Problem mit dem kleinen Brauhelfer

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Antworten
Wollek73
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 14. Juli 2019, 12:36

Problem mit dem kleinen Brauhelfer

#1

Beitrag von Wollek73 » Sonntag 14. Juli 2019, 12:46

Hallo zusammen, bin neu hier und hoffe, dass ich keine Frage stelle, die schon mal beantwortet wurde (habe jedenfalls nichts dazu gefunden).
Ich habe folgendes Problem: ich habe mir unter Windows 10 den kleinen Brauhelfer installiert (Version 1.4.4.5)- Leider habe ich keine Datenbank mit Rezepten. Ich habe bereits die Festplatte nach der Datei durchsucht, es ist aber nix da.
Nun weiß nicht, woher ich die Datne bekommen kann.
Kann mir jemand helfen?

Benutzeravatar
Bitter
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 869
Registriert: Samstag 19. September 2015, 15:32
Wohnort: Bochum

Re: Problem mit dem kleinen Brauhelfer

#2

Beitrag von Bitter » Sonntag 14. Juli 2019, 12:53

Die Datenbank legst du selber an! Rezepte findest du hier!

Gruß Lothar

Benutzeravatar
Beerkenauer
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 401
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 15:45
Wohnort: Birkenau im Odenwald

Re: Problem mit dem kleinen Brauhelfer

#3

Beitrag von Beerkenauer » Sonntag 14. Juli 2019, 12:53

Hallo Wollek73 (Name wäre schön, das macht das Forum persönlicher)

Die Datenbank musst Du Dir selbst anlegen. Das sind Deine gebrauten Biere. Weiterhin mußt Du Dir eine Datenbank für die Brauzutaten (Hopfen, Malz und Hefe) anlegen. Mir ist zumindest nicht bekannt, dass es das schon irgendwo zum Download gibt. Es gibt aber bei Maische Malz und Mehr die Funktion die Rezepte zu exportieren. Diese kannst Du dann beim KBH importieren.

Hoffe das hilft weiter

Grüsse

Stefan

Wollek73
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 14. Juli 2019, 12:36

Re: Problem mit dem kleinen Brauhelfer

#4

Beitrag von Wollek73 » Sonntag 14. Juli 2019, 12:54

Hallo Stefan,
danke! Das hilft mir weiter!
:-)

VG
Marco

Antworten