Maisel Solarus

Antworten
Benutzeravatar
ggansde
Moderator
Moderator
Beiträge: 5633
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Maisel Solarus

#1

Beitrag von ggansde » Freitag 12. Juli 2019, 21:26

Moin,
hat das schon jemand gekostet? Hätte es als Zugabe gegeben. Bin aber jetzt nicht so der Maisel-Fan um deswegen einen ganzen Kasten zu kaufen.
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

Adrian S
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 357
Registriert: Mittwoch 7. März 2018, 18:58
Wohnort: Zürich

Re: Maisel Solarus

#2

Beitrag von Adrian S » Freitag 12. Juli 2019, 22:27

Ja, vor einiger Zeit im "Was trinkt ihr gerade?"-Faden
Jedoch ohne Beschrieb des Geschmackeindruckes.
DerDallmann hat geschrieben:
Samstag 15. Juni 2019, 01:24
Maisels Solarus. Dryhopped Weizenbock.
Herrliches Zeug!
Grüsse
Adrian

________________________________________________________________

"Putzen ist das eigentliche Hobby, das Bier dient nur zur Tarnung." :Drink

Benutzeravatar
DerDallmann
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1396
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 10:11

Re: Maisel Solarus

#3

Beitrag von DerDallmann » Samstag 13. Juli 2019, 07:41

Ich war absolut begeistert davon. Relativ leichter Weizenbock, viel Banane, fruchtig , richtig lecker. Dazu dezent gestopft, passte optimal zusammen. Bißchen wie die Hopfenweisse, aber stimmiger/runder
Mit freundlichen Grüßen,

Johst

"All hail to the ale!"
BIAB-Brauer und Hefe-Aufstreuer

Antworten