Seite 1 von 1

Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Freitag 1. Dezember 2017, 19:38
von Berliner
Bild
Ein Koch­buch, an dem neben einem Top-​Küchenchef auch ein Phy­si­ker und ein Rechts­wis­sen­schaft­ler mit­ge­ar­bei­tet haben? Dass das funk­tio­nie­ren kann, haben der Gas­tro­nom Rolf Cavie­zel, der Poly­mer­for­scher Tho­mas A. Vil­gis und der Foto­graf Andre­as Thumm nun schon mehr­fach bewie­sen. weiter­lesen →

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Samstag 2. Dezember 2017, 12:08
von HubertBräu
Danke für den Tipp. Finde ich sehr interessant und habe ich mir bestellt.

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Samstag 2. Dezember 2017, 13:41
von christianf
Ist bloß arg teuer :(

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Donnerstag 18. Januar 2018, 13:57
von t3k
Moin Moin,

Bei mir lags unterm Baum und ich finde es super.
Meine Frau findet das man es ohne Chemie-Studium nicht lesen kann ... außer die Rezepte selbst die sind schön aus ihrer Sicht ;)
Was mir fehlt sind Bezugsquellen für die Biere oder besser verfügbare Alternativen. Bei keinem der Rezepte hab ich das vorgestellte Bier ohne „Halsbruch“ und Onlineshop-Recherche bekommen.

Hier mal ein Beispiel :
Rezept: Lammhuft mit Urkarotte und Topinambur
Anstatt der Lammhuft gabs bei uns Lammlachs
Anstatt des Biers „Murau Bockbeat“ gabs einen Hellenbock xyz mit ähnlicher Geschmacksbeschreibung.
Lecker war es trotzdem ... gemeinsam Watt schickes Kochen und dann Ma kein Wein sonder Bier dazu ... herrlich.

Cheers
T3K

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Freitag 19. Januar 2018, 09:18
von philipp
Sehr geil! Ich erlaube mir mal, den Weißabgleich vorzunehmen, dann sieht es noch leckerer aus.
42411616-8CE1-4A52-905B-A4E559CC06CD.jpeg

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Freitag 19. Januar 2018, 09:52
von t3k
Moin Moin,

Danke Danke ;) heut zu Tage wissen die Kameras immer besser wie das Foto auszusehen hat als ich.

Am samstag wird voraussichtlich auch wieder gekocht. Diesmal mit Black shark von der Camba als Substitution für das Black Ball von To Ol mal sehen wie es wird.

Cheers
T3K

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Freitag 19. Januar 2018, 10:37
von omitz
Ich habe das Buch auch zu Weihnachten bekommen. Es ist definitiv hochwertig und der Preis ist auch ok. Das Buch ist extrem spannend und hat für mich eher einen wissenschaftlichen Ansatz, als ein Kochbuch zu sein.

Insgesamt ist es mir etwas "too much". Ich hätte es mir etwas praktischer gewünscht. Die Rezepte sind teils schon arg komplex und in meinen Augen auch aufwendig. Direkt 1:1 nachkochen kann man davon nicht viel. Jedes "Pairing" mit einer Tabelle, MAtrix etc. zu analysieren ist schon hohes Niveau und ein einfaches "passt zu, weil.." hätte mir gereicht.

Ich werde das Buch eher nutzen, um hier und da etwas abzuleiten und die Rezepte zur Orientierung nutzen.

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Freitag 19. Januar 2018, 11:34
von Fe2O3
omitz hat geschrieben:
Freitag 19. Januar 2018, 10:37
Insgesamt ist es mir etwas "too much". Ich hätte es mir etwas praktischer gewünscht. Die Rezepte sind teils schon arg komplex und in meinen Augen auch aufwendig. Direkt 1:1 nachkochen kann man davon nicht viel. Jedes "Pairing" mit einer Tabelle, MAtrix etc. zu analysieren ist schon hohes
Das kann ich unterstreichen. Die Rezepte sind schon ziemlich fancy-schmancy und eher auf gehobene-Gastro-Niveau, bzw teils Fingerfood (im positiven Sinne)

Ich glaube als Leser dieses Buches muss man gut im Abstrahieren sein, da -zumindest finde ich es so - man das wenigste aus dem Stand so 1:1 nachkochen kann.

Dennoch: spannendes Buch

Lg
Martin

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Freitag 19. Januar 2018, 12:51
von HubertBräu
omitz hat geschrieben:
Freitag 19. Januar 2018, 10:37
Ich habe das Buch auch zu Weihnachten bekommen. Es ist definitiv hochwertig und der Preis ist auch ok. Das Buch ist extrem spannend und hat für mich eher einen wissenschaftlichen Ansatz, als ein Kochbuch zu sein.

Insgesamt ist es mir etwas "too much". Ich hätte es mir etwas praktischer gewünscht. Die Rezepte sind teils schon arg komplex und in meinen Augen auch aufwendig. Direkt 1:1 nachkochen kann man davon nicht viel. Jedes "Pairing" mit einer Tabelle, MAtrix etc. zu analysieren ist schon hohes Niveau und ein einfaches "passt zu, weil.." hätte mir gereicht.

Ich werde das Buch eher nutzen, um hier und da etwas abzuleiten und die Rezepte zur Orientierung nutzen.
Kann ich so 1:1 bestätigen.

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Verfasst: Freitag 19. Januar 2018, 19:55
von t3k
Da scheinenen wir uns ja einig zu sein ;)