BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

menecken
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 76
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2014, 15:45

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#51

Beitrag von menecken » Montag 11. Mai 2020, 13:29

Bei ls sollte dein Temperatur Sensor auftauchen....

Modprobe Befehle hast du eingegeben? Hast du "sudo raspi-config" gemacht und 1wire aktiviert?

Einfach den Port 22 mit dem Router freigegeben und an den BierBot weiterleiten und mir per PN deine IP und dass Passwort schicken

sebimaze
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 10:43

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#52

Beitrag von sebimaze » Montag 11. Mai 2020, 14:12

ich hab eben in der Raspi-config das 1-Wire auf enable gesetzt :Pulpfiction

danke für eure Hilfe!!!

menecken
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 76
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2014, 15:45

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#53

Beitrag von menecken » Montag 11. Mai 2020, 17:16

Sauber ! Freut mich und gut Sud :)

PS: Vielleicht ist das dir ja einen GitHub Stern wert ? :Smile

sebimaze
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 10:43

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#54

Beitrag von sebimaze » Montag 11. Mai 2020, 20:16

Vielen Dank nochmal.
Stern schau ich mal wie ich den gebe

sebimaze
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 10:43

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#55

Beitrag von sebimaze » Samstag 23. Mai 2020, 08:20

Hallo nochmal,

jetzt hab ich die nächste Frage. Ich habe ein 7" Touchdisplay abgeschlossen (was auch einwandfrei funktioniert) allerdings fragt er nach einem Loginnamen, sowie Password.
Kann ich das irgendwie so einrichten, das ich nach dem starten des Raspberry direkt auf die Bedienoberfläche komme?

Gruß

menecken
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 76
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2014, 15:45

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#56

Beitrag von menecken » Samstag 23. Mai 2020, 10:49

Hi sebimaze,

Du meinst wahrscheinlich auf Raspbian Ebene?

Lt hier https://raspberrypi.stackexchange.com/q ... auto-login

Run: sudo raspi-config
Choose option 3: Boot Options
Choose option B1: Desktop / CLI
Choose option B2: Console Autologin
Select Finish, and reboot the pi.

Viele Grüße,
Bernhard.

sebimaze
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 10:43

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#57

Beitrag von sebimaze » Samstag 23. Mai 2020, 13:57

Hallo Bernhard,

Jetzt bin ich auf der Ebene pi@bierbotxxx

Gibt es denn jetzt die Möglichkeit auf dem angeschlossenen Display die Bedienoberfläche des Bierbots zu öffnen?

Gruß
Sebastian

menecken
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 76
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2014, 15:45

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#58

Beitrag von menecken » Montag 25. Mai 2020, 09:48

Hi Sebastian,

ich kann es gerade nicht selber ausprobieren, aber wenn du B1 machst, sollte eigentlich automatisch der Desktop kommen. auch lt. anderen Quellen (Q1, Q2).

Kannst du den manuell die UI starten? ("$> startx")

Viele Grüße,
Bernhard.

PilsBrand
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 18
Registriert: Montag 20. April 2020, 20:20

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#59

Beitrag von PilsBrand » Sonntag 31. Mai 2020, 13:48

Moin Bernhard,

ich habe jetzt meinen ersten Sud mit dem BierBot gebraut. Hat wunderbar funktioniert.
Ich wollte nur nochmal allen, die mir geholfen haben und ganz besonders Bernhard für das tolle Projekt danken!!!

Liebe Grüße
PilsBrand

menecken
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 76
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2014, 15:45

Re: BierBot Raspberry Pi Steuerung - Frei & Open Source

#60

Beitrag von menecken » Montag 1. Juni 2020, 20:45

Hi PilsBrand,

freut mich sehr zu hören! Vielen Dank für das positive Feedback :) Gib gerne Bescheid falls noch was sein sollte.

Bis dahin gut Sud,
Bernhard.

Antworten