Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

Antworten
Don
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 10:19
Wohnort: Wuppertal

Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#1

Beitrag von Don » Samstag 3. April 2021, 11:41

Hallo zusammen,
habe gerade gesehen, dass das ungeschrotete Malz, mit dem ich brauen will, das Mindesthaltbarkeitsdatum Anfang Dezember 2021 hat. Hat jemand Ahnung oder Erfahrung, welche Auswirkungen Brauen mit "abgelaufenem" Malz auf Geschmack oder Trinkbarkeit allgemein hat?
Danke
Don
Wer nicht vergärt, lebt verkehrt.

Benutzeravatar
Brauturm
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 7. November 2014, 20:20

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#2

Beitrag von Brauturm » Samstag 3. April 2021, 12:36

da passiert nichts ,habe schon mit Malz gebraut das über 1 Jahr über MHD war.

Sascha
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 22:30

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#3

Beitrag von Sascha » Samstag 3. April 2021, 13:24

Hallo
Dein Malz ist doch noch gar nicht abgelaufen, es ist doch erst April 2021!

Benutzeravatar
Commander8x
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 509
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2019, 07:15
Wohnort: Saalfeld

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#4

Beitrag von Commander8x » Samstag 3. April 2021, 14:35

Solange das Malz kühl und trocken gelagert wurde, und sensorisch in Ordnung ist, kann man es noch verwenden.

Gruß Matthias
-----------------------------------------
Illegitimis non carborundum.

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9802
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#5

Beitrag von gulp » Samstag 3. April 2021, 14:44

Das oxidiert halt ziemlich schnell. Wie ist es denn verpackt?

Gruß
Peter
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Don
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 10:19
Wohnort: Wuppertal

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#6

Beitrag von Don » Samstag 3. April 2021, 15:08

Sascha hat geschrieben:
Samstag 3. April 2021, 13:24
Hallo
Dein Malz ist doch noch gar nicht abgelaufen, es ist doch erst April 2021!
Klar, danke für den Hinweis, hab mich verschrieben. War Dezember 20...
Wer nicht vergärt, lebt verkehrt.

Don
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 10:19
Wohnort: Wuppertal

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#7

Beitrag von Don » Samstag 3. April 2021, 15:11

Das Malz ist als Sackware verpackt, also nicht luftdicht. Lagerte im Keller.
Kannst du mir das mit der Oxidation erklären?
Danke
Wer nicht vergärt, lebt verkehrt.

Benutzeravatar
Brauwolf
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 7052
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 21:07
Kontaktdaten:

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#8

Beitrag von Brauwolf » Samstag 3. April 2021, 15:27

MHD heißt "mindestens haltbar bis:" und nicht "tödlich ab:"

Ich habe neulich Malz verbraut, welches ich im Januar 2015 gekauft habe. Das lecker Bier habe ich gerade im Glas.

Cheers, Ruthard
Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht denselben Horizont.
Mein Blog: Brew24.com

Benutzeravatar
Commander8x
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 509
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2019, 07:15
Wohnort: Saalfeld

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#9

Beitrag von Commander8x » Samstag 3. April 2021, 15:30

Und es ist noch nicht 4 Uhr.... :Shocked

Gruß Matthias
-----------------------------------------
Illegitimis non carborundum.

Benutzeravatar
Brauwolf
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 7052
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 21:07
Kontaktdaten:

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#10

Beitrag von Brauwolf » Samstag 3. April 2021, 15:35

Commander8x hat geschrieben:
Samstag 3. April 2021, 15:30
Und es ist noch nicht 4 Uhr.... :Shocked

Gruß Matthias
Irgendwo auf der Welt ist immer 4 Uhr :Bigsmile
Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht denselben Horizont.
Mein Blog: Brew24.com

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9802
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#11

Beitrag von gulp » Samstag 3. April 2021, 15:40

Dachte das wäre geschrotet. Ganz schnell vergessen, meinen Quatsch.

Gruß
Peter
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Don
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 10:19
Wohnort: Wuppertal

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#12

Beitrag von Don » Samstag 3. April 2021, 15:57

Ok, danke für die Hinweise. Dann mach ich mich beruhigt ans Osterbrauen... :thumbup
Wer nicht vergärt, lebt verkehrt.

hkpdererste
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 760
Registriert: Dienstag 12. August 2014, 20:18

Re: Malz MHD abgelaufen - welche Konsequenzen?

#13

Beitrag von hkpdererste » Samstag 3. April 2021, 16:08

Commander8x hat geschrieben:
Samstag 3. April 2021, 15:30
Und es ist noch nicht 4 Uhr.... :Shocked

Gruß Matthias
Ich dachte während weltweiten pandemien gilt da eine großzügige Ausnahmeregelung. :Grübel

Antworten