Metallgewebe

Alles zum Thema Brauanlagen-Selbstbau. Für Steuerung und Automatisierung bitte das Unterforum "Automatisierung" nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Bierwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3121
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 18:02
Wohnort: Thüringen

Metallgewebe

#1

Beitrag von Bierwisch » Dienstag 17. April 2018, 08:20

Hallo Hobbybastler,
da ich ab sofort in einen offenen Zwischenbehälter läutere, benötige ich dringend eine fliegendichte Abdeckung. Natürlich könnte ich einfach ein Küchenhandtuch nehmen, aber das ist mir zu profan.

Am liebsten hätte ich etwas aus Edelstahlgewebe, bin mir aber nicht sicher, welche Maschenweite ich brauche. Man sollte noch durchgucken können, aber die Fliegen sicher draußenhalten.

Könnt ihr mir was empfehlen?

Danke & Gruß
Bierwisch
Der Klügere kippt nach!

Snowman
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 187
Registriert: Freitag 15. August 2014, 10:00

Re: Metallgewebe

#2

Beitrag von Snowman » Dienstag 17. April 2018, 08:29

Pfannen-Spritz-Schutz aus Edelstahl:

https://rondell-kochshop.de/fuer-den-ko ... gLkPvD_BwE

V2AJunkie
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 42
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 21:42
Wohnort: Klein-Gerau

Re: Metallgewebe

#3

Beitrag von V2AJunkie » Dienstag 17. April 2018, 09:00

Hey,

frag mal beim Fensterbauer deines Vertrauens nach Mückenschutz Fenstern.
Für diese kann der Fensterfritze auch Reparaturgewebe bestellen.
Diese Gewebe gibt es auch aus Edelstahl.
Hast leider keine Größe mit angegeben von deinem Bottich :D aber damit solltest du alles "abdecken" können :D

Gruß, Richard.

Benutzeravatar
Bierwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3121
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 18:02
Wohnort: Thüringen

Re: Metallgewebe

#4

Beitrag von Bierwisch » Dienstag 17. April 2018, 10:01

Ich hatte mir gedacht, etwas mehr bestellen, um im Ernstfall flexibel zu sein.
Aber Du hast natürlich Recht - Mückenschutz ist ja nichts anderes. Hab jetzt was passendes auf ibäh gefunden.
Danke!
Der Klügere kippt nach!

Quax
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Mittwoch 9. September 2015, 18:33

Re: Metallgewebe

#5

Beitrag von Quax » Dienstag 17. April 2018, 18:38

Hallo Bierwisch,
ich habe mir nochmal das Bild mit Deinem Brauturm angeschaut. Dein Läuterbehälter ist doch ein 1/3 GN Behälter (habe ich auch so). Da gibt es gelochte Deckel und flache gelochte Einsätze dafür. Das würde dann perfekt passen und ist stimmig. Das werde ich auch so machen. Gebe mal z.B. bei A...on GN Behälter gelocht ein. Da findet man das passende. Gibts aber auch im Gastrobedarf und ist dort meist preiswerter.

Gruß Quax

Benutzeravatar
Bierwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3121
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 18:02
Wohnort: Thüringen

Re: Metallgewebe

#6

Beitrag von Bierwisch » Mittwoch 18. April 2018, 06:30

Hallo Quax,
Danke für den Tip! Das hätte ich eher wissen sollen...
Ich habe jetzt einen Quadratmeter Edelstahlgewebe bestellt und schau mir mal an, wie sich das verarbeiten läßt. Ansonsten weiß ich ja jetzt, wie man es professionell lösen könnte.
Gruß
Bierwisch
Der Klügere kippt nach!

Benutzeravatar
bierkind
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 114
Registriert: Montag 7. März 2016, 12:22
Wohnort:

Re: Metallgewebe

#7

Beitrag von bierkind » Mittwoch 18. April 2018, 06:50

Hallo Bierwisch,

falls das mit dem Edelstahlgewebe nix wird würde ich mir einfach eine Plexiglasplatte vom Baumarkt holen :)
Oder einen Durchsichtigen Deckel für den GN Behälter. Bleibt die Würze warm und kann rein gar nix rein kommen :thumbsup


LG
Alex
Wos I zum Umweltschutz beitrog? I trenn des Bier vom Glas.

Antworten