Willkommen bei Hobbybrauer.de Willkommen bei Hobbybrauer.de
  Hallo  [ Anmelden ] Startseite Deine Benutzerdaten Forumsübersicht Impressum  
Login
Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

Suche
Hobbybrauer.de mit Google durchsuchen:

Eigene Suchfunktion

Board Index FAQ Du bist nicht eingeloggt
Forum
· Suchen
· Board-Regeln

ACHTUNG: Auf dieses Forum kann nur noch lesend zugegriffen werden. Falls Du hier im alten Forum bereits registriert warst, musst Du Dich im neuen Forum mit dem gleichen Usernamen UND der gleichen E-Mailadresse NEU registrieren, damit Dein Ranking (Anzahl Deiner Posts) aus diesem Forum ins neue mit übernommen wird. Zum neuen Forum geht's hier

Seite 2 von 5   «  1  2  3  4  5  »     
Autor: Betreff: Willst Du als Verfasser von Beiträgen ernst genommen werden....
Posting Freak
Posting Freak

BerndH
Beiträge: 1762
Registriert: 6.1.2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31.8.2014 um 22:05  

Zitat:
Es wird doch keiner einen monitor verwenden der kleiner als mein tablet ist

Darum geht es nicht.
Es geht nicht um die Größe des Monitors deines Tablets sondern darum das Bilder mit so einer
hohen Auflösung die Ansicht im Browser zerstören wenn diese die Forensoftware nicht automatisch runterskalieren kann.
So ein Bild in voller Auflösung dargestellt sprengt quasi die Forendarstellung.
Da nützt auch der größte Monitor mit der höchsten Auflösung nichts.

Tools um die Auflösung der Fotos NACH dem Fotografieren zu verkleinern wurden Dir ja schon genannt.


Grüsse

Bernd


[Editiert am 31.8.2014 um 22:57 von BerndH]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 25
Posting Freak
Posting Freak

gulp
Beiträge: 3937
Registriert: 20.7.2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31.8.2014 um 23:10  

Zitat:
Nö, die Beschränkung ist 500 kb und die 640 x 480 pixel ist oder sind eine Empfehlung - mehr nicht.


Richtig, eine Empfehlung, die uns hier das Leben angenehmer macht. Beiträge mit zu großen Bildern lese ich auch nicht mehr.

Zitat:
Es interessiert mich entlang dessen und unter Einhaltung der formulierten Bestimmungen zunächst mal einen Käse, ob sich daraus ein Darstellungsproblem für Anwender A oder B ergibt - das ist überhaupt nicht meine Sache....


Das lässt tief blicken. :gruebel: Es ist eine Sache des gegenseitigen Respekts sich hier an gewisse Vorgaben zu halten.

Zitat:
und ob jemand im Rahmen seiner Beiträge ernst genommen will oder nicht ist sowieso ein ganz anders Thema und hat mit eingefügten Bildformaten erst 'mal gar nix tun !!!


Da gebe ich dir Recht. (hinter genommen habe ich mir jetzt mal ein "werden" gedacht).


Peter


____________________
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 26
Posting Freak
Posting Freak

olibaer
Beiträge: 646
Registriert: 5.4.2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 04:22  
Hallo Peter,


Zitat von gulp, am 31.8.2014 um 23:10

Zitat:
Nö, die Beschränkung ist 500 kb und die 640 x 480 pixel ist oder sind eine Empfehlung - mehr nicht.

Richtig, eine Empfehlung, die uns hier das Leben angenehmer macht. Beiträge mit zu großen Bildern lese ich auch nicht mehr.

Schade, die meisten fügen die Bilder nach bestem Gewissen ein und wissen nichts von der/dieser krakeligen Forensoftware.



Zitat von gulp, am 31.8.2014 um 23:10

Zitat:
und ob jemand im Rahmen seiner Beiträge ernst genommen will oder nicht ist sowieso ein ganz anders Thema und hat mit eingefügten Bildformaten erst 'mal gar nix tun !!!

Da gebe ich dir Recht. (hinter genommen habe ich mir jetzt mal ein "werden" gedacht).

Ich habs an Edith durchgereicht.



