Bio Weizen Rohfrucht / Haferflocken körnig für Wit

Antworten
johannes.kirchmayr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 27. September 2017, 09:30

Bio Weizen Rohfrucht / Haferflocken körnig für Wit

#1

Beitrag von johannes.kirchmayr » Dienstag 8. Januar 2019, 13:22

Hallo allerseits,

mein Brauerkollege und ich planen als unseren nächsten Sud unser erstes Witbier….
Neben der ersten selbst hergeführten Hefe aus einer NaCl Kultur (Danke Jens), verlangt das Rezept auch nach Weizenrohfrucht, bzw. Haferflocken körnig....
https://www.maischemalzundmehr.de/index ... ipe&id=178
Alle anderen Zutaten sind vorhanden bzw. beim örtlichen Supermarkt erhältlich (Orangenschalen + Koriander)…

Unsere Frage ist nun, ob wir bei einem Fachversand uns noch Weizenrohfrucht bestellen müssen, oder ob wir auch welche aus dem örtlichen Bioladen verwenden können.... Die gleiche Frage stellt sich bei den Haferflocken....
Muss man da etwas spezielles beachten???

Wir wären dankbar über Tips,

Danke und Gruß aus Linz, Österreich,

Johannes

Benutzeravatar
Roofio
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 239
Registriert: Dienstag 27. Juli 2010, 13:15
Wohnort: Bonn

Re: Bio Weizen Rohfrucht / Haferflocken körnig für Wit

#2

Beitrag von Roofio » Dienstag 8. Januar 2019, 13:52

Körnige Haferflocken kannst Du einfach aus dem Supermarkt oder Discounter nehmen.
Weizenrohfrucht kriegt man meist im Bioladen. Musst Du dann nur noch selbst schroten.
Die Rohfrucht ist dann zwar noch nicht vorverkleistert wie die Flocken, die man bei Braushops bestellen kann, aber das ist bei dem (wirklich sehr leckeren!) Rezept kein Problem.
Viele Grüße,
Robert

Benutzeravatar
flensdorfer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 599
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 09:26
Wohnort: Flensburg

Re: Bio Weizen Rohfrucht / Haferflocken körnig für Wit

#3

Beitrag von flensdorfer » Dienstag 8. Januar 2019, 13:55

Weizenrohfrucht kriegste auch bei dm, z.B. Ist ziemlich hart, vielleicht eher in einem Laden kaufen, wo man gleich schroten lassen kann.
Gruß, Arne

Anfänger in der 20l-Klasse

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 649
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: Bio Weizen Rohfrucht / Haferflocken körnig für Wit

#4

Beitrag von irrwisch » Dienstag 8. Januar 2019, 16:38

Bio Weizenrohfrucht von Alnatura bekommt man im Tegut
Hab nämlich selbst erst kürzlich nen Wit gebraut (welches leider einen sehr niedrigen EVG hat, kein Plan wieso :-()

Benutzeravatar
Schwarze Berge
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 121
Registriert: Donnerstag 24. November 2016, 09:10

Re: Bio Weizen Rohfrucht / Haferflocken körnig für Wit

#5

Beitrag von Schwarze Berge » Mittwoch 9. Januar 2019, 07:45

Wenn du kontakt zu einem Landwirt hast kannst du dort mal fragen.
Gegen eine Flasche selbtgebrautes gibt er bestimmt eine Hand voll her.


Gruß
Seb

johannes.kirchmayr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 27. September 2017, 09:30

Re: Bio Weizen Rohfrucht / Haferflocken körnig für Wit

#6

Beitrag von johannes.kirchmayr » Mittwoch 9. Januar 2019, 21:45

Okay
Danke für die Antworten, Jungs....

Dann werden wir mal den Bioladen aufkaufen:)


Gruß aus Linz,
Österreich

Johannes

Antworten