Neuer Hobbybrauer aus Neu-Ulm

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
Lexi_NU
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Montag 5. April 2021, 15:47

Neuer Hobbybrauer aus Neu-Ulm

#1

Beitrag von Lexi_NU » Montag 5. April 2021, 16:23

Hallo liebe Hobbybrauer-Gemeinde,
Schon oft bin ich beim Online-Suchen hier im Forum gelandet. Daher habe ich mich entschlossen auch endlich einen Account anzulegen.
Hoffe Ihr heißt mich NU-bie (kleines Wortspiel) aus Neu-Ulm willkommen.
Ich erhoffe mir hier Gleichgesinnte und Leute aus der Region kennenzulernen. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten und Tipps

Bis in Bälde
Alex

Benutzeravatar
BrauervomRotenBerg
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 188
Registriert: Freitag 26. Januar 2018, 17:58
Wohnort: Ulm

Re: Neuer Hobbybrauer aus Neu-Ulm

#2

Beitrag von BrauervomRotenBerg » Montag 5. April 2021, 17:41

Lexi_NU hat geschrieben:
Montag 5. April 2021, 16:23
Hallo liebe Hobbybrauer-Gemeinde,
Schon oft bin ich beim Online-Suchen hier im Forum gelandet. Daher habe ich mich entschlossen auch endlich einen Account anzulegen.
Hoffe Ihr heißt mich NU-bie (kleines Wortspiel) aus Neu-Ulm willkommen.
Ich erhoffe mir hier Gleichgesinnte und Leute aus der Region kennenzulernen. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten und Tipps

Bis in Bälde
Alex
Hallo Alex,

Herzlich willkommen von der anderen Seite der Donau!! Es gibt hier einige Hobbybrauer in der Region und auch Treffen und Austausch. Auch echte Spezialisten für bestimmte Themen.

Bleib aktiv im Forum, dann bekommst Du es mit.

Schreibe doch gerne zu Deiner Vorstellung ob und was Du schon braust. Bei Fragen, nur zu!!!

Fröhliche Grüße

Jochen vom roten Berg
Schönes Leben hier!!! (Sehr gut auch zu mir passendes Motto der Riegele-Brauerei)
Bier ist gut, sagt der Arzt!! (Mein Motto)
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=50&t=17997

Lexi_NU
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Montag 5. April 2021, 15:47

Re: Neuer Hobbybrauer aus Neu-Ulm

#3

Beitrag von Lexi_NU » Montag 5. April 2021, 18:21

Hi Jochen,
Schön gleich Antwort zu bekommen.
Braue im Grainfather System 30L und bereits erfolgreich
Hefeweizen, Stout, Münchner Dunkel (mein erstes UG), IPA, NEIPA und gerade ist ein Kölsch in der NG im Keller.
Grüße
Alex

Benutzeravatar
Gasflasche
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 540
Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 17:08

Re: Neuer Hobbybrauer aus Neu-Ulm

#4

Beitrag von Gasflasche » Dienstag 6. April 2021, 10:55

Für mich wär's von unterhalb von Biberach schon ein bissl weiter weg, aber auf jeden Fall: willkommen im Forum! :Drink

Antworten