AIO Nano Steuerung

Antworten
junior
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2021, 18:15
Wohnort: Gelterkinden

AIO Nano Steuerung

#1

Beitrag von junior » Montag 22. Februar 2021, 23:58

Hallo zusammen
Bin seit kurzem auf eurer Seite und versuche mich mit dem Bau der AIO_Nano Steuerung.
Bringe es aber nicht fertig den Sketch auf dem Nano zum laufen zu bringen.
Hab das Forum durchforstet und diesen Beitrag https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 54#p255287 gefunden.
Habe das selbe Problem und würde gerne eine alte Version ausprobieren, finde aber keine.
Kann mir jemand eine zur verfügung stellen?

Vielen Dank
Grüsse aus der Schweiz
Marc

Benutzeravatar
Bitter
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1039
Registriert: Samstag 19. September 2015, 15:32
Wohnort: Bochum

Re: AIO Nano Steuerung

#2

Beitrag von Bitter » Dienstag 23. Februar 2021, 09:12

Hallo Marc,

die Version vom 1.4.2018 läuft einwandfrei. Ich habe lange nicht damit gearbeitet und sie nun mal schnell aufgebaut, alles bestens. Allerdings kann es sein, dass du eine andere Lib für das LCD-Display einbindest. Ich verwende diese
(Inhalt von library.properties):

Code: Alles auswählen

name=LiquidCrystal_I2C
version=1.1.4
author=Frank de Brabander
maintainer=Marco Schwartz <marcolivier.schwartz@gmail.com>
sentence=A library for I2C LCD displays.
paragraph= The library allows to control I2C displays with functions extremely similar to LiquidCrystal library. THIS LIBRARY MIGHT NOT BE COMPATIBLE WITH EXISTING SKETCHES.
category=Display
url=https://github.com/marcoschwartz/LiquidCrystal_I2C
architectures=avr
Dann musst du im Sketch nur zwei Zeilen ändern:

statt:

Code: Alles auswählen

LiquidCrystal_I2C lcd(0x27, 2, 1, 0, 4, 5, 6, 7, 3, POSITIVE);  
verwendest du:

Code: Alles auswählen

LiquidCrystal_I2C lcd(0x27,20,4); 
Hier könnte es allerdings sein, dass dein Display eine andere I2C-Adresse verwendet. Dann probiere bitte:

Code: Alles auswählen

LiquidCrystal_I2C lcd(0x3F,20,4); 
Es sollte natürlich auch jede andere liquidCrystal-Lib funktionieren. Möglicherweise musst du auch nur die I2C-Adresse ändern!

Weiter unten (nach void setup()) fügst du dann noch die Zeile

Code: Alles auswählen

  //LCD Setup --------------------------------------------------------------------------
  lcd.backlight();        // <-- einfügen!
  lcd.begin(20, 4);
ein.

Dann sollte es funktionieren!


Gruß Lothar

junior
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2021, 18:15
Wohnort: Gelterkinden

Re: AIO Nano Steuerung

#3

Beitrag von junior » Dienstag 23. Februar 2021, 20:57

Hallo Lothar

vielen Dank für deine Hilfe

Habe alles ausprobiert und läuft trotzdem nicht.
Ich glaube mein Nano ist ein clone, könnte es auch daran liegen?

LG
Marc

Benutzeravatar
Bitter
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1039
Registriert: Samstag 19. September 2015, 15:32
Wohnort: Bochum

Re: AIO Nano Steuerung

#4

Beitrag von Bitter » Mittwoch 24. Februar 2021, 08:16

Hallo Marc,

hast du den 4,7K-PullUp-Widerstand des Sensors richtig eingebaut, zwischen Vcc und Data? Falls der nicht vorhanden ist. läuft das Programm in eine Fehlerschleife und das Display bleibt blank!

Du kannst mal versuchen, die Direktive "emcSchutz" einzukommentieren (etwa Zeile 97), also statt:

Code: Alles auswählen

#define emcSchutz


dann:

Code: Alles auswählen

//#define emcSchutz
.

Dann läuft das Programm auf jeden Fall bis zum Hauptmenü. Falls das alles nicht funktioniert, hast du beim Aufbau einen Fehler gemacht!

Dass dein Nano-Clone fehlerhaft ist, halte ich für sehr unwahrscheinlich!

Gruß Lothar

junior
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2021, 18:15
Wohnort: Gelterkinden

Re: AIO Nano Steuerung

#5

Beitrag von junior » Donnerstag 25. Februar 2021, 21:08

Hallo Lothar

Nochmals vielen Dank für deine Inputs
Habe lange probiert mit verschiedenen Librarys und und und
Habe mir dann mal ein Beispielsketch draufgeladen und da wurde das LCD noch initialisiert
Hab das dann noch hinzu gefügt


//LCD Setup --------------------------------------------------------------------------
lcd.init();

Danach hat es funktioniert

Vielen Dank nochmals
LG
Marc

Benutzeravatar
Bitter
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1039
Registriert: Samstag 19. September 2015, 15:32
Wohnort: Bochum

Re: AIO Nano Steuerung

#6

Beitrag von Bitter » Freitag 26. Februar 2021, 12:53

Hallo Marc,

schön, dass es jetzt funktioniert! Bei der von mir verwendeten Lib funktionieren beide Initialisierungen, also lcd.init() als auch lcd.begin(20,4).

Gruß Lothar

Antworten