AIO Steuerung Anzeige-Problem

Antworten
atzalan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 26. August 2015, 21:38

AIO Steuerung Anzeige-Problem

#1

Beitrag von atzalan » Freitag 29. Dezember 2017, 20:15

Moin,
erstmal ein riesiges Danke an den/die Macher der AIO-Brausteuerung. Ich nutze sie schon seit der Vorgängervariante V1.2 mit dem Nokia Display.
Kürzlich bin ich auf die aktuelle Variante umgestiegen und habe das Problem, dass das Display manchmal in der oberen linken Ecke fehlerhaft darstellt. Er scheint dort das "°C" hinzuschreiben. Das ist reproduzierbar mit nicht angestecktem Temp-Sensor und nicht reproduzierbar mitten im Programmablauf manchmal (siehe Fotos). Auch wird das Wort "Heizen" ganz oft nicht angezeigt.

Ist das normal oder ist das ein behebbares Problem? Liegt es an meiner Hardware?

Und wenn ich einen Wunsch frei hätte:
statt dem Menüpunkt "Nachguss", die eigtl. sinnlos ist ohne einen zweiten Tempsensor hätte ich gerne wieder den Timer wie in der alten Version. Das war eine verlässliche Funktion, die ich sehr häufig verwendet habe. Vielleicht könnt Ihr die wieder reinnehmen in einer zukünftigen Version.

Danke und viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr an die vielen Braubrüder im Land!!

Robert
System: Arduino UNO mit Relaisversion (AIO_UNO_R_24_12_2017)
Dateianhänge
beim_kochen.JPG
ohne_tempsensor.JPG
ohne_tempsensor-cursor_verschoben.JPG

flensdorfer
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 432
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 09:26
Wohnort: Flensburg

Re: AIO Steuerung Anzeige-Problem

#2

Beitrag von flensdorfer » Freitag 29. Dezember 2017, 21:54

So etwas hatte ich auch einmal beobachtet, nach erneutem Hochladen des Sketches war das behoben.
Gruß, Arne

Anfänger in der 20l-Klasse

fg100
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1369
Registriert: Sonntag 5. August 2012, 00:05

Re: AIO Steuerung Anzeige-Problem

#3

Beitrag von fg100 » Freitag 29. Dezember 2017, 22:56

Die zweite Nachkommastelle der "Ist-Temperatur" "schiebt" das °C wieder nach oben. Bin da im Sketch nicht mehr so drin um dir auf Anhieb die Lösung sagen zu können. Und einen PC mit Arduino IDE hab ich gerade auch nicht da. Nach meiner Meinung musst das auf eine zehntel Anzeigestelle reduziert werden. Aber der Lothar (bitter) meldet sich bestimmt demnächst und sagt dir welche Änderung du da am Code für den Temperatursensor machen sollst.

Benutzeravatar
Bitter
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 19. September 2015, 15:32
Wohnort: Bochum

Re: AIO Steuerung Anzeige-Problem

#4

Beitrag von Bitter » Samstag 30. Dezember 2017, 09:59

Hallo Robert,

wie Franz schon richtig vermutet hat, hier nun meine Rückmeldung. Ich habe die Zahl der Nachkommastellen reduziert, da sie für die reale Temperaturdarstellung ohnehin nicht relevant waren - es sollte nur der Temperaturtrend visualisiert werden. Nun sollte der von Dir geschilderte Effekt der Zeichenausblendung behoben sein. Die überarbeitete Version findest Du im Wiki.

Die Urversion der AiO von Franz arbeitete noch mit einem Zweipunktregler mit Hysterese, die aktuelle Version mit einem Gradienten-(Extremwert-)regler. Die Heizung kann daher auch schon "weit" vor dem Zielwert ausgeschaltet werden, je nach Aufheizrate (Gradient) deines Systems. Dann erlischt natürlich auch der Hinweis "Heizen" im Display.

Den Menüpunkt "Nachguss" halte ich sogar für sehr sinnvoll. Ich maische im Einkocher und läutere in einem anderen Behälter, d.h. ich schöpfe um. Während der Läuterruhe reinige ich den Einkocher und heize in diesem dann den Nachguss auf. Die Temperaturführung übernimmt dann die AiO. Gekocht wird dann in einem 34L-Topf auf einer Bartscher-Induktionsplatte. Die Überwachung der Kochschwelle/Kochzeit und der Hinweis auf die zu erfolgenden Hopfengaben wird dann wieder von der AiO übernommen, da der Nachguss zu diesem Zeitpunkt ja schon durch ist.

So mache ich das auch mit der AiO-MEGA, an der ja ein zweiter Temperatursensor für die Nachgussbereitung in den Ausschaltintervallen der Heizung angeschlossen werden kann.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen!

Gruß Lothar

Edit Nachtrag: Überprüfe aber bitte im Setup, ob der Gradientenfaktor "Heizen" zwischen 1 und 1,2 steht, falls du im Einkocher maischst. Bei größeren Töpfen (>50L) zwischen 0,8 und 1!

atzalan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 26. August 2015, 21:38

Re: AIO Steuerung Anzeige-Problem

#5

Beitrag von atzalan » Samstag 30. Dezember 2017, 20:04

Moin Lothar,
danke!! Hab auch im Code gesehen, was Du geändert hast. Die zweite Nachkommastelle hatte mich eh genervt weil sie so stressig rumflackert und auch nichts bringt bei der Sensorgenauigkeit des DS18B20. Jetzt läuft es sehr hübsch.

Ich dachte mir schon, dass Du so den Nachguss bereitest. Mein Bauchgefühl sagt mir aber, dass dann die Läuterruhe zu lang wird und mir der Läuterbottich zu sehr auskühlt (unisolierter Eimer). Dann muss ich nachher beim kochen so viel Temperatur aufholen oder mal den Eimer isolieren. Aber ich werde die Nachgussbereitung mal so probieren wie Du sagst.

Danke noch einmal und viele Grüße.

Robert

atzalan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 26. August 2015, 21:38

Re: AIO Steuerung Anzeige-Problem

#6

Beitrag von atzalan » Dienstag 2. Januar 2018, 21:59

Moin Lothar,
Die Steuerung habe ich heute mal getestet. Es sieht ganz gut aus mit einem Bug. Im Maischmodus, wenn eine Rast gehalten wird flimmern die ersten neun Zeichen der untersten Zeile. Ich habe mal probiert das zu fotografieren. Das Wort "Heizen" (ganz schwach erkennbar) und die Buchstaben "is" flimmern als ob er ständig Refresh macht. Auf alle Fälle klicken die Relais nicht rum. Hast Du eine Ahnung, was da los ist? Beim Kochen passiert das nicht und auch nicht beim Aufheizen. Nur beim Halten der Rast.

Danke und viele Grüße,
Robert
Dateianhänge
rast_halten.JPG

Benutzeravatar
Bitter
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 19. September 2015, 15:32
Wohnort: Bochum

Re: AIO Steuerung Anzeige-Problem

#7

Beitrag von Bitter » Mittwoch 3. Januar 2018, 09:26

Hallo Robert,

da sollte in der letzten Rast der Schriftzug "Jodprobe" gelöscht werden, wurde aber immer gelöscht, daher der unschöne Effekt. Habe ich aber nun geändert (Wiki).

Gruß Lothar

atzalan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 26. August 2015, 21:38

Re: AIO Steuerung Anzeige-Problem

#8

Beitrag von atzalan » Mittwoch 3. Januar 2018, 20:47

Moin Lothar,
jetzt läufts!!

Danke

Antworten