Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Gesperrt
Benutzeravatar
Tozzi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3563
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 23:17
Wohnort: München

Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#1

Beitrag von Tozzi » Sonntag 12. August 2018, 02:27

Servus zusammen,

Hinweis:
Ich habe gerade die neue Version 5.3 von der Unterstützer (Pro) Version des Bru'n Water Tools erhalten.
This is a major upgrade to Bru'n Water (v 5.3). The pH prediction has been further improved, additional grain options have been added, calculations for thin mashes are improved, and the addition of sodium metabisulfite allows users to explore low dissolved oxygen brewing.
Bei mir landen diese Mails leider regelmäßig im Spam Ordner, also falls Ihr gespendet habt, bitte unbedingt dort nachschauen!
:Drink
Viele Grüße aus München
Stephan

Benutzeravatar
Enfield
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 777
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 14:48

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#2

Beitrag von Enfield » Sonntag 12. August 2018, 12:24

Super, vielen Dank für die Info!!! Hab gerade nachgeschaut, ich hab leider noch nichts erhalten, obwohl ich auch gespendet habe. Wann ging denn die E-Mail raus?

Benutzeravatar
London Rain
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 150
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 20:36
Wohnort: Ruhrpott

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#3

Beitrag von London Rain » Sonntag 12. August 2018, 13:06

Bei mir mir leider auch nix. Auch nicht im Spam.

schliene
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 136
Registriert: Montag 20. Juni 2016, 18:48

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#4

Beitrag von schliene » Sonntag 12. August 2018, 14:41

Bei mir auch nicht.
Bei Facebook steht, dass nur 100 Mails / Tag verschickt werden können und innerhalb eines Monats dürften alle verschickt sein...

Benutzeravatar
Tozzi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3563
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 23:17
Wohnort: München

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#5

Beitrag von Tozzi » Sonntag 12. August 2018, 18:03

Ja, habt Geduld...das kann manchmal etwas dauern... Und in der Zeit halt genauer über den Spam Folder gucken...
Viele Grüße aus München
Stephan

Benutzeravatar
Enfield
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 777
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 14:48

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#6

Beitrag von Enfield » Sonntag 12. August 2018, 21:04

Okay, das erklärt dann alles.

Danke nochmals Stephan!

Benutzeravatar
karlm
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 493
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 22:33
Wohnort: Karlsruhe

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#7

Beitrag von karlm » Montag 13. August 2018, 00:00

Danke für den Hinweis! Werde den Spam Ordner beobachten.
Gruß, Philipp
Altes und neues Forum gleichzeitig durchsuchen:
https://cse.google.de/cse/publicurl?cx= ... nxhfbgci_y

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1846
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#8

Beitrag von beryll » Montag 13. August 2018, 07:36

dito, ich halte den Ordner im Blick, DANKE für den Hinweis!
VG Peter
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

Benutzeravatar
Dyrdlingur
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 544
Registriert: Sonntag 17. November 2013, 08:31
Wohnort: Höhenkirchen bei München

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#9

Beitrag von Dyrdlingur » Montag 13. August 2018, 07:37

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die Daten der Vorgängerversion (Water Report Inupt und Saved Batches) in die neue zu übernehmen?
VG
Klaus

Benutzeravatar
karlm
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 493
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 22:33
Wohnort: Karlsruhe

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#10

Beitrag von karlm » Montag 13. August 2018, 10:58

Ich vermute mal im letzten Tab, einmal alle gespeicherten Daten markieren und komplett in der neuen Version einfügen.
Falls das Format gleich ist, geht das.
Gruß, Philipp
Altes und neues Forum gleichzeitig durchsuchen:
https://cse.google.de/cse/publicurl?cx= ... nxhfbgci_y

Benutzeravatar
Dyrdlingur
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 544
Registriert: Sonntag 17. November 2013, 08:31
Wohnort: Höhenkirchen bei München

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#11

Beitrag von Dyrdlingur » Montag 13. August 2018, 11:24

karlm hat geschrieben:
Montag 13. August 2018, 10:58
Ich vermute mal im letzten Tab, einmal alle gespeicherten Daten markieren und komplett in der neuen Version einfügen.
Falls das Format gleich ist, geht das.
Danke Philipp.
Hätte ich auch selber drauf kommen sollen. Mit den Wasserwerten geht das dann natürlich auch genauso.
VG
Klaus.