Zitat von gulp, am 31.8.2014 um 23:10

Zitat:
Es interessiert mich entlang dessen und unter Einhaltung der formulierten Bestimmungen zunächst mal einen Käse, ob sich daraus ein Darstellungsproblem für Anwender A oder B ergibt - das ist überhaupt nicht meine Sache....

Das lässt tief blicken. :gruebel: Es ist eine Sache des gegenseitigen Respekts sich hier an gewisse Vorgaben zu halten.

Tief blicken lässt hier vor allem Eines:
Udo, der schon über tausende von FullQuotes hinweg gelesen hat und seit Jahren den Umgang mit fehlerhaft eingefügten Bildern kennt und entweder gar nicht oder angemessen reagiert("mach mal bitte das Bild kleiner... o.ä.") nimmt jetzt diesen in der Vergangenheit nicht unüblichen Vorgang zum Anlaß ganze Beiträge nebst Verfasser in fett gedruckten Lettern zu Diskreditieren(der arme Gambrinus hatte schon Angst er sei schuld).

Ein einfaches "kannst Du bitte die Bilder kleiner machen" hätte auch hier genügt, aber nein, man nimmt lieber die Flinte in die Hand und hält mal mit nem unangemessenem Beitrag drauf und ist im Rahmen dessen noch zu feige die Protganoisten beim Namen zu nennen.

Das ist es was tief Blicken lässt und der Verfasser solcher Beiträge wird dann eben in der Pfeife geraucht, die er gerade über den Tresen gereicht hat !

Guten Morgen
Oli


[Editiert am 1.9.2014 um 05:09 von olibaer]



____________________
http://www.brewrecipedeveloper.de
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 27
Administrator
Posting Freak

tauroplu
Beiträge: 10493
Registriert: 23.10.2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 07:46  
Moin,
was ich aber nicht verstanden habe ist folgendes:
Jemand hat es geschafft, Bilder einzufügen, soweit, so gut. Schon in der Bildvorschau müsste er aber doch erkennen, dass die Bilder viel zu groß sind (wenn es denn so ist), dann müsste ich doch eigentlich von selbst auf die Idee kommen, vielleicht mal nachzufragen (oder im entsprechenden Menüpunkt auf der linken Seite nachzulesen), wie es gelingen kann, die Bilder auf ein anwenderfreundliches Maß zu schrumpfen. Warum hier öfter auf dem Tinypic herumgehackt wird, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht, es ist einfach, braucht nicht wirklich installiert zu werden und erfüllt seinen Zweck.

Und JA, auch ich wünsche mir auch schon seit langem, dass das automatische Bildschrumpfen von der Forensoftware erledigt wird. Nun geht das aber z.Zt. immer noch nicht und solange wir das noch nicht verwirklicht haben, wäre es halt schön, wenn die user, die Bilder posten, halt ein wenig drauf achten, dass diese nicht zu Panoramabildern werden.

Gruß
Michael


____________________
„Lass die anderen mit Fichten- und Tannensprossen würzen, der Hopfen ist das Beste, was die Natur uns bietet.“
Aus "Das Erbe des Bierzauberers" von Günther Thömmes, Gmeiner Verlag
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 28
Posting Freak
Posting Freak

HansMeiser
Beiträge: 704
Registriert: 7.8.2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 08:03  
Hallo,

ich denke eine manuelle Anpassung der Forensoftware wird das einzige sein, was sowas vermeidet. Es wird immer User geben, die Bilder nicht verkleinern können. Da es sich doch um einen eigenen Server handelt sollte man diverse Software wie ImageMagick installieren können. Danach benötigt es noch einen PHP-Programmierer, der das resizen nach dem Upload einfügt.

Ich bin selber in einem ähnlichen Bereich tätig und meine Erfahrung ist, dass man nicht jedem hinterherlaufen kann, sondern die Technik die Einhaltung gewährleisten muss. Ausnahmen wird es sonst immer geben, man ist selbst für die Einhaltung verantwortlich.

