Individuelle Zapfhahnhgriffe auch in DE bzw. EU?

Antworten
dh26883
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 152
Registriert: Freitag 12. Januar 2018, 13:41
Wohnort: Saarland

Individuelle Zapfhahnhgriffe auch in DE bzw. EU?

#1

Beitrag von dh26883 » Freitag 4. Januar 2019, 15:35

Hallo Braukollegen,

die Craftbeerszene in den USA ist ja bei vielem Vorreiter.
Unter anderem sind die etwas kreativer mit ihren Zapfhahngriffen wie wir in unseren Breitengraden.
Weiß jemand ggf. ob es auch Anbieter für sowas bei uns gibt respektive gute Onlineshops innerhalb der EU z.B.?
Anbei ein paar Beispiele was ich damit meine:

https://www.amazon.com/Chalkboard-Handl ... B01MYFRTQW
https://www.etsy.com/de/listing/5060834 ... pen-griffe
https://custombrewgear.com/collections/ ... se-edition
https://www.homewetbar.com/custom-beer- ... -4275.html
https://www.barproducts.com/oak-wood-be ... ntain-brew

Gruß
David

HubertBräu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 544
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:56
Wohnort: Berlin

Re: Individuelle Zapfhahnhgriffe auch in DE bzw. EU?

#2

Beitrag von HubertBräu » Freitag 4. Januar 2019, 15:53

Kann man sich doch auch relativ einfach selber basteln und dann ganz nach Wunsch gestalten .. z. Bsp. Logo einbrennen, bemalen bzw. beschriften oder Bilder per Fototransfer raufmachen.

Gruß
Hubert :Drink

Salute
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2018, 17:56

Re: Individuelle Zapfhahnhgriffe auch in DE bzw. EU?

#3

Beitrag von Salute » Freitag 4. Januar 2019, 15:59

Hi David,

ich kann dir zwar kein fertiges System anbieten,
wir können solche Holzteile aber direkt im UV-Druck veredeln.

Bei Interesse einfach mal melden...ich bin für alle Schandtaten bereit ;)

Grüße
Maik

dh26883
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 152
Registriert: Freitag 12. Januar 2018, 13:41
Wohnort: Saarland

Re: Individuelle Zapfhahnhgriffe auch in DE bzw. EU?

#4

Beitrag von dh26883 » Donnerstag 10. Januar 2019, 10:21

Hey Maik,

hab dir dazu ne PN gesendet.
Du bist also im holzverarbeitenden Gewerbe unterwegs?

Gruß
David

Benutzeravatar
Ricard0
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 276
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 14:46
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Individuelle Zapfhahnhgriffe auch in DE bzw. EU?

#5

Beitrag von Ricard0 » Mittwoch 30. Januar 2019, 00:45

Zu dem Thema passend:

Kennt jemand die Bezeichnung des Gewindes von diesen Taphandles?
Würde mir gerne einen drucken.

Grüße
Ricardo
Kölner Bierhistoriker e.V. Brauer aus Köln und Umland auf der Suche nach fast vergessenen Bieren und Rezepten
Stammtisch Kölner Hobbybrauer (und Umgebung)

Benutzeravatar
chaos-black
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2695
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 21:38
Wohnort: Berlin/Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Individuelle Zapfhahnhgriffe auch in DE bzw. EU?

#6

Beitrag von chaos-black » Mittwoch 30. Januar 2019, 11:45

Jo, das Thema wurde auch schon vor nem Jahr mal angesprochen ( https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 23#p258923 ). Dort meinte jemand:
Birnsojjel hat geschrieben:
Donnerstag 1. Februar 2018, 22:08
Ah, ok, scheint 3/8'' zu sein...

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=73&t=13636
Wird Zeit dass solche besonderen Zapfhahngriffe hier auch verkauft werden finde ich.

Beste Grüße,
Alex
Meine Hobbybrauerei: http://brauerei-flaschenpost.de/ (gerade offline)

Benutzeravatar
Ricard0
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 276
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 14:46
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Individuelle Zapfhahnhgriffe auch in DE bzw. EU?

#7

Beitrag von Ricard0 » Donnerstag 31. Januar 2019, 09:15

Ah, danke.
Dann mache ich mich mal an meine ersten Versuche.
Kölner Bierhistoriker e.V. Brauer aus Köln und Umland auf der Suche nach fast vergessenen Bieren und Rezepten
Stammtisch Kölner Hobbybrauer (und Umgebung)

Antworten