Benutzeravatar
Tozzi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3563
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 23:17
Wohnort: München

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#12

Beitrag von Tozzi » Montag 13. August 2018, 17:51

Aus der Mail:
Since you are probably using the Data Manager, you can easily move your existing data from your existing program to this new version. Click on cell E3 on the Data Manager sheet in your existing version and then highlight all the light blue cells. Then Copy that selection (CTRL C) and open the new version to the Data Manager sheet. Click on cell E3 in the vew version and Paste (CTRL V) your data into the new program. You will have to go into your data set and manually change the words “Roast Malt” to just “Roast” in order to get the program to operate properly.
Viele Grüße aus München
Stephan

irrwisch
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#13

Beitrag von irrwisch » Dienstag 14. August 2018, 08:33

Wieviel muss man denn Spenden um Supporter zu werden?
Die Homepage lässt sich darüber nicht wirklich aus.

Da steht nur sinngemäß wenn man über 5 Dollar spenden kriegt man eine ältere Version und für "höhere Spenden" kriegt man die aktuelle + Future Upgrades.
Aber ohne ein Wort zu verlieren wieviel denn eine "höhere Spende" sein soll.
Reichen 10 Dollar? 50 Dollar? 100 Dollar?

schliene
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 136
Registriert: Montag 20. Juni 2016, 18:48

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#14

Beitrag von schliene » Dienstag 14. August 2018, 13:18

Ich hab 10$ gespendet und bin im Verteiler. Ich finde das auch sehr schwammig formuliert...

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1846
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#15

Beitrag von beryll » Dienstag 14. August 2018, 16:13

By the way, version 4.2 and future upgrades is available to those who bring their donation to at least $11. That version includes a simplified user interface with more clarity, the ability to use 4 different acids in each brew, additional ways to account for adding minerals to either the mash or kettle, and the ability to use different forms of calcium chloride. If you are interested in that version, you can add to your donation to meet that minimum level. Be sure to add a little bit more than just the difference in your donation since Paypal takes another cut from your donation.
Ich hab Martin 13,56 USD geschickt...
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

Benutzeravatar
Tozzi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3563
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 23:17
Wohnort: München

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#16

Beitrag von Tozzi » Dienstag 14. August 2018, 18:38

Ah ok das hatte ich nicht gesehen. Ich hatte kürzlich nochmal 10$ gespendet (also insgesamt 20$).
Das ist es mir wert; da steckt ja schon eine Menge Arbeit und Wissen drin.
Viele Grüße aus München
Stephan

Benutzeravatar
karlm
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 493
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 22:33
Wohnort: Karlsruhe

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#17

Beitrag von karlm » Dienstag 14. August 2018, 20:43

Hm... Ich hab noch kein Update bekommen. Hatte Bru'n Water 4.2 und eigentlich "future updates". Habt ihr schon alle was?
Gruß, Philipp
Altes und neues Forum gleichzeitig durchsuchen:
https://cse.google.de/cse/publicurl?cx= ... nxhfbgci_y

Benutzeravatar
Dyrdlingur
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 544
Registriert: Sonntag 17. November 2013, 08:31
Wohnort: Höhenkirchen bei München

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#18

Beitrag von Dyrdlingur » Mittwoch 15. August 2018, 07:12

Ich warte auch noch.
Klaus

irrwisch
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#19

Beitrag von irrwisch » Mittwoch 15. August 2018, 10:10

Dann werd ich mal etwas in der Region etwas über 10 USD spenden.
Man weiß halt vorher nicht so genau was einen erwartet. Die kostenlose Version die zum herunterladen ist, ist ja hoffnungslos veraltet.
So richtig klar gekommen bin ich mit der nicht. Alleine schon wegen der Gallonen überall. Bei der aktuellen kann man aber auf Liter umstellen wie ich gelesen habe?

Cannet
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2018, 07:58

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#20

Beitrag von Cannet » Mittwoch 15. August 2018, 12:19

Hallo zusammen. Nach meiner ersten Spende von 6$ bekam ich eine alte Version mit folgendem Hinweis im Mail:

By the way, version 4.2 and future upgrades is available to those who bring their donation to at least $11. That version includes a simplified user interface with more clarity, the ability to use 4 different acids in each brew, additional ways to account for adding minerals to either the mash or kettle, and the ability to use different forms of calcium chloride. If you are interested in that version, you can add to your donation to meet that minimum level. Be sure to add a little bit more than just the difference in your donation since Paypal takes another cut from your donation.

