Willkommen bei Hobbybrauer.de Willkommen bei Hobbybrauer.de
  Hallo  [ Anmelden ] Startseite Deine Benutzerdaten Forumsübersicht Impressum  
Login
Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

Suche
Hobbybrauer.de mit Google durchsuchen:

Eigene Suchfunktion

Board Index FAQ Du bist nicht eingeloggt
Forum
· Suchen
· Board-Regeln

ACHTUNG: Auf dieses Forum kann nur noch lesend zugegriffen werden. Falls Du hier im alten Forum bereits registriert warst, musst Du Dich im neuen Forum mit dem gleichen Usernamen UND der gleichen E-Mailadresse NEU registrieren, damit Dein Ranking (Anzahl Deiner Posts) aus diesem Forum ins neue mit übernommen wird. Zum neuen Forum geht's hier

     
Autor: Betreff: IBU-Berechnung bei Nasshopfung
Senior Member
Senior Member

Tobieras
Beiträge: 144
Registriert: 25.3.2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 13:53  
Moin Leute,
bei mir steht in den nächsten Tagen die Hopfenernte an und weil ich mein Bier mit Frischhopfen verbrauen möchte, frage ich mich gerade, wie man das denn dann berechnet. Sorte ist Smaragd, Alpha dürfte nach Müggelland so um die 4-6% liegen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Moderator
Posting Freak

Boludo
Beiträge: 9432
Registriert: 12.11.2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 14:02  
Das ist immer schwierig und wurde hier schon oft diskutiert.
Wenn ich es noch richtig weiß, nimmt man die 5-6 fache Menge.
Ich würde mit Frishhopfen aber auch nicht bittern, sondern ihn als Aromagabe oder zum Stopfen nehmen, dann ist es auch nicht so schlimm, wenn die Menge nicht passt.

Stefan
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Senior Member
Senior Member

Tobieras
Beiträge: 144
Registriert: 25.3.2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1.9.2014 um 14:08  

Zitat von Boludo, am 1.9.2014 um 14:02
Das ist immer schwierig und wurde hier schon oft diskutiert.
...nicht bittern, sondern ihn als Aromagabe oder zum Stopfen nehmen, dann ist es auch nicht so schlimm, wenn die Menge nicht passt.


Super Idee, Stefan. Soweit hab ich gerade gar nicht gedacht. Damit ist man einen Haufen Probleme los :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
       

 
  
 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details findest Du im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1998 - 2020 by Hobbybrauer.de
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Die Website oder Teile daraus dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung von Michael Plum weiterverwendet werden.
© 2014 Michael Plum