HBCon 2023 - Juroren und Helfer (Stewards) gesucht

Antworten
Benutzeravatar
schloemi
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1322
Registriert: Donnerstag 7. August 2014, 07:30
Wohnort: 16348 Marienwerder

HBCon 2023 - Juroren und Helfer (Stewards) gesucht

#1

Beitrag von schloemi »

Liebe Braufreunde,

zur Durchführung des Brauwettbewerb während der HBCon 2023 benötigen wir wieder tatkräftige Helfer und kompetente Juroren. Aktuell sind zwei Zeitfenster am Samstag, den 11.03.2023 geplant, wobei sich die Zeiten noch geringfügig verändern können:
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bewertet wird nach BJCP, eine Einweisung der Juroren erfolgt vorab per Email.

Für unsere Organisation und Besetzung der Tische benötigen wir frühzeitig Rückmeldung möglicher Interessenten. Möchtet ihr uns unterstützen, so bitte ich Euch folgende unverbindliche Anmeldung als Judge / Helfer auszufüllen:

https://forms.gle/GLRRhDwYbqkVDRFm8

Teilnahmebedingung ist ein gültiges Ticket für die Veranstaltung. Bitte bedenkt im Vorfeld mögliche Konflikte mit anderen (gebuchten) Attraktionen der HBCon, um spätere Korrekturen zu vermeiden.
Die endgültige Vergabe der Plätze erfolgt nach Verfügbarkeit und Planung durch das Organisations-Team und wird ab dem 21.02.2023 bekannt gegeben.

Rückfragen können in diesem Beitrag oder per PN gestellt werden

Vielen Dank und Grüße
schloemi :Drink

2006 Hobbybrauer
2016 Biersommelier (Doemens)
Benutzeravatar
London Rain
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 669
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 20:36
Wohnort: Essen, Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: HBCon 2023 - Juroren und Helfer (Stewards) gesucht

#2

Beitrag von London Rain »

Zählt Fehlaromenseminar als "Ja" bei sensorische Ausbildung?

Ah, und noch eine Frage: Wann steht denn fest, wann welcher Vortrag und Workshop sein wird?

Viele Grüße
Tim
Benutzeravatar
schloemi
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1322
Registriert: Donnerstag 7. August 2014, 07:30
Wohnort: 16348 Marienwerder

Re: HBCon 2023 - Juroren und Helfer (Stewards) gesucht

#3

Beitrag von schloemi »

London Rain hat geschrieben: Dienstag 24. Januar 2023, 14:24 Zählt Fehlaromenseminar als "Ja" bei sensorische Ausbildung?
Kommt für mich auf das Seminar an, bzw. welche sonstigen sensorischen Kenntnisse und Erfahrungen vorliegen. Ich will das auch nicht als Checkliste oder KO-Kriterium für eine Zulassung sehen. Ein Käse- oder Weinsommelier hat sicherlich eine intensive sensorische Ausbildung genossen, aber nicht jeder von Ihnen würde sich als guter Bier-Judge behaupten, sofern ihm essenzielles Hintergrundwissen für / Erwartungen an den Bierstil fehlen. Der Fragebogen zielt vielmehr darauf ab, eine gesunde Selbstreflexion des potentiellen Jurors zu fördern, damit er die richtige Entscheidung darüber trifft, ob er sich der Herausforderung gewachsen fühlt.

2006 Hobbybrauer
2016 Biersommelier (Doemens)
Benutzeravatar
happyplate
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 29
Registriert: Montag 6. April 2015, 19:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: HBCon 2023 - Juroren und Helfer (Stewards) gesucht

#4

Beitrag von happyplate »

Hab mich eingetragen - Wann ich kann ist allerdings abhängig, wann das BJCP Exam ist. In dem meinem freien Block helfe ich gerne :-)
Mein Blog: happy plate in der Braulernphase (Neverending Story)

Meine Bierbeiträge zu happy brew // Kochrezepte rund um Bier
Benutzeravatar
humble_beer
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 263
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: HBCon 2023 - Juroren und Helfer (Stewards) gesucht

#5

Beitrag von humble_beer »

happyplate hat geschrieben: Dienstag 24. Januar 2023, 20:02 Hab mich eingetragen - Wann ich kann ist allerdings abhängig, wann das BJCP Exam ist. In dem meinem freien Block helfe ich gerne :-)
Das Examen ist vormittags!
Antworten