Willkommen bei Hobbybrauer.de Willkommen bei Hobbybrauer.de
  Hallo  [ Anmelden ] Startseite Deine Benutzerdaten Forumsübersicht Impressum  
Login
Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

Suche
Hobbybrauer.de mit Google durchsuchen:

Eigene Suchfunktion

Board Index FAQ Du bist nicht eingeloggt
Forum
· Suchen
· Board-Regeln

ACHTUNG: Auf dieses Forum kann nur noch lesend zugegriffen werden. Falls Du hier im alten Forum bereits registriert warst, musst Du Dich im neuen Forum mit dem gleichen Usernamen UND der gleichen E-Mailadresse NEU registrieren, damit Dein Ranking (Anzahl Deiner Posts) aus diesem Forum ins neue mit übernommen wird. Zum neuen Forum geht's hier

     
Autor: Betreff: "Nelson Sauvin" bzw. Geburtstags Weisse
Posting Freak
Posting Freak

jonnymidnight
Beiträge: 515
Registriert: 23.6.2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3.8.2012 um 20:15  
Hallo
Ich habe mir für meinen Geburtstag Mitte August ein Weissbier mit Nelson Sauvin Hopfen gebraut nach dem Vorbild von Camba Bavaria da mir deren Nelson Weisse sehr gut geschmeckt hat. Ich habe es Montag vor einer Woche abgefüllt und konnte nicht länger warten und hab Heute schon mal eine Vorverkostung gemacht. Ich bin hoch erfreut über denn ersten Geschmackseindruck. Der Nelson Sauvin kommt sauber durch ist aber nicht zu dominant was ich bei einem Weißbier unpassend fände. Ich hatte etwa 7% Carared Anteil, den würde ich beim nächsten mal etwas erhöhen.

Hier ist das gute Stück:



das macht Lust auf.......


____________________
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Posting Freak
Posting Freak

hoepfli
Beiträge: 2942
Registriert: 29.4.2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3.8.2012 um 20:32  
:pray: :rtfm:
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Posting Freak
Posting Freak

Advanced
Beiträge: 1442
Registriert: 10.4.2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3.8.2012 um 20:50  
Das sieht ja echt Affengeil aus :thumbup:


____________________
Mein Blog rund ums Bierbrauen!
http://freubreu.wordpress.com/

Besucht uns doch mal im Hobbybrauerchat, mittlerweile regelmäßig besucht!
http://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthre ad&tid=10577
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Senior Member
Senior Member


Beiträge: 101
Registriert: 7.2.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3.8.2012 um 22:53  
da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen!!! :thumbsup:
Wieviel Nelson hast du denn rein? Und wann? Auch gestopft?
Wollte demnächst auch ein weissbier mit Nelson brauen!
Martin
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Posting Freak
Posting Freak

Waconia
Beiträge: 3129
Registriert: 1.4.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3.8.2012 um 22:56  
Prima, sieht gut aus. :thumbup:


____________________
Bierinale - Festival der kreativen Braumanufakturen

ZEBULON Braumanufaktur
Bier mit Leib und Seele.

Zertifiziertes Mitglied der "Worschtmarktbrauerbubenbieratenbartei" WBBBB.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Posting Freak
Posting Freak

jonnymidnight
Beiträge: 515
Registriert: 23.6.2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4.8.2012 um 09:00  
vielen Dank :)
Gehopft wurden auf 22 LIter Ausschlagmenge mit 26g Nelson (nach 30min. 8g, nach 45min. 9g, nach 60min 4g nach Kochbeginn bei 70Minuten gesamtkochzeit + 5g in den Whirlpool) drei Tage vor der Abfüllung hab ich noch mal 3g ins Gärfaß gegeben. Die Hopfung passt sehr gut, ich würde sie nicht erhöhen da sie für ein Weißbier sonst zu dominant werden würde.

Gruß vom Aff


____________________
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Senior Member
Senior Member

omitz
Beiträge: 293
Registriert: 3.7.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25.1.2013 um 09:31  
sieht echt super aus! da ich bald ebenfalls eine nelson weisse brauen möchte, würde mich die schüttung und die rasten interessieren. gerade, weil carared im spiel ist, was ich ebenfalls geplant hatte.


____________________
"Bier wird es immer!"
---
Rezepte und Sudliste auf: http://braukommune.com
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Posting Freak
Posting Freak

Bergbock
Beiträge: 868
Registriert: 17.12.2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25.1.2013 um 10:37  
Etwas off-topic, zugegeben.
Wenn ich die Farbe betrachte (Du schreibst was von 7% Carared), ergibt sich wieder mal der Befund, dass dieses Malz, wenn überhaupt, nur in richtig grossen Mengen für einen Farbton sorgt, den man entfernt als rot bezeichnen könnte.
Hat bei mir auch schon mehrfach für Enttäuschung gesorgt (optisch, nicht geschmacklich).

Bin gespannt auf die Erfahrungen hier im Forum, wenn die ersten Bilder von Suden mit dem Bestmalz Red X hier eingestellt werden.

Frank
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
       

 
  
 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details findest Du im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1998 - 2021 by Hobbybrauer.de
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Die Website oder Teile daraus dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung von Michael Plum weiterverwendet werden.
© 2014 Michael Plum