Mini Gärtank

Antworten
msonst
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 58
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 17:46

Mini Gärtank

#1

Beitrag von msonst » Freitag 15. Januar 2021, 00:29

Hallo,

ich möchte mich etwas systematischer mit verschiedenen Hefen auseinandersetzen und hierfür den Sud in verschiedene möglichst kleine Gärgefäße (3-5L) füllen.

Glas oder Edelstahl wäre mir am liebsten.

Gibt es etwas was ihr besonders empfehlen könnt?
Kleine Gärballons, oder was nutzt ihr?
Gibt es eine kleinste Größe die noch Sinn macht?

Gruß Michael
Zuletzt geändert von msonst am Samstag 16. Januar 2021, 22:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Brandergartenbier
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 366
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:50

Re: Mini Gärtank

#2

Beitrag von Brandergartenbier » Freitag 15. Januar 2021, 07:24

Das Schwedische Möbelhaus hat verschiedene Gläser, auf die es passend die dichtenden Deckel gibt, die es auch für deren Brotdosen gibt.

Ich habe mir für kleine 2L Sude Kunststoffbehälter bestellt und ne Woche später gesehen, das IK** alles aus Glas viel günstiger da hat.
Gruß Florian
--------------------------------------------------------------------------------------------
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Benutzeravatar
murby81
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Montag 8. Oktober 2018, 08:33
Wohnort: Mittelfranken

Re: Mini Gärtank

#3

Beitrag von murby81 » Freitag 15. Januar 2021, 07:31

https://www.hobbybrauerversand.de/Micro ... rbehaelter

ist zwar Kunststoff, aber du hast auch gleich nen Hahn mit dabei. Funktioniert bei mir gut.

Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Beerkenauer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 972
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 15:45
Wohnort: Südl Odenwald - Rhein-Neckar

Re: Mini Gärtank

#4

Beitrag von Beerkenauer » Freitag 15. Januar 2021, 07:58

Hallo

Bei auer gibt es lebensmittelechte Eimer in jeder Größe von 0,5 bis 32 Liter.
Alternative könntest Du auch in leeren 5 Liter Wasserbehälter vergären, falls Du Dein Brauwasser damit verschneidest (z.B. Purania). Habe ich hier im Forum schon gesehen.

Stefan

Benutzeravatar
marsabba
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1360
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 22:05

Re: Mini Gärtank

#5

Beitrag von marsabba » Freitag 15. Januar 2021, 21:16

ich hab mir ein paar von diesen 5l Flaschen gekauft...

Benutzeravatar
emjay2812
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2648
Registriert: Sonntag 27. März 2005, 14:39

Re: Mini Gärtank

#6

Beitrag von emjay2812 » Freitag 15. Januar 2021, 21:56

Ich braue immer nur 11 Liter. Benutze einen 15 Liter Kochtopf zum Gâren. Man braucht nur jemand, der ein Loch für den Hahn reinschneidet.

msonst
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 58
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 17:46

Re: Mini Gärtank

#7

Beitrag von msonst » Samstag 16. Januar 2021, 01:00

Brandergartenbier hat geschrieben:
Freitag 15. Januar 2021, 07:24
Das Schwedische Möbelhaus hat verschiedene Gläser, auf die es passend die dichtenden Deckel gibt, die es auch für deren Brotdosen gibt.

Ich habe mir für kleine 2L Sude Kunststoffbehälter bestellt und ne Woche später gesehen, das IK** alles aus Glas viel günstiger da hat.
Meinst Du sowas?
https://www.ikea.com/de/de/p/vardagen-k ... -50291921/

Astir
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 283
Registriert: Samstag 18. Februar 2017, 15:54

Re: Mini Gärtank

#8

Beitrag von Astir » Samstag 16. Januar 2021, 07:21

Wie wäre es mit sowas https://www.edel-kraut.de/glaeser-verpa ... gJsqvD_BwE
Gibt es in verschiedenen Größen, bei verschiedenen Anbietern.
https://www.flaschenland.de/Marmeladeng ... gI0jvD_BwE

