Was wirds, oder wirds was?

Antworten
Jm010265

Was wirds, oder wirds was?

#1

Beitrag von Jm010265 » Donnerstag 18. Februar 2016, 19:20

Ich möchte einen Kölsch-Typ mit reinem Gerstenmalz brauen.
Als Hefe habe ich schöne gut duftende Weißbierhefe bekommen.
Die hat mir ein Bekannter aus einer Brauerei "mitgebracht".
Welche Hefe das ist?????????
Die vergären dort Ihr Weißbier-schmeckt ganz lecker!
Funktioniert das oder besser gefragt wirds was.
MFG Hannes

Benutzeravatar
happyhibo
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1245
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 23:06
Wohnort: Raum Bad Tölz, Oberbayern
Kontaktdaten:

Re: Was wirds, oder wirds was?

#2

Beitrag von happyhibo » Donnerstag 18. Februar 2016, 19:28

:Waa :Waa :Waa

Die Brauereihefe wird eine Weißbierhefe sein, welche genau erfährst Du bei der entsprechende Brauerei...

Was es wird musst Du uns schon sagen...
Du hast doch das Rezept - wir nicht :puzz

Ein Kölsch wirds jedenfalls nicht... :crying

Benutzeravatar
Brauladi
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 310
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:01

Re: Was wirds, oder wirds was?

#3

Beitrag von Brauladi » Donnerstag 18. Februar 2016, 19:30

Hm, ein Külsch mit Weißbierhefe-das wird eher nix. Kölsch ist typisch für seinen trockenen Geschmack ähnlich Pils. Wenn du Pech hast kriegst du da Bananengeschmack rein, auf jeden Fall viel Ester.

Gruß
Hans Dieter

Benutzeravatar
Archie
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 378
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 19:56

Re: Was wirds, oder wirds was?

#4

Beitrag von Archie » Donnerstag 18. Februar 2016, 20:21

Hallo Hannes,

ich habe mal ein Ale mit einer Weißbierhefe vergoren. Den Bericht findest du hier: viewtopic.php?f=17&t=5744&p=111064#p111064

Solltest du dein Experiment wagen, dann teile bitte deine Erkenntnisse unbedingt mit uns!

Gruß Archie

Rudiratlos
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1137
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 12:12

Re: Was wirds, oder wirds was?

#5

Beitrag von Rudiratlos » Donnerstag 18. Februar 2016, 20:57


Jm010265

Re: Was wirds, oder wirds was?

#6

Beitrag von Jm010265 » Donnerstag 18. Februar 2016, 21:20

Ich hab noch ne Burgunder Hefe in meiner Kiste ,schimpft sich saccharomyces cervisiae W748 von EATON Begerow.
Ich schlafe mal drüber und dann schau mer mal.
Bin jetzt eigentlich auf den Burgunder Trip,-dann wurde es halt kein Kölsch Typ sondern ein Burgundi. :Bigsmile
Malz sind 13,5 Pilsner und 1,5 Cara Hell.
Hopfen weiß ich noch net was ich gebe soll schon hopfig werden- Pilsrichtung.
Gruß Hannes

Antworten