"Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

Antworten
JoGr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Lőrrach

"Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

#1

Beitrag von JoGr » Montag 13. Januar 2020, 21:09

Hallo zusammen,

ich schaffe es nicht die Steckdosen in CBPI einzubinden.
Das Plugin ist geladen, die Dose kann ich aus der "Tasmota Oberfläche" steuern....


[img][/https://www.dropbox.com/s/xvl5toks73idw ... 2.png?dl=0]

[img][/https://www.dropbox.com/s/nwllbbhksobwq ... .jpeg?dl=0]

Was muss ich denn genau in CBPI eintragen?

Gruss & schon einmal Dank
Joachim

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 897
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: "Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

#2

Beitrag von irrwisch » Montag 13. Januar 2020, 22:06

Du brauchst das MQTT Plugin.
Am besten Matschies Version davon
https://github.com/matschie1/cbpi-mqttCompressor

Außerdem auf dem Raspi mosquitto installieren und im Tasmota unter MQTT die IP vom Raspi eintragen.

Benutzeravatar
Ernie
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 328
Registriert: Donnerstag 24. März 2016, 15:04

Re: "Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

#3

Beitrag von Ernie » Mittwoch 15. Januar 2020, 07:59

irrwisch hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 22:06
Du brauchst das MQTT Plugin.
Moin,

das geht aus ohne MQTT !

HTTP-Get:

Bild

Have fun....

Grusz
Ernie
Dateianhänge
Tasmota_CraftbeerPi.jpg

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 897
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: "Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

#4

Beitrag von irrwisch » Mittwoch 15. Januar 2020, 11:58

Jo ist aber mit HTTP halt überhaupt nicht robust.

MQTT hat eine Persistenz drin, wenn zB der Tasmota mal temporär nicht erreichbar ist später aber wieder da ist kriegt der vom Mqtt Broker wieder den letzten Zuszand übergebraten.
Das mit dem HTTP ist halt Fire and Forget.

Mir ist diese Robustheit relativ sicher zumal ich damit meinen Kühlschrank steuere.

JoGr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Lőrrach

Re: "Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

#5

Beitrag von JoGr » Mittwoch 15. Januar 2020, 17:20

Hallo ,

das Plugin konnte ich installieren, Paho nun endich auch....
bin nun am tüfteln, wie ich die Topic´s eintrage....

Könnte mir da mal einer von Euch ein Screenshot von seiner laufenden Einstellung senden?

Grüße

JoGr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Lőrrach

Re: "Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

#6

Beitrag von JoGr » Mittwoch 15. Januar 2020, 20:35

was muss ich denn bei in den Einstellungen beim MQTT Actor als Topic einsetzen

Diese Einsetllung funktioniert nicht...fehlen das noch " % oder sonstige Zeichen bei Power.. der soll An- und Ausschalten

switch/10_3/cmnd/power

Danke

JoGr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Lőrrach

Re: "Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

#7

Beitrag von JoGr » Freitag 17. Januar 2020, 21:47

Es war die __init__.py

Habe sie wie hier beschrieben angepasst

https://braumagazin.de/article/smartes-brauen/

Jetzt funktioniert’s

JoGr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Lőrrach

Re: "Tasmota Steckdose" in CBPI einbinden

#8

Beitrag von JoGr » Samstag 18. Januar 2020, 21:15

Irrwisch,

kann ich das MQTT Kompressor Plugin einfach in den Plugin Ordner extrahieren?
Oder wie kann ich ihn über das AddOn unter System laden?

Gruss & Dank
Joachim

Antworten