Willkommen bei Hobbybrauer.de Willkommen bei Hobbybrauer.de
  Hallo  [ Anmelden ] Startseite Deine Benutzerdaten Forumsübersicht Impressum  
Login
Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

Suche
Hobbybrauer.de mit Google durchsuchen:

Eigene Suchfunktion

Board Index FAQ Du bist nicht eingeloggt
Forum
· Suchen
· Board-Regeln

ACHTUNG: Auf dieses Forum kann nur noch lesend zugegriffen werden. Falls Du hier im alten Forum bereits registriert warst, musst Du Dich im neuen Forum mit dem gleichen Usernamen UND der gleichen E-Mailadresse NEU registrieren, damit Dein Ranking (Anzahl Deiner Posts) aus diesem Forum ins neue mit übernommen wird. Zum neuen Forum geht's hier

     
Autor: Betreff: Aleprinz PPA
Posting Freak
Posting Freak

Waconia
Beiträge: 3129
Registriert: 1.4.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.3.2013 um 18:51  
Heute hatte ich Besuch vom lieben Braubruder Peter und wie immer hat er mir ein Fläschchen seiner Braukunst da gelassen.
Nachdem es ein paar Stunden Zeit zum ruhen und temperieren hatte konnte ich der Pulle nicht widerstehen.



Schön steht es im Glas, großperliger Schaum und eine schöne kupferne Farbe fast nussig.
Die Co2 Bläßchen an der Glaswand deuten auf eine gute Carbonisierung hin.
Erinnert mich sehr an eines meiner Lieblings Brown Ales von Samuel Smith. ;)

Die Nase ist schon sehr fruchtig und leicht caramellig und die Noten des Polaris kann man deutlich riechen.
Es duftet sehr würzig, fruchtig, leicht harzig und nach einem Hauch von Pfefferminze.

Im Antrunk bereits kommt die Caramellnote deutlicher, wie auch die Fruchtnoten und der hauchdünne Pfefferminzgeschmack.
Im Mittelteil schlagen die 80 IPA gnadenlos zu und lassen mein Hophead-Herz deutlich höher schlagen.
Hier kommen die ganzen Aromen definitiv mitten ins Geschmackszentrum und lösen ein richtiges Feuerwerk aus.
Der Abgang ist heftig und die Aromen brennen sich nochmals in die Speiseröhre.

Alles in allem ein sehr würzig-fruchtiges Ale, das unbedingt nach mehr verlang.
Könnte es sein, dass da die S-05 im Spiel war? Den Fruchtnoten nach würde ich darauf tippen.

Ganz klasse gemacht bzw. gebraut Peter und wenn Du sagst, Du hättest mit diesem Pale Ale Dein Hausbier gefunden,
dann kann ich Dich dazu nur beglückwünschen.

Zeit Deinen Nick vom Aleprinz in Aleking zu ändern. :thumbup:

PS: Beim WBBBB-Stammi unbedingt nochmals habsen will. :D


____________________
Bierinale - Festival der kreativen Braumanufakturen

ZEBULON Braumanufaktur
Bier mit Leib und Seele.

Zertifiziertes Mitglied der "Worschtmarktbrauerbubenbieratenbartei" WBBBB.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Senior Member
Senior Member

Aleprinz
Beiträge: 104
Registriert: 9.5.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2.3.2013 um 08:08  
Lieber Braubruder,

danke für die Blumen. Habe Dir schon welche reserviert. Zum Stammtisch kann ich mit nem Keg kommen.
Meintest Du 80 IPA oder IBU?

Grüße,
es Brüderle


Edith meint: heute Abend ist der Commedian Harmonist dran


[Editiert am 2.3.2013 um 08:11 von Aleprinz]



____________________
Zertiinfiziertes Mitglied der WBBBB.

Bieraten machen viele Bierarten.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Posting Freak
Posting Freak

Waconia
Beiträge: 3129
Registriert: 1.4.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2.3.2013 um 10:58  
Oops, da hat es mir die Sinne verschlagen. :redhead:

Natürlich 80 IBU ;)


____________________
Bierinale - Festival der kreativen Braumanufakturen

ZEBULON Braumanufaktur
Bier mit Leib und Seele.

Zertifiziertes Mitglied der "Worschtmarktbrauerbubenbieratenbartei" WBBBB.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
       

 
  
 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details findest Du im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1998 - 2021 by Hobbybrauer.de
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Die Website oder Teile daraus dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung von Michael Plum weiterverwendet werden.
© 2014 Michael Plum