Hans
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 29
Moderator
Posting Freak

flying
Beiträge: 9088
Registriert: 14.8.2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 08:31  
Vorschlag:

das Problem ist schon uralt und wird immer wieder diskutiert. Prinzipiell könnten Admins und Mods das/die Riesenbild/er editieren aber das würden gerade bei Bilderserien zu viel Arbeit machen und es ist auch nicht immer einer online.
Ein kundiger User könnte auch selbst die Grafik downloaden, schrumpfen, in die Zitierfunktion einfügen, neu posten und dann den (original)Postersteller oder einen Mod bitten das große Bild wieder zu löschen. Es bleibt aber das gleiche Problem, wenn der Ersteller nicht mehr da ist und auch kein Mod verfügbar ist.
Es könnte das Problem (das sooo häufig gar nicht auftritt) zumindest begrenzen.

Ein weiteres Problem ist auch, wenn auf externe Bilderhoster geladen wird und hier nur verlinkt wird. Plötzlich nach einem halben Jahr oder so verschwindet dann komischerweise die Scalierung und die Bilder tauchen hier plötzlich in voller Pixelpracht auf, was ein Lesen des Threads tatsächlich fast unmöglich macht.


____________________
"Fermentation und Zivilisation sind untrennbar verbunden"
(John Ciardi)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 30
Posting Freak
Posting Freak

hutschpferd
Beiträge: 776
Registriert: 8.11.2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 08:32  
Das heißt, durch ein großes Bild erspare ich mir unzählige Beiträge von Nörglern die etwas am großen Bild auszusetzen haben?
hm... :D

Ernsthaft:
Ich hoste meine Bilder bei imgur.com
Da gebe ich an dass ich ein großes Thumbnail will, den Code kopiere ich hier rein, hier muss der Betreiber meine Bilder nicht hosten und da ich derzeit alle meine Forenbilder dort hoste kann ich sie auch zentral verwalten.
Für mich ergbit sich kein Problem.
Ist mal ein Bild zu groß, und es stört mich, mache ich den User drauf aufmerksam.

Das sind ja wirkliche 1st world problems. ^^
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 31
Senior Member
Senior Member

philthno2
Beiträge: 455
Registriert: 5.9.2012
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 08:54  

Zitat von hutschpferd, am 1.9.2014 um 08:32

Das sind ja wirkliche 1st world problems. ^^


... zumal ja eine Lösung gepostet wurde, die jeder, der ernsthaft ein Problem mit Bildern hat, unmittelbar umsetzen kann. Jeder fragt hier nach einer Lösung auf der Serverseite und hackt auf der Forensoftware rum, die es erstmal nicht geben wird, und keiner versucht, das Problem auf clientseite zu beheben, obwohl es möglich ist.

Zitat:
Wenn du etwas ändern willst, was du nicht ändern kannst, dann ändere deine Einstellung dazu.


@tauroplu:

Du hast ja Zugriff auf die Software, oder? Wenn du dich mal versuchen willst, kannst du das hier tun:
  • nach der Datei 'themes/krakatao/style/styles.css' suchen
  • dort anhängen: 'img { max-width: 640px; }'

... ich hoffe mal, dass das keine Seiteneffekte hat.

Achtung, das verhindert nicht, dass tendenziell zu viel "Bildmaterial" über die Leitung fließt, nur die Darstellung würde dann stimmen. Aber die Datenmenge kam ja hier auch nicht zur Sprache.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 32
Newbie
Newbie


Beiträge: 3
Registriert: 28.4.2014
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 08:56  
Hallo zusammen,

ich nutze mal meinen ersten Post nicht um mich vorzustellen, sondern um etwas, vielleicht sogar produktives beizutragen.
Die Vorstellung kommt später mal :)

Ich habe mir gerade mal das hier verwendete CMS inkl. dem Board installiert und mir das ganze angesehen.
Meiner Meinung nach gibt es 2 Möglichkeiten:
  1. ein kleiner Eingriff in das CSS, wie es schon vorgeschlagen wurde (max-width des img begrenzen)
  2. den Bild-Upload anpassen.

Ich würde da auch unterstützen, sofern dies gewünscht ist.

