Willkommen bei Hobbybrauer.de Willkommen bei Hobbybrauer.de
  Hallo  [ Anmelden ] Startseite Deine Benutzerdaten Forumsübersicht Impressum  
Login
Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

Suche
Hobbybrauer.de mit Google durchsuchen:

Eigene Suchfunktion

Board Index FAQ Du bist nicht eingeloggt
Forum
· Suchen
· Board-Regeln

ACHTUNG: Auf dieses Forum kann nur noch lesend zugegriffen werden. Falls Du hier im alten Forum bereits registriert warst, musst Du Dich im neuen Forum mit dem gleichen Usernamen UND der gleichen E-Mailadresse NEU registrieren, damit Dein Ranking (Anzahl Deiner Posts) aus diesem Forum ins neue mit übernommen wird. Zum neuen Forum geht's hier

Seite 2 von 2   «  1  2  »     
Autor: Betreff: Vorstellungsthread für neue Mitglieder
Posting Freak
Posting Freak

gulp
Beiträge: 3937
Registriert: 20.7.2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20.9.2014 um 17:43  
Das kann doch jeder halten wie er will. Ist mir egal ob sich jemand vorstellt oder nicht. Wichtiger ist was die Leute zu sagen haben. Was ich aber gar nicht mag ist, wenn ich mit einem xyz123 sprechen soll. Dann ist es noch höflicher, einen von mir aus auch falschen, Vornamen anzugeben.

Gegrüßt wird, wie im wirklichen Leben, wer mich auch grüßt. :)

Nur meine 5 Cent.

Gruß
Peter


____________________
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 25
Senior Member
Senior Member

Gonska
Beiträge: 363
Registriert: 17.3.2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20.9.2014 um 19:09  

Zitat von flying, am 20.9.2014 um 17:27
Natürlich mögen Aliens Bier! :policemad: Was für eine Frage. Wohl noch nie Romulanisches Ale getrunken... :P


off topic:
Das bringt dann aber wohl das allgemeingültige Weltbild ins Wanken...

Rettet die Erde!

Gruß
Carsten

Und die Edit sagt, dass es mir auch lieber ist, wenn jemand mit Grußformel und Namen schreibt.
Ich mag auch lieber "normale" Namen als irgendwelche Passwortkombinationen lesen...


[Editiert am 20.9.2014 um 19:13 von Gonska]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 26
Moderator
Posting Freak

flying
Beiträge: 9088
Registriert: 14.8.2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20.9.2014 um 19:16  
Stell Dir mal vor ein Romulaner meldet sich hier im Forum an und wird gleich niedergeputzt, weil es sich nicht ordnungsgemäss vorgestellt hat. Also von welchem Planeten, Sternzeit usw.
Der meldet sich dann gleich wieder ab, ohne das Rezept für das beste Romulanische Ale einzustellen...und das suche ich doch schon so lange :(


ok, ich hau schon wieder ab.. :P


____________________
"Fermentation und Zivilisation sind untrennbar verbunden"
(John Ciardi)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 27
Posting Freak
Posting Freak

hoepfli
Beiträge: 2942
Registriert: 29.4.2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20.9.2014 um 19:23  
... forsche weiter, ich bin schon nah dran
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 28
Junior Member
Junior Member

dingenz
Beiträge: 14
Registriert: 16.9.2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22.9.2014 um 09:28  
Dann äußert sich halt mal ein Neuling zum Thema. ;)

Ich bin/war in vielen auch größeren Foren/Boards aktiv. Als User, Moderator und auch als Administrator.
Es gibt in jedem Forum eine Art Verhaltenskodex. Dieser überschneidet sich zu gewissen Teilen forenübergreifend, setzt sich aber auch aus einem individuellen Teil zusammen, der von Forum zu Forum variiert.
Mal gilt es als selbstverständlich bei jedem Post Begrüßungsfloskeln zu verwenden. Mal wird gesiezt, mal geduzt. Mal ist es legitim direkt Fragen zu stellen, mal wird erwartet, dass man erst etwas inhaltlich beiträgt. Mal wird ein Vorstellungsthread erwartet, mal gilt dieser als zu viel des guten.
Die Benutzerstruktur unterscheidet sich auch von Forum zu Forum. Diese hat natürlich direkten Einfluss auf diese Verhaltensregeln. Benutzer die grundlos rumnörgeln, Benutzer die trollen, Benutzer die gerne Reviere markieren gibt es überall. Aber auch die anonym-freundlichen, hilfsbereiten, interessierten, Inhalte und Wissen teilenden Benutzer. Das macht ja letztendlich auch den Reiz aus.
Als neuer fühlt man sich gewissermaßen dem Druck ausgesetzt sich gut einzufügen. Alles kann man dabei eigentlich nie richtig machen. Aber die Benutzer, die wirklich eine Plattform ausmachen, können meiner Meinung nach recht schnell beurteilen, ob jemand tatsächlich darum bemüht ist Teil der der Community zu werden oder eben nicht.
Ich halte es aber für falsch, dies an einzelnen Dingen, wie die Erstellung eines Vorstellungs-Threads, fest zu machen. Machen ja glücklicherweise die meisten nicht.

Ein allgemeiner Vorstellungs-Thread ist imho eine gute Idee. Das vereinfacht das Handling. Das erleichtert es neuen anzukommen. Ein eigener Thread für jede Neuvorstellung, der dann mit zwei-drei Beiträgen in der Versenkung verschwindet ist da eher schwierig.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 29
  Seite 2 von 2   «  1  2  »     

 
  
 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details findest Du im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1998 - 2020 by Hobbybrauer.de
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Die Website oder Teile daraus dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung von Michael Plum weiterverwendet werden.
© 2014 Michael Plum