Thermometer in Würze gefallen

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Antworten
Cubase
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 129
Registriert: Mittwoch 2. Dezember 2015, 19:57
Wohnort: Bielefeld

Thermometer in Würze gefallen

#1

Beitrag von Cubase » Samstag 13. Juli 2019, 23:01

Ich wollte beim kühlen noch mal die Temperatur überprüfen und dabei ist mir das digitale Thermometer in die kalte Würze gefallen.Habe mir dann den Arm desinfiziert und es wieder rausgefischt. Ich hoffe das wird was.

Benutzeravatar
AxelS
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 257
Registriert: Montag 16. April 2018, 15:26

Re: Thermometer in Würze gefallen

#2

Beitrag von AxelS » Sonntag 14. Juli 2019, 06:28

So gut kannst Du Deinen Arm gar nicht desinfizieren, dass Du keine Keime und Bakterien ins Bier bringst.
Andererseits ist "vergären im offenen Tank" heute ein beliebtes Qualitätskriterium, und das passiert auch nicht unter Reinluft im Labor. Wenn Du Pech hast, produzierst Du ein Sour-Ale/Sauerbier. Erfrischend, wenn es draußen warm ist!
Erkennen, ob Dein Bier verdorben ist, kannst Du, wenn es sauer schmeckt, oder wenn nach der Gärung auf dem Bier eine milchige Haut mit Bläschen schwimmt. Ersteres kann man noch trinken, letzteres ist für den Ausguss.
Also: Abwarten und (bis dahin) Tee trinken.

:Drink
Axel
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
(John Ruskin 1819-1900)

Benutzeravatar
StefanK
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 134
Registriert: Freitag 13. Juli 2018, 14:03
Wohnort: Bochum

Re: Thermometer in Würze gefallen

#3

Beitrag von StefanK » Montag 15. Juli 2019, 10:12

Warte erst einmal ab!

Bei meinem ersten Bier in der Einkocherklasse ist mir der Hopfenfilter nebst Kochlöffel und Halteklammer in den Gäreimer gefallen (zu lesen hier: Link). Glücklicherweise ist alles gut gegangen und es wurde ein sehr leckeres Pale Ale. :Wink

Viel Glück!
Stefan
"Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, daß Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will."
Benjamin Franklin (1706 - 1790)

Benutzeravatar
Ursus007
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2817
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 14:09

Re: Thermometer in Würze gefallen

#4

Beitrag von Ursus007 » Montag 15. Juli 2019, 10:45

Ich hätte das Thermo-Ding aus unbedingt wieder rausfischen wollen. Wer weiß, was aus Billig-Fernost-Thermometern und/oder -batterien da über längere Zeit gelöst worden und ins Bier gegangen wäre ...

Tipp evtl. fürs nächste Mal:
Je nach Tiefe des Behälters: Große, metallene Grillzange (statt Arm). Falls in Deinem Haushalt / Braustübchen verfügbar. Hat mir schon mal geholfen ...
Aus der Kehle dringt ein Schrei:
Schütt's nei, schütt's nei!

Antworten