Gruß
Stefan
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 33
Posting Freak
Posting Freak

hutschpferd
Beiträge: 776
Registriert: 8.11.2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 09:17  

Zitat von philthno2, am 1.9.2014 um 08:54

Zitat von hutschpferd, am 1.9.2014 um 08:32

Das sind ja wirkliche 1st world problems. ^^


... zumal ja eine Lösung gepostet wurde, die jeder, der ernsthaft ein Problem mit Bildern hat, unmittelbar umsetzen kann. Jeder fragt hier nach einer Lösung auf der Serverseite und hackt auf der Forensoftware rum, die es erstmal nicht geben wird, und keiner versucht, das Problem auf clientseite zu beheben, obwohl es möglich ist.


Ich hacke nicht am Forum rum.
Mir isses wurscht, ich lebe damit.
Denn was soll ich groß nörgeln, es wird eh nicht geändert also mach ich es so we es mir passt, im Bilderfall hoste ich auswärts
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 34
Posting Freak
Posting Freak

WodkaFan
Beiträge: 757
Registriert: 16.1.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 09:32  
Also ich liebe diesen Thread.
Ich sitz' hier grad mit Popcorn und trinke Cola. Ganz großes Kino hier, ehrlich!


____________________
"Der braut sich was!"
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 35
Moderator
Posting Freak

Boludo
Beiträge: 9432
Registriert: 12.11.2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 09:39  

Zitat von WodkaFan, am 1.9.2014 um 09:32
Also ich liebe diesen Thread.
Ich sitz' hier grad mit Popcorn und trinke Cola. Ganz großes Kino hier, ehrlich!


Popcorn hab ich leider keine, aber es ist trotzdem recht unterhaltsam.
Ich denke, das mit den großen Bildern ist das eine.
Was anderes ist es, Usern die Ernsthaftigkeit abzusprechen, weil sie es mit den Bildern nicht blicken.
Das hat ein bißchen was oberlehrerhaftes.


Stefan
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 36
Posting Freak
Posting Freak

hutschpferd
Beiträge: 776
Registriert: 8.11.2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 10:20  
nur ein bißchen oberlehrerhaft?

also ich weiß jetzt wenigstens wie ich nur ernsthafte User in die Threads bekomme, ich überlege einen Banner mit 1920 px Breite in meine Postings einzubauen ^^
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 37
Member
Member

Licca Ale
Beiträge: 51
Registriert: 12.2.2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 10:30  
Aber Hallo, der Einstieg ist wirklich mehr als Oberlehrerhaft. Ich habe in diesem Forum immer wieder Posts gelesen, die trotz der großen Bilder sehr kompetent waren. Andererseits habe ich hier auch kleine Fotos gesehen, die derartig unappetitlich waren, dass ich echte Zweifel an der Kompetenz des Brauers hatte.

Aber eigentlich ist es Wurst, das Forum macht auch so Spaß und wie ernst man die Sache nimmt, entscheidet wohl jeder selbst.

Darauf ein Bier von mir und Grüße
Bernd
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 38
Posting Freak
Posting Freak

Hagen
Beiträge: 3929
Registriert: 10.9.2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 10:40  
Moin,

auch ich gebe Udo in seiner Intention recht.
Es ist absolut nervend, wenn ganze Threads nahezu unlesbar werden, weil die Größe der eingefügten Bilder nicht angepasst wird.

So sehr ich dich schätze, Udo, hast du dich hier aber leider im Ton ziemlich vergriffen. Das ist deinem berechtigtem Anliegen nicht förderlich.

Ich habe meine Bilder immer angepasst. Das macht etwas Arbeit, nervt jedoch bei einer größeren Anzahl von Bildern, die man einstellen will und hält den einen oder anderen sicherlich davon ab, interessante Bilder einzustellen.

Viele meiner eingestellten Bilder haben das von Rene beschriebenen Schicksal erlitten.
Lange Zeit habe ich sie bei Imageshack gehostet und dort skaliert, bevor ich sie ins Forum eingestellt habe.
Dann wurde Imageshack irgendwann kostenpflichtig.
Darauf habe ich mich nicht eingelassen, mit der Folge, dass nun alle über Imageshack skalierten Bilder nunmehr unskaliert im Forum erscheinen.
Ich könnte kotzen!

