Malzeinkauf im Saarland

Antworten
Benutzeravatar
PPGauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Montag 16. Oktober 2017, 09:02
Wohnort: Schwalbach-Saar

Malzeinkauf im Saarland

#1

Beitrag von PPGauer » Donnerstag 18. Oktober 2018, 10:54

Hallo,

wo kaufen die Saarländer bevorzugt ihr Malz?
Ich hab bis jetzt schicken lassen, das find ich aber eher suboptimal. :Grübel

Gruß,
Patrick
Zuletzt geändert von gulp am Samstag 20. Oktober 2018, 00:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Wird so besser gefunden.
Grüße,
Patrick

___________________________________________________________________________________________________

Wasser trinkt der Vierbeiner,
der Mensch der findet Bier feiner!

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2223
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Malz

#2

Beitrag von beryll » Donnerstag 18. Oktober 2018, 11:03

Moin Patrick,

Du kannst zu Naheland Malz nach Bad Kreuznach fahren.
rumburak war glaub ich mal irgendwo Malz einkaufen - oder wollte damals?!?

Ich ordere immer Online bei Schnapsbrenner, wenn es Sackware sein soll (Portofrei) oder halt bei den üblichen Verdächtigen wie AmiHopfen und HuM.

VG Peter
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

Benutzeravatar
Rumborak
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 401
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 12:10
Wohnort: Schmelz

Re: Malz

#3

Beitrag von Rumborak » Donnerstag 18. Oktober 2018, 19:55

Hi,

ich war letztens bei Naheland Malz in Bad Kreuznach...sehr netter Kontakt.
Den Sack Malz (Pilsner, Wiener, Münchner, Weizen hell) bekommst du dort für 20,- EUR.
Mehr gibt es dort leider aber nicht.

Ich habe heute erstmals bei www.braumarkt.com bestellt, die liefern ab 75,- EUR portofrei.
Die Preise für Sackware (The Swaen) sind recht gut, so dass ich mir ein paar Sack geordert habe.
Ansonsten kann ich auch www.schnapsbrenner.eu empfehlen.

Seit Jahren der beste, schnellste und zuverlässigste Versender....


VG

martinsls
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 94
Registriert: Freitag 31. März 2017, 15:19
Wohnort: Saarlouis

Re: Malz

#4

Beitrag von martinsls » Donnerstag 18. Oktober 2018, 20:25

Mahlzeit Patrick,

ich fahre in Kürze wieder hier hin:
Best Malz.pdf
(106.88 KiB) 85-mal heruntergeladen
Grüsse Martin

Benutzeravatar
PPGauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Montag 16. Oktober 2017, 09:02
Wohnort: Schwalbach-Saar

Re: Malz

#5

Beitrag von PPGauer » Freitag 19. Oktober 2018, 12:30

Hallo Martin,

sag mir dann mal bitte vorher nochmal wann Du fährst.

Gruß,
Patrick
Grüße,
Patrick

___________________________________________________________________________________________________

Wasser trinkt der Vierbeiner,
der Mensch der findet Bier feiner!

bigfoot47
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag 12. März 2017, 01:05

Re: Malz

#6

Beitrag von bigfoot47 » Samstag 20. Oktober 2018, 00:28

Servus Patrick,

ich kaufe mein Malz auch bei Best Malz, sehr günstig und sehr gut. Ich decke mich dann meistens für längere Zeit mit paar Säcken ein. Ich hab aber auch schon die Bruch Brauerei angeschrieben, welche direkt bereit war Hopfen, Hefe und Malz zu verkaufen (vielleicht mal interessant für eine Flüssighefe für Weizen :Grübel ). Der Kontakt war sehr nett, hat dann aber geendet, da die Best Malz näher war. Eine Anfrage per Email sollte reichen, dann schickt dir der Support normalerweise die Preisliste zu.

Gruß Raphael. :Drink

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2223
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Malzeinkauf im Saarland

#7

Beitrag von beryll » Samstag 20. Oktober 2018, 10:37

Uhhhh... Die Bruch Brauerei, daran hatte ich gar nicht gedacht - da hab ich einen sehr guten Kontakt in der Verwaltung sitzen. Danke für die Info, ich werde mal die Angel in diese Richtung auswerfen!

Noch ein Tipp wäre das Merziger Brauhaus. Der Braumeister dort hatte uns ja im Februar angeboten gerne weiterzuhelfen, wenn Bedarf besteht. Ich denke, da könnte man sich auch über den Hausbedarf an Malz unterhalten.

Und.... der Kollege rumburak hatte gestern Abend von einer mehr als interessanten Idee berichtet, davon kommt heute sicher noch mehr. Nur soviel: ich wäre auf jeden Fall dabei und würde helfen, wo es nur geht :-)

VG Peter
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

Benutzeravatar
PPGauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Montag 16. Oktober 2017, 09:02
Wohnort: Schwalbach-Saar

Re: Malzeinkauf im Saarland

#8

Beitrag von PPGauer » Montag 22. Oktober 2018, 08:28

Moin zusammen,

da ich ja leider nicht nach SB kommen konnte hab ich jetzt die Idee von Rumborak nicht mitbekommen!
Also ich wäre an einem "Sammeleinkauf" interessiert.
Ich mag es nicht wenn der nette Paketbote das schwere Zeugs schleppen muss. :Grübel

Grüße,
Patrick
Grüße,
Patrick

___________________________________________________________________________________________________

Wasser trinkt der Vierbeiner,
der Mensch der findet Bier feiner!

