Aus welchem Buch ist diese Seite?

Hier sollten Infos und Besprechungen über Fachliteratur der Brautechnik rein (incl. Onlinematerial).
Forumsregeln
Dieses Unterforum ist den Bücher- und Textnerds unter dem Hobbybrauern gewidmet. Hier können (Fach)Bücher, wissenschaftliche Artikel und besondere Blogposts verlinkt, zusammengefasst und besprochen bzw. darüber diskutiert werden.

Wenn ihr etwas vorstellt, wäre es super, wenn ihr auch eine Meinung dazu habt.

Fernsehsendungen, Zeitungsschnipsel (u.A. über 500 Jahre RHG) und allgemeine Webseitenvorstellungen ("Neues Bierratingportal") gehören eigentlich in das Subforum "Hobbybrauer Allgemein".
Antworten
Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2202
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Aus welchem Buch ist diese Seite?

#1

Beitrag von hyper472 » Donnerstag 3. November 2016, 20:23

Hallo zusammen,

irgendwann tauchte hier mal eine abfotografierte Seite aus einem Buch auf, die bald wieder gelöscht wurde, des Urheberrechts wegen.
Die Seite hat aber eine werbewirksame Wirkung entfaltet, und ich würde mir das Buch gerne mal ansehen. Könnt Ihr mir sagen, welches Buch das ist?
Die Seite könnt Ihr hier
https://www.dropbox.com/s/vopwwk58wdo6y ... 2.JPG?dl=0
sehen.

Danke und Grüße,
Henning
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

Jan E.
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Montag 22. Juni 2015, 18:02
Wohnort: Greifswald Eldena

Re: Aus welchem Buch ist diese Seite?

#2

Beitrag von Jan E. » Donnerstag 3. November 2016, 20:44

Hallo,
Nach dem Ausschlußprinzip NICHT:
Hagen, Lehrl oder Kling.

Benutzeravatar
Ladeberger
Moderator
Moderator
Beiträge: 5935
Registriert: Dienstag 20. November 2012, 18:29

Re: Aus welchem Buch ist diese Seite?

#3

Beitrag von Ladeberger » Donnerstag 3. November 2016, 20:59

Sehr fragwürdige Angaben in dieser Tabelle, v.a. rund um die Proteolyse. Bei "Nichtzucker" rollen sich mir auch die Zehennägel hoch.

Gruß
Andy

Benutzeravatar
mibi-xxl
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 940
Registriert: Mittwoch 22. Februar 2006, 10:55

Re: Aus welchem Buch ist diese Seite?

#4

Beitrag von mibi-xxl » Donnerstag 3. November 2016, 21:59

Das Buch ist von Wolfgang Vogel.
Der Titel "Bier aus eigenem Keller" vom Ulmer Verlag.
ISBN 10: 3-8001-4857-9
Allzeit gut Sud
Michael

And special greetings to our American and English "Friends" who are reading along ;-)

Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2202
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Aus welchem Buch ist diese Seite?

#5

Beitrag von hyper472 » Donnerstag 3. November 2016, 22:49

mibi-xxl hat geschrieben:Das Buch ist von Wolfgang Vogel.
Der Titel "Bier aus eigenem Keller" vom Ulmer Verlag.
ISBN 10: 3-8001-4857-9
Super, vielen Dank!
Und, kannst Du es empfehlen?
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

Dekoktor
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 49
Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 11:24

Re: Aus welchem Buch ist diese Seite?

#6

Beitrag von Dekoktor » Freitag 4. November 2016, 18:35

Ist nicht zu empfehlen, absolut nicht mehr zeitgemäß.
Such auch mal im alten Forum, da wurde es m.W mehrfach besprochen.
Fragwürdige Rezepte, Basteleien a la Hobbythek, Alphasäure und IBU gibt es nicht, Hopfen wird pauschal nach Gewicht dosiert, Karbonisierungsberechnung ist unbekannt und viele andere Anachronismen.

Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2202
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Aus welchem Buch ist diese Seite?

#7

Beitrag von hyper472 » Freitag 4. November 2016, 20:06

Und nochmal vielen Dank! Naja, gibt ja genug anderes zu Lesen.
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

Benutzeravatar
mibi-xxl
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 940
Registriert: Mittwoch 22. Februar 2006, 10:55

Re: Aus welchem Buch ist diese Seite?

#8

Beitrag von mibi-xxl » Freitag 4. November 2016, 22:39

Dekoktor hat geschrieben:Ist nicht zu empfehlen, absolut nicht mehr zeitgemäß.
Such auch mal im alten Forum, da wurde es m.W mehrfach besprochen.
Fragwürdige Rezepte, Basteleien a la Hobbythek, Alphasäure und IBU gibt es nicht, Hopfen wird pauschal nach Gewicht dosiert, Karbonisierungsberechnung ist unbekannt und viele andere Anachronismen.
Ich habe die 6. Auflage aus dem Jahr 2005, das Vorwort stammt aus dem Jahre 1984. Das Buch war zu der Zeit mit Sicherheit nicht verkehrt ist aber wie der Doktor schon geschrieben hat veraltet.
Allzeit gut Sud
Michael

And special greetings to our American and English "Friends" who are reading along ;-)

Antworten