Tips für die Uckermark/Angermünde

Hier kommen Infos hin, wenn es darum geht, Reisen zum Thema Bier zu unternehmen.
Antworten
Benutzeravatar
BierTouristMS
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 72
Registriert: Mittwoch 9. November 2016, 12:30

Tips für die Uckermark/Angermünde

#1

Beitrag von BierTouristMS » Dienstag 31. Juli 2018, 19:36

Guten Abend,

mich verschlägt es Morgen zum Urlaub in die Heimat der Kanzlerin.

Gibt's was, was man probieren sollte?

Danke...
Lebt Euer Leben, lustvoll und tollkühn!!!!

Benutzeravatar
beercan
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 362
Registriert: Freitag 19. Februar 2016, 12:57
Wohnort: Prenzlau
Kontaktdaten:

Re: Tips für die Uckermark/Angermünde

#2

Beitrag von beercan » Mittwoch 1. August 2018, 07:36

Moin,
naja soviel gibt es hier in der Uckermark nicht wirklich. In Warnitz am Oberuckersee gibt es eine kleine Gasthausbrauerei (Burgwallbräu). Ansonsten wäre noch die Brauerei in Golzow (Choriner Bier), das Boitzenburger Bier und das Hobbybrauerbier von mir in Prenzlau :Bigsmile .

Das Bier aus Warnitz habe ich bisher einmal probiert ist ganz gut trinkbar. Gibt es nur vom Fass.

Das Choriner ist ein Ökobier... das Dunkle von denen hatte mein alter Herr in seinem ehemaligen Gasthaus am Zapfhahn. Das Pils war damals nicht so dolle kann sich aber mittlerweile geändert haben.

Beim Boitzenburger ist das dunkle gut trinkbar das Pils ist auch hier nicht so ganz meins.

https://www.reiseland-brandenburg.de/po ... all-braeu/
https://www.choriner.de/main.php
http://www.boitzenburger-bier.de/
Durst wird durch Bier erst schön!

http://rb-homebrewery.jimdo.com/ noch in Arbeit.

Antworten