Benutzeravatar
Brandergartenbier
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 366
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:50

Re: Mini Gärtank

#9

Beitrag von Brandergartenbier » Samstag 16. Januar 2021, 09:03

msonst hat geschrieben:
Samstag 16. Januar 2021, 01:00
Brandergartenbier hat geschrieben:
Freitag 15. Januar 2021, 07:24
Das Schwedische Möbelhaus hat verschiedene Gläser, auf die es passend die dichtenden Deckel gibt, die es auch für deren Brotdosen gibt.

Ich habe mir für kleine 2L Sude Kunststoffbehälter bestellt und ne Woche später gesehen, das IK** alles aus Glas viel günstiger da hat.
Meinst Du sowas?
https://www.ikea.com/de/de/p/vardagen-k ... -50291921/
Eher in diese Richtung:

https://www.ikea.com/de/de/p/ikea-365-d ... s39277771/
Das kleinste was die haben sind glaube ich knapp 200ml
Gruß Florian
--------------------------------------------------------------------------------------------
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Benutzeravatar
renzbräu
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 287
Registriert: Montag 27. Juli 2020, 17:32
Wohnort: Bamberg

Re: Mini Gärtank

#10

Beitrag von renzbräu » Samstag 16. Januar 2021, 14:15

Je nachdem könnten auch die tiefen Gastronorm Behälter geeignet sein. Gibt es aus Edelstahl, mit Deckel und Druckausgleichsloch.
http://gn-behaelter.info/masse-und-groessen
Gott gebe Glück und Segen drein!
Johannes

Bottichmaischer und Spaß dabei!

Benutzeravatar
Frudel
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1106
Registriert: Donnerstag 28. April 2016, 22:12

Re: Mini Gärtank

#11

Beitrag von Frudel » Samstag 16. Januar 2021, 14:27

z.B. 11l

https://www.amazon.de/fermonster-Liter- ... 8f484ff2d1

Die Frage ist auch was bedeutet kleiner Sud?
Bei 11 l Füllvolumen ca 6 -7 l die rauskommen sollten es schon sein

Bubbler ( Königlich ) mit Tragegurt

https://www.brouwland.com/de/search?q=B ... ory=search
Viele Menschen benutzen Informationen und Fakten wie ein Betrunkener einen Laternenpfahl :
Vor allem zur Stütze ihres Standpunktes und weniger zum Beleuchten eines Sachverhaltes.

msonst
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 58
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 17:46

Re: Mini Gärtank

#12

Beitrag von msonst » Samstag 16. Januar 2021, 22:14

Mit kleinem Sud meinte ich 10-13L.
Den würde ich gerne aufteilen in ca 2-5 Liter Gefäße und verschiedene Hefen dazu geben.

https://www.ikea.com/de/de/p/ikea-365-d ... s39277771/
...sieht gut aus, könnte aber gern größer sein. Wenn halb gefüllt, ist das nurnoch 500ml. Mit dem gärverschluss wird es auch schwer,oder? :-/
Wie machst Du das?

Evtl doch 5L gärballons

Benutzeravatar
renzbräu
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 287
Registriert: Montag 27. Juli 2020, 17:32
Wohnort: Bamberg

Re: Mini Gärtank

#13

Beitrag von renzbräu » Samstag 16. Januar 2021, 22:24

Da sollte ein Gastrobehälter GN 1/4 20cm mit 5,5 Litern gut passen. Deckel drauf. und zum Reinigen kommst auch besser rein als beim Ballon - oder gleich in die Spülmaschine.
Bezugsquelle: Amazon, Bucht oder Gastrofachhandel. Evtl kann man die sich zum probieren auch Mal ausleihen, zB Metzgerei, Catering etc.
Gott gebe Glück und Segen drein!
Johannes

Bottichmaischer und Spaß dabei!

arne
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 84
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 19:13
Wohnort: Augsburg

Re: Mini Gärtank

#14

Beitrag von arne » Sonntag 17. Januar 2021, 12:17

Ich habe auch einen GN-Behälter mit Deckel und zum Abfüllen hab ich ein Loch reingebohrt und einen Hahn eingeschraubt. Geht für kleine Sude wunderbar.

