Krombacher 11l Frischefass

Antworten
Pitty
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 11. April 2018, 20:37

Krombacher 11l Frischefass

#1

Beitrag von Pitty » Mittwoch 20. Juni 2018, 19:26

Ich bin an solch ein Fässchen gekommen und würde gern damit die Nachgärung mit Zucker machen, und dann direkt daraus verkosten.
Wenn ich das System richtig verstanden habe, ist in dem Fass ein CO2 Depot, das über den separaten Zapfhahn den Druck beim Zapfen von dem kleinen Anschluss am Rand ins Fass überleitet.
Damit dies so funktioniert müsste ich also dort Wieder CO2 unter Druck befüllen.

Hat hierzu jemand Erfahrungen?
Wie kann ich da CO2 befüllen?
Oder kann man auch mit anderen Möglichkeiten Zapfen? Der Flachfitting hat einen DM=49mm.

Wäre für Ideen sehr dankbar!
DC41F8CD-D180-4E96-93CC-71775B53AAE9.jpeg
9AC554F8-D70D-4E70-9150-E71966C1EE6A.jpeg
7B19D947-D4AC-4914-AC86-0425C5F14594.jpeg

Bjmang
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 132
Registriert: Freitag 25. Dezember 2015, 11:52
Wohnort: Rodalben
Kontaktdaten:

Re: Krombacher 11l Frischefass

#2

Beitrag von Bjmang » Dienstag 25. Dezember 2018, 23:08

Bin eben über deinen Treat gestolpert.
Wollte mir diese Fässer auch mal besorgen waren bei uns aber niergens zu bekommen.
Dachte mann kann die CO2 Blase einfach anbohren und mit Autoventil füllen. Ist bei den Fässern soweit ich weis im niedrigdruckbereich.
Wie hast du das gelöst.
Gruß Björn

Antworten