Die Suche ergab 10 Treffer

von Bierbaum
Samstag 27. April 2019, 08:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 79
Zugriffe: 5463

Re: Hopfenanbau 2019

Ich habe die gekürzten Stangenteile noch rumliegen. Zamgeschweißt sind sie schnell :Smile
Ich schau erst einmal an wie sich das entwickelt.
von Bierbaum
Freitag 26. April 2019, 16:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 79
Zugriffe: 5463

Re: Hopfenanbau 2019

So ich bin auch fertig geworden mit meinem kleinen Hopfengarten. Gerade die Wurzelsperre hat einiges an Zeit gekostet einzugraben. Dieses Jahr werden die Stangen direkt von Callista und Polaris berankt. An den Stangenenden sind Ösen eingeschweißt um optional einen Draht dazwischen zu spannen und meh...
von Bierbaum
Samstag 13. April 2019, 13:11
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2661
Zugriffe: 234792

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Die drei Spindeln zeigen bei 0°P 22,8°/12,5°/24,3° an. Erstaunlich, weil alle drei ungefähr genauso schief hängen. Der 0°P bei der 5.0.1-Spindel paßt allerdings nicht in die anderen Meßwerte, warum, habe ich noch nicht verstanden. Das ist eigentlich der Präzedenzfall für die "Offset Kalibrierung" d...
von Bierbaum
Montag 18. März 2019, 12:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 79
Zugriffe: 5463

Re: Hopfenanbau 2019

Eine kurze Frage: wie tief muss ich eine Wurzelsperre für den Hopfen eingraben, damit der sich nicht im ganzen Garten ausbreitet? Kann ich mich hier an Wurzelsperren für Bambus HDPE 70cm, 2mm orientieren?
von Bierbaum
Freitag 8. März 2019, 22:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 79
Zugriffe: 5463

Re: Hopfenanbau 2019

So heute an der schönen Hallertau vorbeigekommen. Ich musste einmal schaun wie die Profis die Hopfenstangen aufbauen. Zumindest die äußeren Stangen sind locker DN200.
7.jpg
von Bierbaum
Freitag 8. März 2019, 22:17
Forum: Bierreisen
Thema: Kaapse Brouwers Rotterdam
Antworten: 1
Zugriffe: 201

Kaapse Brouwers Rotterdam

Servus, ich habe das Vergnügen gehabt in Rotterdam in das Kaapse einzukehren. Ich bin erst einmal in den Laden rein und war ganz sche von der verschiedenen Bieren am Ausschank erschlagen ;) Schön, dass das komplette Equipment sichtbar war. Speziell die Gartenschlauchkühlung fand ich interessant. Die...
von Bierbaum
Samstag 23. Februar 2019, 19:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 79
Zugriffe: 5463

Re: Hopfenanbau 2019

Die Löcher für das Fundament sind vorbereitet. Als Hülsen dienen 1m lange PVC Rohre, in denen die Stangen gesteckt werden. Im Zuge der Grabarbeiten wurde ebenfalls die Grillsaison eröffnet. :Bigsmile :Bigsmile
von Bierbaum
Mittwoch 20. Februar 2019, 06:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 79
Zugriffe: 5463

Re: Hopfenanbau 2019

Hallo matschie, puhh,... da hatte ich hier im Forum ein Tippfehler drin. Im Excelblatt habe ich natürlich 800 N/m² angenommen X) Ich berechne eine einseitig eingespannte vertikale Stange mit einer Windlast. Aktuell berücksichtige ich das Eigengewicht der Stange nicht oder sollte ich? Darauf zielt de...
von Bierbaum
Dienstag 19. Februar 2019, 17:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 79
Zugriffe: 5463

Re: Hopfenanbau 2019

Ich will dieses Jahr auch mit dem Hopfenanbau starten, suche aber noch nach geeigneten Stangenmaterial. Hierzu habe ich mir einen kleinen Hopfenstangenkalkulator in Excel gebastelt um die notwendigen Querschnitte in Holz/Alu/Stahl zu berechnen. Angenommen wird ein Mast, der nicht abgespannt wird und...
von Bierbaum
Montag 4. Februar 2019, 07:32
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk und Läuterhexe Frage
Antworten: 8
Zugriffe: 956

Re: Rührwerk und Läuterhexe Frage

Ich habe es bei mir so gelöst, dass ich die Läuterhexe beim Maischen einfach außen am Ablaufhahn unter Spannung einhänge und sie erst vor dem Läutern in den Kessel lege. Kurz noch mit einem langen Löffel in Form geschoben. Funktioniert seit acht Suden an einem 68l Topf ohne Probleme.