erstes Sauerbier mit Brett - fertig? EVG

Antworten
respect
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 372
Registriert: Montag 31. August 2015, 14:13
Wohnort: oOe

erstes Sauerbier mit Brett - fertig? EVG

#1

Beitrag von respect » Sonntag 14. April 2019, 19:33

Hallo,
ich habe heute einen Blick auf mein erstes Sauerbier geworfen. Schaut unauffällig aus, Pellicle weitgehend verschwunden.
Gebraut wurde vor 5 Monaten.
2 Wochen nach dem Pitchen von Brewferm Top wurde das Jungbier von der Hefe geschlaucht und mit Lactos (WLP677) & Brettanomyces lambicus (Wyeast 5526) angestellt.
Nach ein paar Wochen kamen noch ein paar Holzchips dazu. Das Fass steht bei etwa 25°C.
Heutige Messung zeigt einen EVG von 75%. Das kommt mir jetzt doch wenig vor. Kann das der finale Wert sein wenn Brett. im Spiel ist?

Mathias
zuletzt gebraut: Alt, Saison
ToBrew:-
- Berliner Weisse

Benutzeravatar
Bierwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3273
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 18:02
Wohnort: Thüringen

Re: erstes Sauerbier mit Brett - fertig? EVG

#2

Beitrag von Bierwisch » Montag 15. April 2019, 09:33

Das Pellicle ist nach fünf Monaten verschwunden? Das kann ich mir schwer vorstellen. War denn vorher eins da?

Ich würde jetzt mal kosten, um festzustellen, ob überhaupt irgendwas passiert ist.

Gruß
Bierwisch
Der Klügere kippt nach!

respect
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 372
Registriert: Montag 31. August 2015, 14:13
Wohnort: oOe

Re: erstes Sauerbier mit Brett - fertig? EVG

#3

Beitrag von respect » Montag 15. April 2019, 21:18

2x ja!
War deutlich vorhanden & jetzt ist es (er?) weg.
Kosten ist eine gute Idee - mach' ich bei Gelegenheit.

Mathias
zuletzt gebraut: Alt, Saison
ToBrew:-
- Berliner Weisse

Antworten