Gutmann Weizen kaufen

Antworten
skappler
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 16. April 2016, 15:34
Wohnort: Saarbrücken

Gutmann Weizen kaufen

#1

Beitrag von skappler » Montag 25. Februar 2019, 17:33

Hallo zusammen,

ich möchte demnächst ein Weizenbier brauen und, nach den ganzen Lobeshymnen hier im Forum, die Gutmann Hefe strippen. Das Problem ist, dass ich bisher in keinem Saarbrücker Getränkeladen das Gutmann Weizenbier gefunden habe. Bevor ich alle Händler im Saarland absuche, dachte ich, ich frag mal hier, ob jemand einen Laden (am besten in der Nähe von Saarbrücken) kennt, der das auf Lager hat.
Liebe Grüße, Sebastian

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2222
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Gutmann Weizen kaufen

#2

Beitrag von beryll » Montag 25. Februar 2019, 17:41

Moin Sebastian... in SB kann ich es nicht genau sagen, aber schau mal im Globus in Güdingen nach. Ansonsten beim Beaumont (Atlantis Getränke) in Holz oder in Riegelsberg beim Trinkhaus Tenten.

Gerade bei Sebastian Beaumont würde ich extrem drauf tippen...

VG Peter
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

Benutzeravatar
schlupf
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1012
Registriert: Sonntag 5. Juni 2016, 15:51
Wohnort: Lentföhrden

Re: Gutmann Weizen kaufen

#3

Beitrag von schlupf » Montag 25. Februar 2019, 18:04

Oder du versuchst es in Jens' (DerDerDasBierBraut) kleiner Hefebank: https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk

ifar
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2018, 08:23
Wohnort: Wadgassen

Re: Gutmann Weizen kaufen

#4

Beitrag von ifar » Montag 25. Februar 2019, 18:19

Hallo,

Beim Getränkeverlag Kessler gibt es das Gutmann Weizen. Kaufe es immer in Überherrn.

https://www.bierverlag-kessler.de/getraenkemaerkte.htm

Zur Not kannst du nach Wadgassen kommen. Hab immer einige auf Lager :Wink

Rafael

skappler
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 16. April 2016, 15:34
Wohnort: Saarbrücken

Re: Gutmann Weizen kaufen

#5

Beitrag von skappler » Montag 25. Februar 2019, 19:10

beryll hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 17:41
Moin Sebastian... in SB kann ich es nicht genau sagen, aber schau mal im Globus in Güdingen nach. Ansonsten beim Beaumont (Atlantis Getränke) in Holz oder in Riegelsberg beim Trinkhaus Tenten.

Gerade bei Sebastian Beaumont würde ich extrem drauf tippen...

VG Peter
Hi Peter, danke für die Tipps :Smile Im Globus Güdingen bin ich regelmäßig, zumindest im Getränkemarkt hab ich es nicht gefunden. im Laden selbst muss ich mal schauen.
Bei Atlantis auf der Website steht mal nix von Gutmann, aber da kann man ja mal anrufen...
schlupf hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 18:04
Oder du versuchst es in Jens' (DerDerDasBierBraut) kleiner Hefebank: https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk
Das wär die Alternative, ich dachte mir aber wenn ich das Bier auch noch trinken kann wär schon besser :thumbsup
ifar hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 18:19
Beim Getränkeverlag Kessler gibt es das Gutmann Weizen. Kaufe es immer in Überherrn.

https://www.bierverlag-kessler.de/getraenkemaerkte.htm
Danke für den Tipp, ich bin eh alle 2 Wochen in Völklingen, da fahr ich vielleicht mal vorbei

Edit: Google Maps hat mir die falsche Langwiesstr. angezeigt. Ist doch ein bisschen weiter.
Zuletzt geändert von skappler am Montag 25. Februar 2019, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, Sebastian

Benutzeravatar
Rumborak
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 400
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 12:10
Wohnort: Schmelz

Re: Gutmann Weizen kaufen

#6

Beitrag von Rumborak » Montag 25. Februar 2019, 19:13

Hi,

ich kann dir auch am 30.3. ein paar Flaschen mitbringen..

