Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

dawn_of_the_metal
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 1. Juni 2018, 08:58

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#101

Beitrag von dawn_of_the_metal » Dienstag 18. Dezember 2018, 16:58

Ich war heute bei Bilgram in Memmingen.
Da kosten 25kg 22€

Es gibt aus eigener Herstellung:
Gerstenbraumalz “Pilsner - Typ”
Gerstenbraumalz “Wiener - Typ”
Gerstenbraumalz “Münchner - Typ”
Weizenbraumalz “hell”
Weizenbraumalz “dunkel”
Diastasemalz
Brennmalz
Roggenmalz

und von anderen Mälzereien:
Caramellmalz hell
Caramellmalz dunkel
Sauermalz
Weizenröstmalz
Röstmalzbier

Richard L.J.S. leCoq
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 28. November 2018, 22:46

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#102

Beitrag von Richard L.J.S. leCoq » Mittwoch 19. Dezember 2018, 14:38

Hallo Zusammen!

Zum Thema Hausladen Agrarhandel (Kirchheim bei München):
Die Website ist inzwischen online (http://www.malzandmore.de). Auf Nachfrage per Mail haben sie mir geantwortet, dort zusätzlich zu Malz und Hopfen inzwischen auch Trockenhefe im Angebot zu haben.

Benutzeravatar
bredi
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 192
Registriert: Montag 23. September 2013, 17:53
Wohnort: Nordendorf

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#103

Beitrag von bredi » Mittwoch 6. Februar 2019, 21:58

Hallo gibt es noch eine aktuelle Karte?

Gruß
Bredi

Benutzeravatar
BrauervomRotenBerg
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 71
Registriert: Freitag 26. Januar 2018, 17:58
Wohnort: Ulm

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#104

Beitrag von BrauervomRotenBerg » Dienstag 26. Februar 2019, 13:42

Update: ALBMALZ

Albmalz Westerstetten (Fa. Agrar-Lehner) stellt den Verkauf von Malz komplett ein. Es wird nur noch das
Lager abgekauft. Pilsener ist aus, Wiener gibt es noch mit MHD 2018 (ist bei mir tadellos). Weizen und einige Spezialmalzsorten sind noch vorrätig.
Rabatt gibts nicht.
Schönes Leben hier!!! (Sehr gut auch zu mir passendes Motto der Riegele-Brauerei)
Bier ist gut, sagt der Arzt!! (Mein Motto)
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=50&t=17997

Benutzeravatar
cyme
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2611
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 12:16

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#105

Beitrag von cyme » Donnerstag 28. Februar 2019, 18:03

🙁 Schade. Ausgerechnet jetzt, wo ich endlich eine Mühle habe.

Benutzeravatar
schwarzwaldbrauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 21:01

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#106

Beitrag von schwarzwaldbrauer » Donnerstag 28. Februar 2019, 22:45

cyme hat geschrieben:
Donnerstag 28. Februar 2019, 18:03
🙁 Schade. Ausgerechnet jetzt, wo ich endlich eine Mühle habe.
Wäre auch halbwegs in meinem Einzugsgebiert gewesen, wollte demnächst mal hinfahren.
Aber deine Schrote amortisiert sich doch!

Gruß
Dieter
Brau, schau wem.

hkpdererste
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 399
Registriert: Dienstag 12. August 2014, 20:18

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#107

Beitrag von hkpdererste » Donnerstag 28. Februar 2019, 23:03

Wenn ihr aus der Gegend kommt, ist ja evtl. Schwabenmalz in Laupheim was für euch.

Benutzeravatar
schwarzwaldbrauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 21:01

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#108

Beitrag von schwarzwaldbrauer » Donnerstag 28. Februar 2019, 23:10

Danke für den Tip, kannte ich bisher nicht. Kann man da als Hoppybrauer sachkweise holen?
Brau, schau wem.

hkpdererste
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 399
Registriert: Dienstag 12. August 2014, 20:18

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#109

Beitrag von hkpdererste » Donnerstag 28. Februar 2019, 23:17

Ich hatte die vor gut 2 Jahren mal per Mail kontaktiert, da ging's zumindest noch. War aber selbst noch nicht da weil ich dann bei Avantgard in Großaiting den etwas kürzeren Weg und etwas bessere Preise hatte.

Benutzeravatar
BrauervomRotenBerg
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 71
Registriert: Freitag 26. Januar 2018, 17:58
Wohnort: Ulm

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#110

Beitrag von BrauervomRotenBerg » Freitag 1. März 2019, 07:52

Hallo
Schwabenmalz in Laupheim-Baustetten ist kein Problem. Ist das gleiche Malz wie Westerstetten (Albmalz wurde auch dort abgefüllt), etwas teurer. Öffnungszeiten nicht so optimal, da Freitag Mittag und Samstag zu.
Am Besten Vorbestellung vorab per email an:

petra.hucker@schwabenmalz.de

Grüße
Schönes Leben hier!!! (Sehr gut auch zu mir passendes Motto der Riegele-Brauerei)
Bier ist gut, sagt der Arzt!! (Mein Motto)
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=50&t=17997

stefan78h
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 604
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 21:09

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#111

Beitrag von stefan78h » Freitag 1. März 2019, 09:11

Hallo

kennt jemand Kling malz?
Qualität?

Hier der Shop die Preise sind .... :thumbsup
https://www.kling-malz.de/malz-shop-fuer-hobbybrauer
Gruß
stefan

Benutzeravatar
schwarzwaldbrauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 21:01

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

#112

Beitrag von schwarzwaldbrauer » Freitag 1. März 2019, 10:04

Hab schon viel davon verarbeitet, kann nichts negatives feststellen. Schnelle, zuverlässige Lieferung.
Brau, schau wem.

Antworten