Grüße, Arne

Benutzeravatar
Frommersbraeu
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 63
Registriert: Samstag 11. April 2020, 08:44

Re: Mini Gärtank

#15

Beitrag von Frommersbraeu » Montag 18. Januar 2021, 07:30

Hallo Michael,

ich nutze seit nem Jahr den Royal Bubbler und kann mich Frudel nur anschließen, Blubbert königlich :thumbsup
Ist aus Glas, man kann der Gärung schön zuschauen und sehr gut zu reinigen, mein Favorit wenn ich meinen Schwedischen Kochtopf zum brauen nutze (6 - 7L Ausschlag).

Gruß Patrick
Brauen ist wie ein Überraschungsei:
Spiel, Spaß und Scho.. ach ne Bier!
:Drink

msonst
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 58
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 17:46

Re: Mini Gärtank

#16

Beitrag von msonst » Donnerstag 28. Januar 2021, 19:36

Bin über große Gurkengläser gestolpert mit 2650 ml (ist aber nichts passiert :-D). Die probiere ich mal. Vorteil: glas for free und schmecken. 5,84€

Alternativ leer bis 3400 ml 1,50€ https://www.flaschenbauer.de/einmachgla ... &f=33%7C67

Jetzt muss ich erstmal genug Gurken essen.

Michael

Benutzeravatar
Räuber Hopfenstopf
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 312
Registriert: Mittwoch 15. Juli 2020, 07:50

Re: Mini Gärtank

#17

Beitrag von Räuber Hopfenstopf » Freitag 29. Januar 2021, 09:36

Dann guten Appetit! Ich hoffe, dass Du nicht ein halbes Dutzend Minisude parallel anstellen möchtest.
Allen wird bekannt gemacht, dass keiner in die Jeetze kackt - denn morgen wird gebraut.
Steht am Bierbrunnen in Salzwedel

Benutzeravatar
Braufex
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1285
Registriert: Montag 6. August 2018, 22:22
Wohnort: Kreis Augsburg

Re: Mini Gärtank

#18

Beitrag von Braufex » Freitag 29. Januar 2021, 09:46

Bei uns gibt's Einmach-Weckgläser mit 3 oder 5 Liter Inhalt, abnehmbarer Silikon-Deckeldichtung und abnehmbaren Bügelverschluss für ca. 5€ im Supermarkt (V-Markt).
Ich habe mir beide Größen gekauft.
Sind gut zu reinigen und rostet kein Deckel.
Nehme ich für meine Hefe-Starter.
Den Glasdeckel kann man mit oder ohne Gummi aufliegen lassen oder mit dem Bügelverschluss bei Bedarf fest verschließen.

Gruß Erwin

Edit: Markenname Weck in Einmach- geändert, heißen "Bormioli Einmachglas Bügelverschluss Original Fido", allerdings im Netz über 10€
Zuletzt geändert von Braufex am Freitag 29. Januar 2021, 20:43, insgesamt 1-mal geändert.

msonst
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 58
Registriert: Montag 28. Dezember 2020, 17:46

Re: Mini Gärtank

#19

Beitrag von msonst » Freitag 29. Januar 2021, 19:53

Räuber Hopfenstopf hat geschrieben:
Freitag 29. Januar 2021, 09:36
Dann guten Appetit! Ich hoffe, dass Du nicht ein halbes Dutzend Minisude parallel anstellen möchtest.
Das war der Plan. Dazu Leberwurstbrote mit Essiggurken :-)

Antworten