Sicherlich werde ich mir aber nicht die Mühe machen, alle Bilder nach zu bearbeiten.
Dafür bitte ich um Entschuldigung und euer Verständnis.

Wenn es wirklich nicht so ein großer Aufwand sein sollte, wie behauptet, die Forensoftware entsprechend zu programmieren, dass automatisch eine Skalierung erfolgt, sollte diese Maßnahme doch ernsthaft erwogen werden.

Dies würde die abschreckende Wirkung des Mehraufwands für die vorherige Skalierung für die Bildeinsteller nehmen, was zugleich mutmaßlich die Anzahl der eingestellten Bilder erhöhen würde.

Zugleich würde damit der Unmut der Betrachter entfallen, wenn jemand die vorherige Skalierung seiner Bilder gescheut oder nicht richtig gemacht hat und die Bildtrümmer die Threads zerhauen.


____________________
Besten Gruß

Hagen
------------------------------
Taumelkäfer Hausbräu - honi soit qui mal y pense!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 39
Moderator
Posting Freak

Uwe12
Beiträge: 4922
Registriert: 5.4.2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 10:56  
Ich finde eine Beschränkung nur der Anzeigegröße auch viel besser, als wenn nach dem Upload die Grafikdatei zwangsweise "klein-kastriert" wird.
Also nur eine Manipulation der "width" und "height" Attribute des html img-Tags.
So kann man sich die (vom Hochlader evt. so) gewollte Auflösung leicht im Browser separat anschauen.

Nervig finde ich manche "Rezept-Screenshots" - weiß aber jetzt nicht von welcher Brausoftware, habe auf die Schnelle kein Beispiel gefunden.
Das sind fette 400-500KB "Lappen" mit einem "destillierten" Inhalt von max. wenigen KB Text.
Ein Export in was Platzsparenderes wäre da nicht schlecht. :)

...falls es um Olis Grafiken aus diesem Beitrag ging:

auf 640x481 skaliert ist das schon irgendwie anstrengend zu lesen, bzw. macht keinen Spaß es anzugucken. ;)
..."über" obige Grafik habe ich den Link zum originalen Bild gelegt, wenn man drauf klickt, wird das voll aufgelöste Bild geöffnet.

Im Urlaub mußte ich auch mit dem Xoom bei größeren Bildern auf dem Bildschirm "rum rutschen".
Das ist bei den Tablets aber kein Problem, man fingert ja eh ständig drauf rum.

...zu Deinem Bildschirmfoto: die beiden Grafiken sind eigentlich von der Breite her komplett drauf. Wie kam es zu dem horizontalen Scrollbalken?
Oder war das von einer Vorversion von GamZuBos Beitrag und ein "breiteres" Bild kommt hintennach?
...mächtig viele Menüzeilen und Gedöns, was Du Deinem FF da gönnst! Das frißt ja geschätzt schon über 20% der Vertikale! :o

Ah, Hagen: guck Dir mal im IrfanView den "Batch-Betrieb" (Taste "B") an, da kann man einen Sack voll Bilder in einem Rutsch konvertieren lassen.
Mache ich regelmäßig um etwa Urlaubsbilder zu bearbeiten.

Das Hochladen direkt auf diesen Server - im Ggs. zum Bunkern der Bilder bei irgendeinem Hoster - hat den Charme, daß alles "beisammen" ist und bleibt.
...nebst Backup vermute ich.
Geht ein externer Hoster irgendwann hops, macht sich eigentlich keiner die Mühe X Links im Forum zu suchen und zu korrigieren und es bleiben traurige Beitragshülsen übrig.

Uwe
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 40
Posting Freak
Posting Freak

gulp
Beiträge: 3937
Registriert: 20.7.2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 10:59  
In letzter Zeit war zuviel Popkorn. Butterbier mag ich nach Pilsen auch nicht mehr.

