Wo kauft ihr ein?

Antworten
JoDa
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 22. November 2018, 12:11
Wohnort: Schweich

Wo kauft ihr ein?

#1

Beitrag von JoDa » Mittwoch 13. Februar 2019, 21:34

Welche sind denn eure liebsten Händler?
Ich bin irgendwie dauernd am suchen.

Benutzeravatar
chaos-black
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2545
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 21:38
Wohnort: Berlin/Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Wo kauft ihr ein?

#2

Beitrag von chaos-black » Mittwoch 13. Februar 2019, 21:38

Standardmäßig bestell ich bei schnapsbrenner.eu, aber ich bin auch hobbybrauversand.de und amihopfen.de regelmäßiger Kunde. Meinen meisten Hopfen hole ich allerdings extra von hopfen-der-welt.de wobei ich zukünftig auch mal den Shop vom Martin hier ausm Forum testen wollte: http://www.hopfenhandel-resch.de/

Beste Grüße,
Alex
Meine Hobbybrauerei: http://brauerei-flaschenpost.de/ (gerade offline)

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2222
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Wo kauft ihr ein?

#3

Beitrag von beryll » Mittwoch 13. Februar 2019, 22:36

Meinst Du regional im Raum Saarland/RLP?
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

Benutzeravatar
StefanK
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 105
Registriert: Freitag 13. Juli 2018, 14:03
Wohnort: Bochum

Re: Wo kauft ihr ein?

#4

Beitrag von StefanK » Donnerstag 14. Februar 2019, 08:14

Gerätschaften überwiegend bei Candirect, Rohstoffe meistens bei Amihopfen. Mit beiden Anbietern habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Beide waren immer verlässlich und lieferten schnell.

Entscheidung für mich waren bei den Rohstoffen u.a. der Preis und die breite Angebotspalette. Für die Rezepte, die ich zuletzt vorbereiten wollte, hatte nur Amihopfen alles da, so dass ich dort dann mit einer Bestellung hinkam und nicht mehrfach ordern und Versandkosten tragen musste.

Bei den Gerätschaften waren die gute Beratung durch Herrn Wellfonder und die Erreichbarkeit per Kfz ausschlaggebend. So konnte ich meine Kegs einfach bei ihm abholen und bei einer Tasse Kaffee das Material in Augenschein nehmen und ein wenig dazu beraten lassen.

Schlechte Erfahrungen mit anderen Anbietern hatte ich bisher nicht. Deshalb will (und kann) ich auch von nichts und niemandem abraten.

Viele Grüße
Stefan
"Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, daß Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will."
Benjamin Franklin (1706 - 1790)

Benutzeravatar
Isegrimm
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 175
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2015, 22:16

Re: Wo kauft ihr ein?

#5

Beitrag von Isegrimm » Donnerstag 14. Februar 2019, 08:45

Hallo,
Malz kaufe ich direkt bei IREKS. Wir machen einmal pro Jahr eine groooße Sammelbestellung im Kreis unseres Hobbybrauerstammtisches. Da rentiert sich die Anreise (100km) nach Kulmbach per Kleinlaster.
Hopfen kaufe ich bei Hopfen der Welt. Wie auch beim Malz spielt hier der Preis eine große Rolle.
Ich lege großen Wert auf vakuumierte und vollständig beschriftete Verpackungen (z. B. Alphas..) - da gibt es schon ziemliche Unterschiede zwischen den bisher genannten Anbietern!

Bei spontanen Kleinmengen spielen für mich die Versandkosten eine große Rolle - auch hier gibt es deutliche Unterschiede und unterschiedliche Regelungen für die Versandkostenfreiheitfreiheit (wenn eine solche überhaupt angeboten wird ...)

Grüße Wolfgang

JoDa
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 22. November 2018, 12:11
Wohnort: Schweich

Re: Wo kauft ihr ein?

#6

Beitrag von JoDa » Donnerstag 14. Februar 2019, 20:10

Danke für eure Auflistung! Die werde ich gleich in meine "Bibliothek" aufnehmen.
Ich habe ja quasi erst angefangen mkt dem Hobby und brauer max. 20 l pro Sud und das eher selten (muss ja auch er wieder getrunken werden) und spontan sind große Bestellungen noch nicht drin.
Aber mal sehen was die Zukunft so bringt...

Benutzeravatar
Michael Wendt
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 368
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2016, 23:11
Wohnort: Hoya

Re: Wo kauft ihr ein?

#7

Beitrag von Michael Wendt » Freitag 15. Februar 2019, 22:01

chaos-black hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 21:38
Standardmäßig bestell ich bei schnapsbrenner.eu, aber ich bin auch hobbybrauversand.de und amihopfen.de regelmäßiger Kunde. Meinen meisten Hopfen hole ich allerdings extra von hopfen-der-welt.de
Die nutze ich auch und hab mit allen gute Erfahrungen gemacht. An dieser Stelle ein Lob für den Hobbybrauerversand für die große Auswahl an Bio-Rohstoffen!

Gruß
Michael
„Ah, das schmeckt wie ein richtiges Vierzehnzwanziger“

Meine Anlage: viewtopic.php?f=20&t=12052
Meine Vorstellung: viewtopic.php?f=50&t=11885
Haus, Auto und Frau zeig ich nicht.

Antworten