VG

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2222
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Gutmann Weizen kaufen

#7

Beitrag von beryll » Montag 25. Februar 2019, 19:22

Sebastian, der Atlantis hat sich, ebenso wie der Keßler auf bayrische Biere spezialisiert. In Holz wirst Du fündig, glaub mir :-)

VG Peter

PS: ich hab auch noch welche auf NaCl und Schrägagar da
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

skappler
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 16. April 2016, 15:34
Wohnort: Saarbrücken

Re: Gutmann Weizen kaufen

#8

Beitrag von skappler » Montag 25. Februar 2019, 19:39

beryll hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 19:22
Sebastian, der Atlantis hat sich, ebenso wie der Keßler auf bayrische Biere spezialisiert. In Holz wirst Du fündig, glaub mir :-)

VG Peter

PS: ich hab auch noch welche auf NaCl und Schrägagar da
Rumborak hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 19:13
Hi,

ich kann dir auch am 30.3. ein paar Flaschen mitbringen..

VG
Thorstens Angebot ist da noch verlockender :thumbsup Vielen Dank dafür, aas nehm ich gerne an.
Aber gut zu wissen, dass es solche Spezialitätenhändler in der Nähe gibt :thumbup
Liebe Grüße, Sebastian

Benutzeravatar
Rumborak
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 400
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 12:10
Wohnort: Schmelz

Re: Gutmann Weizen kaufen

#9

Beitrag von Rumborak » Montag 25. Februar 2019, 19:40

skappler hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 19:39
beryll hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 19:22
Sebastian, der Atlantis hat sich, ebenso wie der Keßler auf bayrische Biere spezialisiert. In Holz wirst Du fündig, glaub mir :-)

VG Peter

PS: ich hab auch noch welche auf NaCl und Schrägagar da
Rumborak hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 19:13
Hi,

ich kann dir auch am 30.3. ein paar Flaschen mitbringen..

VG
Thorstens Angebot ist da noch verlockender :thumbsup Vielen Dank dafür, aas nehm ich gerne an.
Aber gut zu wissen, dass es solche Spezialitätenhändler in der Nähe gibt :thumbup
Gerne...erinnere mich einfach ein paar Tage vorher nochmals daran und ich bringe sie dir dann mit...

Kein Problem :thumbsup

skappler
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 16. April 2016, 15:34
Wohnort: Saarbrücken

Re: Gutmann Weizen kaufen

#10

Beitrag von skappler » Montag 25. Februar 2019, 19:44

Rumborak hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 19:40
Gerne...erinnere mich einfach ein paar Tage vorher nochmals daran und ich bringe sie dir dann mit...

Kein Problem :thumbsup
Mach ich :Smile
Liebe Grüße, Sebastian

Frank-99
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Sonntag 20. September 2015, 20:27

Re: Gutmann Weizen kaufen

#11

Beitrag von Frank-99 » Freitag 1. März 2019, 20:34

Ich bekomme das Gutmann immer in Niederwürzbach bei Getränke Welsch. Ich rufe immer vorher an um sicher zu gehen dass auch etwas da ist.

Shenanigans
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 763
Registriert: Freitag 12. April 2013, 18:40

Re: Gutmann Weizen kaufen

#12

Beitrag von Shenanigans » Samstag 2. März 2019, 00:41

https://shop.rewe.de/p/gutmann-hefeweiz ... 5l/3461262

Vielleicht hat man bei Rewe glueck?
Habe daduerch ein laden mit Gutmann nur ca 10 km von mir gefunden.

uli74
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 5547
Registriert: Mittwoch 21. September 2011, 19:43

Re: Gutmann Weizen kaufen

#13

Beitrag von uli74 » Sonntag 3. März 2019, 11:58

Notfalls könnte man ja auch ein paar Flaschen verschicken, falls es das Gutmann tatsächlich in irgendeiner gottverlassenen Gegend nicht zu kaufen gibt.

Das wäre sowas wie praktizierte Entwicklungshilfe :Wink :Wink :Wink
Gruss

Uli

Benutzeravatar
guenter
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 416
Registriert: Sonntag 21. August 2016, 11:30

Re: Gutmann Weizen kaufen

#14

Beitrag von guenter » Sonntag 3. März 2019, 13:08

Oder auf de HBCon eine Kiste kaufen :Smile
Bier trinken ist besser als Quark reden! :Drink

skappler
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 16. April 2016, 15:34
Wohnort: Saarbrücken

Re: Gutmann Weizen kaufen

#15

Beitrag von skappler » Sonntag 3. März 2019, 20:34

Es scheint es ja schon zu geben, nur nicht direkt in Saarbrücken. Also alles Gut :Smile
Liebe Grüße, Sebastian

Antworten