Benutzeravatar
Rumborak
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 401
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 12:10
Wohnort: Schmelz

Re: Malzeinkauf im Saarland

#9

Beitrag von Rumborak » Montag 22. Oktober 2018, 19:36

Hi,

also meine Idee ist und war, eine Art Heimbrauer-Verein im Saarland zu gründen.
Über diesen könnte man beispielsweise die Rohstoffbeschaffung regeln.

Bisher ist es nur eine Idee und ich habe beim Treffen mal bissl vorgefühlt.
Interesse ist vorhanden...jetzt heißt es für mich zuerst mal Info's sammeln.

Zu gegebener Zeit würde ich mich wieder melden..

VG

Benutzeravatar
PPGauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Montag 16. Oktober 2017, 09:02
Wohnort: Schwalbach-Saar

Re: Malzeinkauf im Saarland

#10

Beitrag von PPGauer » Montag 22. Oktober 2018, 19:48

Wenn Du Unterstützung brauchst, sach Bescheid...
Grüße,
Patrick

___________________________________________________________________________________________________

Wasser trinkt der Vierbeiner,
der Mensch der findet Bier feiner!

ifar
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2018, 08:23
Wohnort: Wadgassen

Re: Malzeinkauf im Saarland

#11

Beitrag von ifar » Montag 22. Oktober 2018, 19:52

Guten Abend,

Ich bin ebenfalls Hobbybrauer aus dem Saarland. Bisher habe ich im Forum immer nur fleißig gelesen und recherchiert. Hat mir in den letzten Jahren super geholfen! Dieses Thema bringt mich jetzt zu meinem ersten Post :Smile

Finde die Idee, einen Verein im Saarland zu gründen, super! Ich bin jederzeit bereit euch beim Aufbau des Vereins zu unterstützen!

Grüße!

Benutzeravatar
PPGauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Montag 16. Oktober 2017, 09:02
Wohnort: Schwalbach-Saar

Re: Malzeinkauf im Saarland

#12

Beitrag von PPGauer » Mittwoch 24. Oktober 2018, 16:24

Hallo ifar,

wo im Saarland bist Du zuhause?

Gruß,
Patrick
Grüße,
Patrick

___________________________________________________________________________________________________

Wasser trinkt der Vierbeiner,
der Mensch der findet Bier feiner!

ifar
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2018, 08:23
Wohnort: Wadgassen

Re: Malzeinkauf im Saarland

#13

Beitrag von ifar » Donnerstag 25. Oktober 2018, 08:32

Morgen Patrick!

Wohne in Wadgassen!

Rafael

Klaus53123
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 202
Registriert: Montag 30. Oktober 2017, 07:48

Re: Malz

#14

Beitrag von Klaus53123 » Donnerstag 25. Oktober 2018, 19:39

bigfoot47 hat geschrieben:
Samstag 20. Oktober 2018, 00:28
Servus Patrick,

ich kaufe mein Malz auch bei Best Malz, sehr günstig und sehr gut. Ich decke mich dann meistens für längere Zeit mit paar Säcken ein.
Was kostet denn da ein Sack Basismalz?
Liebe Grüße

Bild

Wir sind was wir denken. Alles um uns herum entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. (Buddha)

bigfoot47
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag 12. März 2017, 01:05

Re: Malzeinkauf im Saarland

#15

Beitrag von bigfoot47 » Freitag 26. Oktober 2018, 06:34

Servus Klaus,

gute Frage. Ich kann im Moment nicht nachsehen, da ich mich im Ausland befinde. Aber ich glaube Basismalz kostet um die 19€ pro Sack. Also ca. 75 ct pro Kilo. Ich hatte damals einfach angerufen und nachgefragt. Die Dame am Telefon hat mir direkt alle Preise genannt.

Gruß Raphael.

Flepp
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 22:50

Re: Malzeinkauf im Saarland

#16

Beitrag von Flepp » Donnerstag 20. Dezember 2018, 10:35

Hellau,

Hat jemand die aktuellen BestMalz Preise? :Waa Die tun sich irgendwie immer zäh mit offiziellen Preislisten.

mbG,
Philippe

BBWini
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 10:54

Re: Malzeinkauf im Saarland

#17

Beitrag von BBWini » Samstag 22. Dezember 2018, 17:01

Hallo
meine letzte Preisabfrage vom 7.12.2018 :netto/t plus Steuer:
(nach 2 kräftigen Preiserhöhungen am Markt)
Pils 680€, Weizen 655€, Münchener 695€, Münchener II 700€, Cara hell 725€, Cara aromatic735€
bei Abnahme Hobbybrauerbereich, 25 kg Säcke

Sorry, habe mich noch nicht vorgestellt,
Hobbybrauer aus lebach-Steinbach (etwa 5 J.), die ganze Zeit nur lesend.
Ich hätte auch Interesse an einem regemäßigen Erfahrungsaustausch (4-6mal/a)

Gruß Winfried

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2223
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Malzeinkauf im Saarland

#18

Beitrag von beryll » Samstag 22. Dezember 2018, 17:36

Winfried, willkommen! Du wohnst also neben der „Höll“, schön :-) Da war ich früher sehr oft zu Fuß unterwegs als es noch Fallschirmjäger in Lebach gab :-)

Schau mal in meine Signatur, das nächste Treffen kommt.

VG Peter
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

Benutzeravatar
PPGauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Montag 16. Oktober 2017, 09:02
Wohnort: Schwalbach-Saar

Re: Malzeinkauf im Saarland

#19

Beitrag von PPGauer » Samstag 22. Dezember 2018, 20:02

Hallo Winfried,

willkommen bei den Saarländern... :Drink
Grüße,
Patrick

___________________________________________________________________________________________________

Wasser trinkt der Vierbeiner,
der Mensch der findet Bier feiner!

Antworten