@Oli: Ich würde mich freuen, wenn wir, und alle anderen Sommerlochstreithansel (ich nehme mich da nicht aus), uns mal auf ein paar Bierchen treffen würden. Dann könnten wir über die wahren Probleme des Brauerlebens philosophieren. Wie Reinigung, Zoll, :mad: nee war nur ein Späßchen. ;)

Gruß
Peter


____________________
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 41
Moderator
Posting Freak

Boludo
Beiträge: 9432
Registriert: 12.11.2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 11:04  

Zitat von gulp, am 1.9.2014 um 10:59

@Oli: Ich würde mich freuen, wenn wir, und alle anderen Sommerlochstreithansel (ich nehme mich da nicht aus), uns mal auf ein paar Bierchen treffen würden. Dann könnten wir über die wahren Probleme des Brauerlebens philosophieren.


Endlich mal ein guter Vorschlag!
Glaub mir Peter, mit Oli Bier trinken und über das Brauen philosophieren ist ganz große Klasse!
Sehr zu empfehlen :thumbup:

Stefan
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 42
Senior Member
Senior Member

Trisman
Beiträge: 314
Registriert: 6.9.2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 11:22  
Firefox User:

1: Adon Stylish installieren.
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/stylish/


2: Dieses Skript installieren (dabei kann vor dem download noch ausgewählt werden, welche maximale breite und höhe das Skript regeln soll):
https://userstyles.org/styles/86305/intjforum-user-image-scal e-down


3:Im Skript den URL Namen ändern (beim roten Pfeil die URL durch hobbybrauer.de ersetzen:

Hier auf "Stile verwalten..." klicken


Und hier einmal auf "Bearbeiten", dann öffnet sich das Code Fenster:



4: Sich darüber freuen, dass die Bilder im Forum nun höchstens in der Breite angezeigt werden, die man im Skript vorgegeben hat.



PS: Mir ist die breite der Bilder bei meinem 27" Bildschirm relativ egal. Aber wenn mich das schon seit Jahren stören würde, wie scheinbar einige hier (den Reaktionen nach zu urteilen), dann hätte ich vielleicht schon lange nach einer Lösung gesucht und wäre wie ich nach ca 5 Minuten Google darauf gekommen...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 43
Posting Freak
Posting Freak

Hagen
Beiträge: 3929
Registriert: 10.9.2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 12:36  

Zitat von piwinGer, am 1.9.2014 um 08:56
Hallo zusammen,

ich nutze mal meinen ersten Post nicht um mich vorzustellen, sondern um etwas, vielleicht sogar produktives beizutragen.
Die Vorstellung kommt später mal :)

Ich habe mir gerade mal das hier verwendete CMS inkl. dem Board installiert und mir das ganze angesehen.
Meiner Meinung nach gibt es 2 Möglichkeiten:
  1. ein kleiner Eingriff in das CSS, wie es schon vorgeschlagen wurde (max-width des img begrenzen)
  2. den Bild-Upload anpassen.

Ich würde da auch unterstützen, sofern dies gewünscht ist.

Gruß
Stefan


Hallo Stefan,

erst einmal herzlich willkommen im Forum.

Habe von dem ganzen Kram keine Ahnung.
Würde diese Umprogrammierung auch bereits gepostete Bilder betreffen?

Wenn es so ein Klacks zu sein scheint, warum nicht einfach machen (lassen, von Stefan), Tauroplu+RMax?


____________________
Besten Gruß

Hagen
------------------------------
Taumelkäfer Hausbräu - honi soit qui mal y pense!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 44
Administrator
Posting Freak

tauroplu
Beiträge: 10493
Registriert: 23.10.2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 12:39  
...wir sind dabei...


____________________
„Lass die anderen mit Fichten- und Tannensprossen würzen, der Hopfen ist das Beste, was die Natur uns bietet.“
Aus "Das Erbe des Bierzauberers" von Günther Thömmes, Gmeiner Verlag
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 45
Posting Freak
Posting Freak

TrashHunter
Beiträge: 5714
Registriert: 16.8.2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 17:17  
Moin :)

Wenn ich einen Beitrag verfasse, dann ist es mir persönlich sehr wichtig, dass jeder Nutzer an seinem heimischen Bildschirm den Beitrag auch lesen kann, ohne ständig hin- und her zu scrollen, weil dies das Lesen sehr erschwert UND ohne die für sich persönlich eingestellte Zoom-Stufe im Browser verändern zu müßen, weil er dann nämlich unter Umständen TROTZ Brille kaum mehr in der Lage ist, den Text zu lesen.
Darüber hinaus erachte ich es als anmaßend, den Leser am anderen Ende der Leitung dazu zu nötigen, irgendwelche Add-Ons in seinen Browser zu installieren, welche er nicht installieren müßte, wenn jeder sich an die Spielregeln halten würde.

