aus Bern

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
Vincent P.
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 12. November 2019, 20:19

Grüessech aus Bern

#1

Beitrag von Vincent P. » Dienstag 9. Februar 2021, 21:11

Ich lese seit längerem die Beiträge hier im Forum. Momentan bastle ich an einem Rezept und brauche dabei ein bisschen Unterstützung aus der Schwarmintelligenz – zuvor stelle ich mich mit diesem Beitrag aber noch ordnungsgemäss vor. :Greets

Bier braue ich seit gut 5 Jahren, abwechselnd bei Kollegen in der Waschküche und zuhause auf dem Balkon im schweizerischen Bern. Angefangen haben wir direkt mit All-Grain, wobei wir das Malz fachmännisch mit dem Nudelholz geschrotet haben. Seither wurde technisch etwas aufgerüstet, der Zähler steht nun etwa bei 25 Suden. Gebraut wird meist IPA und Ale, es gab auch schon einen Barley Wine, verschiedene dunkle IPA und ein Lager.
Brasserie_Balkon_Juli2019.jpg
Der eigene Hopfen auf dem Balkon ist zweijährig und wird dieses Jahr eine riesige Ernte bringen (ganz sicher!).

Gebraut wurde bislang im 30-l-Einkochautomat von Weck, eingemaischt wird mit dem Multi-Infusion-Verfahren nach John Palmer. Zu Weihnachten gabs nun einen 50-l Chromstahltopf mit 10-kW-Gasbrenner, war bereits einmal im Einsatz, Freude herrscht!

Allen Autoren hier im Forum ein herzliches "merci, gäu!" für eure Beiträge!

Benutzeravatar
schweizer-franke
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 27. September 2020, 12:20
Wohnort: Genf

Re: Grüessech aus Bern

#2

Beitrag von schweizer-franke » Mittwoch 10. Februar 2021, 20:17

Willkommen im Forum.
Die Geschichte mit dem Nudelholz wirkt etwas abenteuerlich, der Rest dafür umso besser.

Viele Grüsse aus der Romandie!
Max

Benutzeravatar
Roger
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 230
Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 14:23
Wohnort: Rheinfelden CH

Re: Grüessech aus Bern

#3

Beitrag von Roger » Mittwoch 10. Februar 2021, 20:30

Sali Vincent,
willkomme do im Forum.
Hopfen habe ich ebenfalls 3 eigene Pflanzen, die regelmässig selbstgebrautes „veredeln“ dürfen.
Griessli us em Nordweschte
Roger

Antworten