Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

Antworten
Tujo78
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Montag 18. November 2019, 21:03

Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

#1

Beitrag von Tujo78 » Montag 18. November 2019, 21:16

Hallo,
Habe gestern Abend mein Sud erstellt. Heute Nacht abgekühlt. Und heute Mittag wollte ich die Hefe ansetzen. Bisher habe ich nur trocken Hefe verwendet. In dem aktuellen Brau Satz war flüssig hefe dabei. Naja, man sollte das englische Lesen können, oder zumindest sich im Google schlau machen. Darauf hin habe ich im Google festgestellt, dass ich es falsch gemacht habe:

Habe den pack geöffnet und einfach in den sud geleert. Und nach einer Stunde feststellen müssen, da schwimmt ein weiteres Päckchen drinnen. ... Das habe ich dann auch noch mit rein geleert. Und jetzt musste ich mit Schrecken feststellen, dass ich alles falsch gemacht habe.

Hilfe, was jetzt? Muss ich mir schnell trocken hefe kaufen? Oder sogar den sud komplett weg leeren? Oder kommt noch die gärung?

Vielen Dank für eure Hilfe
Viele grüße aus dem Allgäu.
Jörg

Benutzeravatar
beercan
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 657
Registriert: Freitag 19. Februar 2016, 12:57
Wohnort: Prenzlau
Kontaktdaten:

Re: Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

#2

Beitrag von beercan » Montag 18. November 2019, 21:22

Abwarten und Bier trinken würde ich erst einmal sagen.
Musste ich auch schon mal so machen. Gärung ist mit Verzögerung angekommen.
Welche Hefe war es denn?

Gruß Robert
Gruß Robert

Durst wird durch Bier erst schön!

Tujo78
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Montag 18. November 2019, 21:03

Re: Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

#3

Beitrag von Tujo78 » Montag 18. November 2019, 21:36

Hallo Robert,
Erst mal danke für deine Antwort. Der Smack Pack Activator ist von Wyeastlab.com . Dann warte ich mal ab. Wenn nichts gärt, darf ich trocken hefe hinzugeben? Aber ich warte mal 2 Tage. Gruß

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 6388
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

#4

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Montag 18. November 2019, 21:41

Welcher Hefestamm von Wyeast?
Falls noch keine Anzeichen für eine beginnende Gärung da sind, dann kannst du die Würze auch noch einmal belüften. Ist ja nicht so lange her seit dem Anstellen.
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Interesse an Flüssighefen ... ?

Tujo78
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Montag 18. November 2019, 21:03

Re: Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

#5

Beitrag von Tujo78 » Montag 18. November 2019, 21:47

Hi Jens,
Es handelt sich um 2206 Bavaria Lager
Angesetzt vor 1 Stunde. Belüften meinst du mit der Kelle? Damit Sauerstoff mit rein kommt?
Gruß Jörg

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 6388
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

#6

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Montag 18. November 2019, 22:12

Zum Belüften kannst du Schneebesen oder Schaumkelle nehmen. Ein paar Minuten lang ordentlich Luft unterrühren. Wenn der Arm lahm wird reicht es.

Die Lagerhefe vergärst du hoffentlich kalt und temperaturgeregelt?
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Interesse an Flüssighefen ... ?

Benutzeravatar
ggansde
Moderator
Moderator
Beiträge: 5966
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

#7

Beitrag von ggansde » Dienstag 19. November 2019, 06:20

...und hoffentlich in der richtigen Anstellmenge.
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

Benutzeravatar
DevilsHole82
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1069
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2015, 10:03
Wohnort: Neunkirchen (Siegerland)

Re: Smack pack Activator falsch verwendet, Gärung geht nicht mehr?

#8

Beitrag von DevilsHole82 » Dienstag 19. November 2019, 07:13

Tujo78 hat geschrieben:
Montag 18. November 2019, 21:47

Es handelt sich um 2206 Bavaria Lager
Spätestens jetzt müssen mehr Fakten her :Wink
1. Sudgröße & Stammwürze
2. Anstelltemperatur (Würze)
3. Temperatur der Hefe vor Anstellen
4. Produktionsdatum der Hefe
5. Gärtemperatur
Gruß, Daniel

Was von Herzen kommt gelingt, weil's einen gibt, der die Kelle schwingt. Heute back ich, morgen brau ich, wer heimlich nascht, den verhau ich.

Antworten