Auch ich hoste meine Bilder extern, aber auf dem Host liegen lediglich Bilder, welche auf eine Breite von 640 Pixeln scaliert wurden. Weil ich mir die Mühe mache, die Bilder vor dem Upload zu scalieren und das ist keine wirkliche Mühe, denn dazu gibt es Tools wie Sand am mehr, welche zig Bilder in einem Rutsch neu berechnen und scalieren. (Ich persönlich benutze Picasa)

Es mag sein, dass ich zuweilen - aus der Anderen Sicht - "Müll" schreibe, weil ich ein Querdenker bin und mich mit zahlreichen in Stein gemeißelten Aussagen aufgrund eigener persönlicher Erfahrungen nicht zufrieden gebe. Damit lebe ich.

Aber ich lege Wert darauf, dass die am Anderen Ende der Leitung meinen Müll zumindest in einer Form vorfinden, die es ihnen ermöglicht den Inhalt wahr zu nehmen, ohne sich verrenken zu müssen. Für mich hat das mit Respekt gegenüber Dritten zu tun, mich an die Spielregeln / Empfehlungen möglichst zu halten.

Klar, manchmal vergreife ich mich im Ton, wer aber genau hinsieht, erfährt dass ich dann immer noch im Augenblick der Einsicht gewillt bin mich dafür zu entschuldigen und die Wogen zu glätten.

Aussagen wie "...es interessiert mich einen Scheißdreck, ob Andere mit meinem Bildformat zurecht kommen..." hingegen erachte ich als verachtend und ignorant gegenüber Dritten.

Da ich weiß, dass ich nicht der Einzige bin, der seinen Monitor bei recycle-it.de kauft, weil ein neuer Monitor nicht drin ist - würde keiner diese Monitore kaufen, würde recycle-it.de sie nicht anbieten - muss ich also davon ausgehen, dass es noch zahlreiche Nutzer gibt, bei deren Monitoren bei 1024 x 768 Schluss ist und somit ist die Empfehlung der Bildbreite 640 Pixel adäquat und in meinen Augen hinsichtlich der Rücksichtnahme auf Dritte auch ein Muss.

Die Berufung auf "Forenneulinge" ist darüber hinaus unangemessen, den gerade der Forenneuling sollte sich zumindest die Mühe machen, den seitens der Administration bezüglich des Bild-Uploads veröffentlichten Text zu lesen und danach zu handeln.

Die Krönung sind dann aber die alten Hasen, welche schon Jahre im Forum aktiv sind, die zahlreichen Bitten "mach die Bilder bitte kleiner" immer und immer wieder gelesen haben und sich dann, obwohl sie es könnten, nicht die Mühe machen.
Jerome fühlte sich angesprochen, richtig. Letztlich war es ja sein Beitrag, welcher das Fass zum Überlaufen brachte. Aber es war nicht NUR sein Beitrag und das habe ich auch deutlich zum Ausdruck gebracht.

Für mich persönlich stellt sich schlicht und ergreifend die Frage, wie ich erwarten will, von Dritten ernst genommen zu werden, wenn ich die Vorgaben / Empfehlungen der Administration des Forums ignoriere und dadurch Andere dazu zwinge, Klimmzüge zu machen um den Inhalt meiner Beiträge lesen zu können.

Vor geraumer Zeit wurde in diesem Forum die Bitte geäußert, große Grafiken - wie z.B. das Banner meiner Site - aus den Signaturen zu entfernen, da sonst das Lesen der Beiträge auf Kleincomputern erheblich erschwert würde. Ich war seinerzeit einer der Ersten, welcher diesem Anliegen im Interesse Dritter freiwillig gerecht wurde. Soviel zum Thema Respekt gegenüber den Anderen.