Hat mich etwas generft da ich 2x für Paypal bezahlt habe. Habe nun version 4.2 und find sie super.
Danke dir Stephan für den Tip! Freue mich auf die neue Version. Hab sie auch noch nicht erhalten.
Grüsse euch...

Benutzeravatar
karlm
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 493
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 22:33
Wohnort: Karlsruhe

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#21

Beitrag von karlm » Mittwoch 15. August 2018, 13:52

Die $11 lohnen sich wirklich. Ich finde das Programm super klasse. Und ja, man kann mit Litern und Gramm arbeiten. Auch mit EBC. Ist also für DE durchaus geeignet.
Gruß, Philipp
Altes und neues Forum gleichzeitig durchsuchen:
https://cse.google.de/cse/publicurl?cx= ... nxhfbgci_y

Benutzeravatar
beryll
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1846
Registriert: Samstag 25. Juli 2015, 15:10
Wohnort: Saarwellingen
Kontaktdaten:

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#22

Beitrag von beryll » Donnerstag 16. August 2018, 08:49

karlm hat geschrieben:
Dienstag 14. August 2018, 20:43
Hm... Ich hab noch kein Update bekommen. Hatte Bru'n Water 4.2 und eigentlich "future updates". Habt ihr schon alle was?
Ich warte auch... allerdings hat Gmail auch ein etwas größeres Problem mit Martins Email. Die erste zugesandte Version verschwand im Nirvana (oder bei der NSA) - als ich ihn angeschrieben hatte, ob er mich vergessen hat, konnten wir das recht schnell klären. Der zweite Versuch kam dann auch an.
Ich gebe ihm mal noch ein paar Tage, bevor ich mich höflich per E-Mail bei ihm melde.

VG Peter
Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn...!
(Aktueller Bericht aus dem Gärfass)

Terminfindung Treffen der Saar-Lor-Lux Brauer

Benutzeravatar
rakader
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 406
Registriert: Dienstag 1. Dezember 2015, 10:45
Wohnort: Passau

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#23

Beitrag von rakader » Montag 20. August 2018, 08:24

beryll hat geschrieben:
Dienstag 14. August 2018, 16:13
Ich hab Martin 13,56 USD geschickt...
Wie hast Du die PayPal-Gebühren berechnet, damit $11 für die neue v. ankommen?
PayPal berechnet Auslandsüberweisungen mit einer Festgebühr und zusätzlich mit einem absolut intransparenten Wechselkurs.

Grüße
Radulph
---
Viele Grüße / Regards
rakader

Benutzeravatar
Aeppler
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 407
Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 17:58
Wohnort: Mengelse

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#24

Beitrag von Aeppler » Montag 20. August 2018, 08:48

Als Hausnummer. Du schickst USD. In meinem Fall 15$ - 0,96$ct Gebühren. Angekommen sind 14,04$. Siehst du, wenn du in der Antwort von Martin deine Version bekommst.

Wechselkurs zeigt Paypal, bevor du ausführst. In meinem Fall habe ich 13,64€ belastet bekommen.
Beste Grüße aus Mengelse.
Ulrich

Benutzeravatar
Enfield
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 777
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 14:48

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#25

Beitrag von Enfield » Samstag 1. September 2018, 12:39

Hallo zusammen!

Ich hab nun auch die neue Version geschickt bekommen (lt. Excel-Sheet ist es 5,4).
Jedoch ist mir aufgefallen dass, sobald ich die Schüttung beim Basismalz erhöhte, auch der pH-Wert steigt. Das muss doch ein Bug sein, oder?

Bsp.: wenn ich ein Bier aus 100 % Münchner Malz eingebe und 4 kg Schüttung nehme, zeigt er mir einen niedrigern pH-Wert an als wenn ich die Schüttung auf 5 kg erhöhe bei sonst gleichen Werten. Hat das Problem sonst noch jemand? Oder mach ich was falsch? Bei der alten Version funktioniert alles normal.

Edit: ich glaube, ich habe das Problem gefunden. Die neue Version dürfte ziemlich empfindlich auf das Wasser/Malz Verhältnis in der Maische sein. Ich braue mit dem Braumeister, das Verhältnis düfte ihm da wohl zu hoch sein.

Benutzeravatar
Tozzi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3563
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 23:17
Wohnort: München

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

#26

Beitrag von Tozzi » Mittwoch 10. Oktober 2018, 02:15

Viele Grüße aus München
Stephan

Gesperrt