welche Brausteuerung für Gaskocher

Antworten
Benutzeravatar
stefan9113
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 221
Registriert: Montag 10. Juli 2006, 15:59
Wohnort: Bad Aibling

welche Brausteuerung für Gaskocher

#1

Beitrag von stefan9113 » Montag 15. Mai 2017, 21:02

Hallo zusammen,

ich brauche bitte mal Eure Hilfe, welche Steuerung würdetk Ihr einstetzen wenn ich mit automatisierten Hockerkocher brauen möchte. Welches System wäre hier die beste Wahl? Wer kann mir bei der Realisierung helfen. Bezahlung für den Aufwand ist natürlich selbstverständlich.

danke und viele Grüße Stefan

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2540
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#2

Beitrag von beryll » Dienstag 16. Mai 2017, 08:05

Die Brausteuerung ist erstmal zweitrangig, die Kochersteuerung mittels GFA ist erstmal zu bauen - oder hast Du sowas schon?
VG Peter
"Um...Snoochie boochies" Romrod... BONG!!!!!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

HBST Saar-Lor-Lux
Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

HBST Saar-Lor-Lux internes

Benutzeravatar
danieldee
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1378
Registriert: Montag 25. Juli 2016, 12:34
Wohnort: Bamberg

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#3

Beitrag von danieldee » Dienstag 16. Mai 2017, 09:08

Mit craftbeerpi kann man doch auch Gaskocher ansteuern oder?!

Gruß Daniel
"Bier ist der überzeugende Beweis dafür,
dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will"
Benjamin Franklin

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2540
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#4

Beitrag von beryll » Dienstag 16. Mai 2017, 09:11

Wenn der Kocher an einem GFA hängt, dann kannst Du ihn auch mit einem Inkbird steuern - deshalb ja mein Post eben. Die Brausteuerung ist erstmal egal, interessant ist, ob der Kocher schon eine Steuerung besitzt.
"Um...Snoochie boochies" Romrod... BONG!!!!!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

HBST Saar-Lor-Lux
Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

HBST Saar-Lor-Lux internes

Benutzeravatar
danieldee
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1378
Registriert: Montag 25. Juli 2016, 12:34
Wohnort: Bamberg

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#5

Beitrag von danieldee » Dienstag 16. Mai 2017, 09:25

Das ist natürlich Voraussetzung das stimmt!
"Bier ist der überzeugende Beweis dafür,
dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will"
Benjamin Franklin

Benutzeravatar
stefan9113
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 221
Registriert: Montag 10. Juli 2006, 15:59
Wohnort: Bad Aibling

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#6

Beitrag von stefan9113 » Dienstag 16. Mai 2017, 11:11

Hallo zusammen,

dank Eurer Hilfe habe ich die Hockerkochersteuerung erfolgreich umsetzen können, das ist also schon vorhanden. In den beiden Töpfen ist auch je schon ein Sensor verbaut DS18S20. Jetzt suche ich halt dazu noch eine elegante Lösung das ganze zu steuern.

viele Grüße Stefan

Benutzeravatar
danieldee
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1378
Registriert: Montag 25. Juli 2016, 12:34
Wohnort: Bamberg

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#7

Beitrag von danieldee » Dienstag 16. Mai 2017, 11:17

Dann kommst du nicht an Craftbeerpi vorbei. :Drink
"Bier ist der überzeugende Beweis dafür,
dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will"
Benjamin Franklin

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2540
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#8

Beitrag von beryll » Dienstag 16. Mai 2017, 11:19

Oder die AiO, geht auch :-)
"Um...Snoochie boochies" Romrod... BONG!!!!!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

HBST Saar-Lor-Lux
Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

HBST Saar-Lor-Lux internes

Benutzeravatar
emilio
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 877
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 09:17
Wohnort: Schopfheim, Wiechs
Kontaktdaten:

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#9

Beitrag von emilio » Dienstag 16. Mai 2017, 12:19

Meine geht auch, gibt wohl keine die nicht geht.

Benutzeravatar
stefan9113
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 221
Registriert: Montag 10. Juli 2006, 15:59
Wohnort: Bad Aibling

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#10

Beitrag von stefan9113 » Dienstag 16. Mai 2017, 12:33

Hallo zusammen,

das freut mich, gehts denn auch mit den erwähnten Sensor. Und beim ersten Post hatte ich gefragt wer mir dabei helfen kann das umzusetzen und zu programmieren oder zusammenzubauen:-)

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2540
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#11

Beitrag von beryll » Dienstag 16. Mai 2017, 12:39

Naja, was heißt helfen? Du brauchst ein paar Tipps an der ein oder anderen Stelle???
Da kann ich sowohl bei der AiO als auch beim CraftBeerPi helfen.... emilios Werk hab ich mir bisher leider noch nicht angesehen.
"Um...Snoochie boochies" Romrod... BONG!!!!!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

HBST Saar-Lor-Lux
Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

HBST Saar-Lor-Lux internes

Benutzeravatar
danieldee
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1378
Registriert: Montag 25. Juli 2016, 12:34
Wohnort: Bamberg

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#12

Beitrag von danieldee » Dienstag 16. Mai 2017, 13:23

Beim Craftbeerpi muss man nichts programmieren.

Schau doch mal einfach unter http://www.craftbeerpi.com

Wenn du Fragen hast kannst dich auch per PN melden.

Gruß Daniel
"Bier ist der überzeugende Beweis dafür,
dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will"
Benjamin Franklin

Benutzeravatar
stefan9113
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 221
Registriert: Montag 10. Juli 2006, 15:59
Wohnort: Bad Aibling

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#13

Beitrag von stefan9113 » Dienstag 16. Mai 2017, 19:24

bei Craaftbeer wird was von DS18b20 geschrieben kann das auch den DS18S20 ansteuern?

Benutzeravatar
stefan9113
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 221
Registriert: Montag 10. Juli 2006, 15:59
Wohnort: Bad Aibling

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#14

Beitrag von stefan9113 » Dienstag 16. Mai 2017, 20:02

kann er hab gelesen :-)

Benutzeravatar
emilio
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 877
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 09:17
Wohnort: Schopfheim, Wiechs
Kontaktdaten:

Re: welche Brausteuerung für Gaskocher

#15

Beitrag von emilio » Dienstag 16. Mai 2017, 23:56

Meins kann ebenfalls DS18S20, je nach Hardware direkt oder mit etwas Nachhilfe. Programmieren braucht man auch nichts. Hardware gibts von fertiger USB, WLAN-Hardware bis zur WEMOS Bastelei zur "drahtlosen" Temperaturmessung. Unterstützen in Form von Tipps oder auch Teamviewer kann ich da auch gerne.
Hast du wirklich DS18S20 verbaut. Die haben nur eine Auflösung von 0,5°C, bekommt man heute kaum noch. Würde ich, wenn's wirklich welche sind, dann wohl tauschen.

Du musst dir gedanken machen, wie du zukünftig steuern möchtest. Stand alone, am Windows PC, mit Raspberry im Netzwerk... Unterstützung wirst du dann bei allen Projekten bekommen.
Im Wiki gibt's auch ne übersicht der üblichen Verdächtigen....
wiki/doku.php/brauprozessautomatisierung

Grüße,
Andreas

Antworten