@Michael: Danke, dass Du diesen Thread zum Anlass nimmst, zu versuchen die Forensoftware entsprechend anzupassen.

Greets Udo


____________________
Botschafter der WBBBB in Hessen
Brauen ist die wahre Alchemie :P
Hobbybrauer. TrashHunters Leitfaden für Einsteiger.2014 Tredition Verlag
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 46
Posting Freak
Posting Freak

WodkaFan
Beiträge: 757
Registriert: 16.1.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/smile.gif erstellt am: 1.9.2014 um 17:34  
@Udo,
du kannst davon ausgehen, dass hier der Großteil "Querdenker" ist. Das bringt dieses Hobby mit sich. Mich würde es nicht wundern, wenn hier der eine oder andere Mensianer oder Nobelpreisträger dabei ist. Dieses Hobby ist schon recht elitär (vom kognitiven her gesehen, nicht aus Sicht der Bildung), zumindest wenn man sich mal ernsthaft reinkniet.
Ich sehe kein Problem darin dass du, - sondern wie du mit dem Thema kommst. Mit Schulmeisterei kommen wir alle schlecht zurecht, das wirst du vermutlich zugeben.

Das hat nichts damit zu tun ob einer Querdenker ist oder nicht.

Und jetzt zereiss' mich ruhig in der Luft.


____________________
"Der braut sich was!"
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 47
Posting Freak
Posting Freak

TrashHunter
Beiträge: 5714
Registriert: 16.8.2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 17:39  

Zitat von WodkaFan, am 1.9.2014 um 17:34
@Udo,
du kannst davon ausgehen, dass hier der Großteil "Querdenker" ist. Das bringt dieses Hobby mit sich. Mich würde es nicht wundern, wenn hier der eine oder andere Mensianer oder Nobelpreisträger dabei ist. Dieses Hobby ist schon recht elitär (vom kognitiven her gesehen, nicht aus Sicht der Bildung), zumindest wenn man sich mal ernsthaft reinkniet.
Ich sehe kein Problem darin dass du, - sondern wie du mit dem Thema kommst. Mit Schulmeisterei kommen wir alle schlecht zurecht, das wirst du vermutlich zugeben.

Das hat nichts damit zu tun ob einer Querdenker ist oder nicht.

Und jetzt zereiss' mich ruhig in der Luft.


Warum sollte ich Dich in der Luft zerreißen ?

DU hast soeben den richtigen Tonfall in Deiner Kritik getroffen, welcher geeignet ist, mir anzuzeigen wo Eurer Problem mit meinen Ausführungen liegt.

Dafür Danke :)

Greets Udo


____________________
Botschafter der WBBBB in Hessen
Brauen ist die wahre Alchemie :P
Hobbybrauer. TrashHunters Leitfaden für Einsteiger.2014 Tredition Verlag
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 48
Moderator
Posting Freak

Boludo
Beiträge: 9432
Registriert: 12.11.2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 18:04  
Hallo Udo

Niemand will sich hier mit zu großen Bildern rumärgern.
Es geht in der Tat darum, wie Deine Kritik vorgetragen wurde.
Wie so oft hast Du im Prinzip schon Recht, nur polarisierst Du mit Deiner für mich etwas oberlehrerhaften Ausdrucksweise.
Ich denke mir auch, dass Deine Drohung, Beiträge mit zu großen Bildern nicht mehr zu lesen, bei manchen nicht sehr fruchtet.
Übrigens sehe ich meine Aufgabe hier im Forum nicht darin, den ganzen Tag irgend welche Bilder anderer Leute zu bearbeiten.
Naja, was soll´s, ich hoffe, Du hast genau so ein schönes Feierabendbier vor Dir wie ich.
Zum Wohl!


Stefan


[Editiert am 1.9.2014 um 18:09 von Boludo]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 49
  Seite 2 von 5   «  1  2  3  4  5  »     

 
  
 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details findest Du im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1998 - 2020 by Hobbybrauer.de
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Die Website oder Teile daraus dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung von Michael Plum weiterverwendet werden.
© 2014 Michael Plum