Servus aus Vorarlberg (Österreich)

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
chrisme
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 31. März 2018, 19:29
Wohnort: Montafon

Servus aus Vorarlberg (Österreich)

#1

Beitrag von chrisme » Donnerstag 17. Mai 2018, 09:43

Liebe Braugemeinde,

Nachdem ich bisher hier hauptsächlich lesend tätig war und dabei sehr viel gelernt habe, mochte ich mich hier mal kurz vorstellen.

Ich habe mit Freunden im Januar einen Braukurs besucht und konnte den Gedanken, eigenes Bier zu brauen nicht mehr los lassen. Im März konnte ich nicht mehr wiederstehen und habe mir mein erstes Brauset gekauft. Ich habe in der 4L Klasse begonnen damit ich nicht so viel wegschütten brauche, falls es nichts wird. Die ersten 3 Sude sind jedoch super geworden (Pale Ale Set, Weizen-Set und Heicardo Hell) doch leider sind 4l sehr schnell ausgetrunken, also bin ich in die 10l Klasse aufgestiegen. Das erste untergärige Pils fürs Volk hat auch wunderbar geklappt und nun steht ein Red Ale im Cold Crash.
Die Zutaten für den 6. Sud sind schon hier, wird wahrscheinlich wieder ein Heicardo Hell, das war so lecker. Aber diesmal in der 20L Klasse. Das 30l Gärfass ist schon hier.
Diesmal sollte es auch mit der iSpindel klappen, beim letzten mal war im Gärbottich der WLAN Empfang zu schwach. Jetzt kommt ein Repeater direkt vor den Kühlschrank.

Ich Maische und Koche im Kochtopf auf Induktion in der Küche. Mal sehen wie lange die Frau mitmacht und wann ich in die Garage übersiedeln muss. :Bigsmile
Die letzten 2 Sude habe ich ins 10l Keg gefüllt und zwangscarbonisiert.

Ich möchte mich mal bei den Leuten bedanken, die hier ihr Wissen, welches sie sich in vielen Jahren angeeignet haben, hier so bereitwillig mit den Newbies teilen. Auch für den freundlichen Umgangston, auch wenn die eine oder andere Frage vielleicht schon öfters gestellt wurde.
Auch danke an diejenigen, die Ihre Rezepte z.B in MMuM online stellen.
Es gibt so viel Rezepte zum ausprobiern, wo soll ich anfangen? - und wer soll das alles trinken?

Das Thema bleibt spannend.

Schöne Grüße und gut Sud

Christoph

Benutzeravatar
Roli
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 17:27
Wohnort: Salzburg

Re: Servus aus Vorarlberg (Österreich)

#2

Beitrag von Roli » Sonntag 20. Mai 2018, 11:09

Hallo Christoph!
Ein herzliches willkommen aus Salzburg!
Und grüß mir das Ländle schön!
Hab da auch mal ein paar Jahre verbracht.
LG,
Roland
Yksi hullu kysyy enempi kuin yhdeksän viisasta jaksaa vastata.
(Ein Narr fragt mehr als neun Kluge antworten können. - Finnisches Spirchwort)

brauerflo
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 21:11
Wohnort: nähe Ried im Innreis

Re: Servus aus Vorarlberg (Österreich)

#3

Beitrag von brauerflo » Sonntag 20. Mai 2018, 22:03

Hallo Christoph
Ein herzliches willkommen auch aus Oberösterreich.
Und allzeit gut Sud.
Lg Hannes

Antworten